Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: ⫸ Trauzeugen -wieviele?

16.12.2017
  1. #1
    Junior Mitglied
    Ort
    Hannover
    Alter
    34
    Beiträge
    380
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Hallo!

    Ich brauche da mal Eure Hilfe. Möchte nicht schon wieder im Standesamt anrufen.

    Weiß hier jemand wieviele Trauzeugen man haben darf?

    Mein Problem ist dass ich mich nicht zwischen zwei entscheiden kann ohne dass eine sehr enttäuscht ist und das möchte ich nicht. Möchte aber auch nicht dass mein zukünftiger dann keinen mehr auswählen kann.

    Weiß dass jemand?

    Vielen Dank!



    Liebe Grüße
    Silke


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    colleen
    Gast

    Standard

    Hallo!

    Seit 1998 braucht man eigentlich gar keine Trauzeugen mehr für das Standesamt, man kann aber dennoch insgesamt zwei benennen, die dann auch die Eheschließung mit beurkunden. Also wirst Du Dich wohl für eine entscheiden müssen, wenn Dein Mann sich auch einen aussuchen soll, was ich übrigens wichtig finde.
    Vielleicht kann die zweite geplante Trauzeugin ja Deine Brautjungfer werden und andere wichtige Aufgaben an dem großen Tag übernehmen.

    LG

    colleen

  3. #3
    aufsteigendes Mitglied Avatar von rasseengel
    Alter
    35
    Beiträge
    1.342
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    hallo!

    wir sind bei dem thema heftig auf die nase gefallen. ich hatte ganz zu anfang unserer planerei im netz gelesen das man pro person zwei trauzeugen haben kann. *jammer* damals kannt ich das forum ja noch nicht *lol*! auf den standesamt haben wir dann erfahren das wir jeder nur einen tz haben können - und wir hatten aber alle vier schon gefragt! wir haben das jetzt so geregelt das wir zwei zur standesamtlichen haben und zwei bei der freien trauung und zum glück waren alle damit einverstanden.

    lg nicole

  4. #4
    Isabel
    Gast

    Standard

    Wir haben von unserem Standesamt letzte Woche Post bekommen und da war ein Zettel mit dabei, auf dem die Trauzeugen eingetragen werden sollen. Und da sind nur zwei Spalten vorgedruckt für die Eintragung, daher gehe ich mal stark davon aus, dass maximal zwei Trauzeugen zugelassen sind. Im Brief steht \"ein oder zwei Trauzeugen\" ..

  5. #5
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von EliSa
    Alter
    39
    Beiträge
    4.369
    Feedback Punkte
    5 (100%)

    Standard

    also wir hatten im standesamt und in der kirche verschiedene trauzeugen. das war so auch für jeden ok.
    lg taina

  6. #6
    Senior Mitglied Avatar von Jacky
    Ort
    Stade
    Alter
    36
    Beiträge
    1.562
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard

    Also man muss wie schon gesagt keine Trauzeugen mehr haben bei der standesamtlichen Trauung. Du darfst aber maximal 2 ernennen.
    Wir haben auch 2 Trauzeugen, zum einen meine beste Freundin und zum anderen Schatzis besten Freund. Da musst du dich wohl oder übel entscheiden.

    LG Biene_Maja

  7. #7
    Junior Mitglied
    Ort
    Hannover
    Alter
    34
    Beiträge
    380
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Hallo!

    Vielen Dank für Eure Antworten!


    Jetzt habe ich ein Problem. Hatte da auf meine Kolleginnen (alle schon verheiratet) vertraut, die sagten zwei gehen. Hatte da echt nicht dran gedacht das sie wohl zwei insgesamt meinen.
    Klar ist das mein Verlobter natürlich seinen besten Freund als Trauzeugen nehmen soll. Darauf bestehe ich auch.

    Jetzt habe ich mich da reingeritten, also muss ich da auch selbst wieder raus.

    Das mit dem Trennen ist eine Gute Idee, denke aber dass es selbst da Streit geben könnte....
    Mal sehen.

    Trotzdem ganz vielen lieben Dank für die Hilfe!



    ?( ;( ?( ;(

    Liebe Grüße
    Silke

  8. #8
    Senior Mitglied Avatar von sockenvertilger
    Alter
    35
    Beiträge
    2.262
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Also, normalerweise ist es so, dass maximal 2 Trauzeugen beim Standesamt eingetragen werden können. Da mein Schatz und ich aber auch das gleiche Problem hatten, war unser Standesamt so freundlich, dass wir 4 Trauzeugen haben durften. es durften alle unterschreiben, aber es konnten halt nur zwei auch namentlich eingetragen werden.
    Eine Freundin, die nun bald heiratet kann es genau so machen. Frag doch einfach mal nach.

    <><socke<><

  9. #9
    Junior Mitglied
    Ort
    Hannover
    Alter
    34
    Beiträge
    380
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Hallo!

    Danke!!

    Werde auf jedenfall noch mal beim Standesamt anrufen und fragen!

    Liebe Grüße
    Silke

  10. #10
    Junior Mitglied
    Ort
    Hannover
    Alter
    34
    Beiträge
    380
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Hallo!

    Habe heute beim Standesamt angerufen. Hier in Hannover darf man insgesamt nur zwei Trauzeugen haben.

    Muss es dann also meiner Freundin sagen, da es ja in der Kirche direkt auch keine Trauzeugen gibt, werde ich sie fragen ob sie Brautjungfer sein möchte. Hoffe dass sie nicht allzu enttäuscht / beleidigt sein wird.

    Liebe Grüße
    Silke

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wir sind Trauzeugen!!!
    Von Sille im Forum Für Trauzeugen und Gäste
    Antworten: 5
  2. Wieviele Trauzeugen erlaubt?
    Von Jannika im Forum Organisation & Planung
    Antworten: 16
  3. 1,2,3 Trauzeugen
    Von daniela_25 im Forum Organisation & Planung
    Antworten: 11
  4. Konfession der Trauzeugen?!
    Von trini im Forum Organisation & Planung
    Antworten: 10
  5. 2 Frauen als Trauzeugen?
    Von filamu im Forum Organisation & Planung
    Antworten: 16

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige