Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 11 bis 19 von 19

Thema: ⫸ Tischordnung - mal wieder ein Thema!!!

12.12.2017
  1. #11
    Experte
    Beiträge
    7.493
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Tischordnung - mal wieder ein Thema!!!

    Zitat Zitat von Kat Beitrag anzeigen
    Ich (!!) hätte kein Problem damit, die Familie meines Zukünftigen geschlossen an einen separaten Tisch in unserer Nähe zu setzen aber das würde blöd aussehen, oder?
    Ja, das sähe blöd aus, finde ich.

    Deine Idee mit dem großen Familientisch finde ich gut.


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #12
    Experte Avatar von Suki
    Ort
    NRW
    Alter
    38
    Beiträge
    7.550
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Tischordnung - mal wieder ein Thema!!!

    Ohja, eines meiner Lieblingsthemen zur Zeit. Ich dachte mir, ich mach es mir auch so einfach wie dir und lege nur fest, wer an welchem Tisch sitzt und die Plätze wählt sich jeder selber. Aber das ist ja ganzgenauso kompliziert.
    Deine letzte Idee finde ich am Besten, so sind wohl alle glücklich.

  3. #13
    Mitglied Avatar von Stefanie_81
    Ort
    Saarbrücken
    Alter
    36
    Beiträge
    781
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Tischordnung - mal wieder ein Thema!!!

    Der große Familientisch find ich ne klasse idee. So dürfte jeder glücklich damit sein.

    vg Steffi

  4. #14
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von sabsi0312
    Ort
    Dessau
    Alter
    34
    Beiträge
    5.324
    Feedback Punkte
    5 (100%)

    Standard ⫸ AW: Tischordnung - mal wieder ein Thema!!!

    Hallo Kat, super Thema hast du angeschnitten...
    Ich finde den großen Familientisch auch klasse, und ich würde es auch nicht so machen, dass du deine Familie an den brauttisch setzt und seine familie extra, sieht denk ich echt blöd aus, und wirft evtl ein schlechtes bild ab.
    Ich hab da auch so meine probleme. Ich hätte auch gerne einen großen Familientisch gemacht: meine Mutter, meine schwester (ist erst 12, gehört also noch kein partner dazu), meine Trauzeugin, sehr gute Bekannte die für meinem Schatz wie seine Eltern sind (da ja zu seinen kein Kontakt besteht) und sein Trauzeuge. Nur dann müsste ich auch sein Onkel, eine Tante, meine Oma, mein Opa, mein Onkel mit dran setzen müssen, aber eigentlich will ich meine Oma gar nicht an meinen Tisch haben... Sie ist eine sehr liebe Person, aber irgendwie hat sie überhaupt keine Tischmanieren. Sie kommt vom Dorf (soll sich jetzt keiner Angesprochen fühlen - komm ich auch) aber meine Oma lässt das auch so raus...
    Was würdet Ihr empfehlen? Unsere Tische sollten eigentlich so stehen:
    ____________

    / / / / / / / /

    Der lange Tisch ist der Brauttisch, aber wenn ich meine Oma, mein Opa + mein Onkel an einen extra Tisch setzen würde, hätte ich ganz schön Platzprobleme, da ja sonst sein Onkel + Tante... auch nicht an den Tisch gehören... ??? !!!! Schwierig oder? ?)

  5. #15
    Koryphäe Avatar von Daniga
    Alter
    39
    Beiträge
    5.943
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Tischordnung - mal wieder ein Thema!!!

    Hallo !

    Wir werden wohl auch nur festlegen, wer an welchem Tisch sitzt (das alleine zu überlegen reicht mir schon ), wie sich die Gäste dann dort verteilen sollen sie selbst entscheiden.

    @Kat: die Idee mit dem großen Familientisch find ich für Eure Situation auch am Besten glaube ich und würde das so machen.

  6. #16
    Meike
    Gast

    Standard ⫸ AW: Tischordnung - mal wieder ein Thema!!!

    @Kat, ich finde die Lösung mit dem Familientisch auch am sinnvollsten.
    Allerdings wird sich die Situation nach dem Essen sicher eh lockern. Da bleiben die Gäste ja nicht die ganze Zeit auf Ihren Stühlen sitzen. Die Tanzfläche muss gestürmt werden!!

    Wie die Mehrheit von euch, werden wir vorher nur festlegen, wer an welchem Tisch sitzt. Wie die Leute sich dann aber genau am Tisch anordnen, dürfen sie selber entscheiden. Vielleicht sollte ich mir da langsam auch mal etwas genauer Gedanken drüber machen ?)

  7. #17
    Kat
    Kat ist offline
    Senior Mitglied
    Alter
    39
    Beiträge
    2.545
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Tischordnung - mal wieder ein Thema!!!

    @Sabsi,
    Du könnntest doch Oma, Opa, Onkel und Tanten an einen extra Tisch setzen? Oder reichen Euch dann die Tische/Plätze nicht weil Ihr noch Platz an Eurem Brauttisch hättet?!?
    Ansonsten meine ich, ob Deine Oma jetzt an Eurem oder an einem anderen Tisch ihre (nicht vorhandenen?) Tischmanieren rauslässt ist doch eigentlich gehupft wie gesprungen? Oder macht Dich das soooo kirre??

    Bei mir ist es insofern geschickt, als dass ich die Tische wild kombinieren kann und eine Zeichnung im Lokal abgebe. Ich glaube ich schreibe jetzt zuerst auf, wer mit wem sitzen soll und danach bilde ich Tischgrüppchen à 8, 10 oder 12 Plätzen, je nachdem was für Gruppen ich halt habe...
    Im Zweifelsfall würde ich den Brauttisch immer etwas größer machen und alle mit dransetzen, dann findet sich auch garantiert immer jemand zum quasseln...hoffe ich.
    Und klar, später wird die Tanzfläche gestürmt, da gibts kein Pardon!!

  8. #18
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von sabsi0312
    Ort
    Dessau
    Alter
    34
    Beiträge
    5.324
    Feedback Punkte
    5 (100%)

    Standard ⫸ AW: Tischordnung - mal wieder ein Thema!!!

    Ja Kat so ist es, wenn ich Oma, Opa Onkel, Tante nicht mit an den Brauttisch nehme, hab ich irgendwie schon ein Platzproblem. Oder hat jemand eine Idee wie man die Tische noch stellen könnte??? U-Form möchte ich nicht unbedingt.... Aber was anderes würde ja dann auch nicht übrig bleiben! Oder???

  9. #19
    Kat
    Kat ist offline
    Senior Mitglied
    Alter
    39
    Beiträge
    2.545
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Tischordnung - mal wieder ein Thema!!!

    Mhm, Du könntest vielleicht ein "halbes U" machen, also quasi ein L !! und die anderen Tische dann so schräg anordnen wie bereits von Dir geplant. Dann würdet Ihr an einem Tisch sitzen aber etwas über Eck verteilt. Ob das in der Praxis in Euren Räumlichkeiten geht kann ich jetzt natürlich nicht beurteilen...
    _________
    | / / / /
    | / / / /

    So in etwa...
    Und bedenke: durch eine schräge Tischaufstellung verlierst Du immer mehr Platz als wenn die Tische gerade stehen!!

Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Heikles Thema Tischordnung
    Von Jannika im Forum Organisation & Planung
    Antworten: 36
  2. Antworten: 15
  3. Mal wieder: (ein)Schlafprobleme
    Von sunrise im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 52
  4. Mal wieder etwas zum Thema "Kevinismus"
    Von showtime im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 16

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige