Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 3 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 33

Thema: ⫸ Thread für alle die in einem Saal feiern und die Bewirtung..

11.12.2017
  1. #21
    Senior Mitglied
    Ort
    Osnabrück
    Alter
    37
    Beiträge
    2.733
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Zitat Zitat von Eva
    @ Vegas du bringst mich auf die Idee, das ich dies Whisky Cola- Trinker noch nicht bedacht habe, obwohl ich auch nicht will das sich alle voll laufen lassen....
    *Lach*
    Ich hatte dies auch erst nicht bedacht und bin durch die Mädels hier aus´m Forum darauf aufmerksam gemacht worden, dass mehr Cola für die Mixgetränke und Cola pur eingerechnet werden muss.

    Bestellen nun 10 Kisten Cola mehr und sind damit auf der sicheren Seite, Dank Kommision isses ja nicht so wild.

    Ich möchte auch nicht, dass unsere HZ zu einem Besäufnis ausartet, aber ich persönlich fand Nur-Bier-HZ immer voll ätzend und wollte das überhaupt nicht...

    Hab gelesen, dass ihr einen Tag vorher in den Saal könnt um die Deko aufzubauen, klar isses streßig... aber wir können erst am HZ-Tag rein (Tag vorher is ne andere Feier :shock: ) zum Glück müssen wir uns nicht um die Deko kümmern, sondern nur die Getränke und die HZ-Torte hinbringen.

    Wir heiraten ja um 15.30 Uhr und sind ca. gegen 17.30 - 18 Uhr auf´m Saal, bei uns fängts mit dem Sektempfang an und für ca. 19 Uhr haben wir das Essen eingeplant (der Partyservice bringt das Essen gegen 18 Uhr und braucht ca. 45 Min. zum aufbauen), die Suppe kommt ganz frisch (in Einkochern - zwar nicht chic aber die halten warm, die Einkocher sieht ja eh keiner, weil die Suppe am Tisch zu sich genommen wird.)

    So langsam steigt die Aufregung, ob man alles genau bedacht hat und alles reicht :shock:

    Gruss


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #22
    Senior Mitglied Avatar von Tine
    Ort
    Ba-Wü
    Alter
    35
    Beiträge
    1.558
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard

    Wir organisieren auch alles selbst. Wir feiern mit ca. 95 Personen im Festsaal im Feuerwehrhaus. Die Getränke holen wir vom vorgeschriebenen Getränkehändler auf Komission. Geschirr, Gläser und Essen werden von einem Partyservice gebracht. Von denen kommen auch noch Bedienungen mit. Die sind auch gleich zum Sektempfang schon da. Wir zahlen für Geschirr, Besteck, Gläser, Essen und Bedienungen insg. 40 €/Pers. Es werden aber nicht immer alle Bedienungen da sein. Zwischendurch werden mal nur 2 da sein und zum essen kommen dann ca. 6-8. Und sie sind von 12.00 Uhr bis 01.00 Uhr da.

    LG,
    Tine

  3. #23
    Senior Mitglied
    Ort
    Osnabrück
    Alter
    37
    Beiträge
    2.733
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Mal eine praktische Frage an euch

    Wohin mit dem schmutzigen Geschirr?

    Bei uns ist es so, dass das Geschirr vom Partyservice am nächsten Tag angeholt wird (das Geschirr welches wir von der Köchin bekommen, nehmen wir mit nach Hause und reinigen es in der Spülmaschine).

    Wir bauen das Buffet ja in einem seperaten Kaminzimmer auf, bin am überlegen, nach dem Essen alles schmutzige Geschirr dort reinzupacken und die Tür zuzumachen, nach dem Motto "Aus den Augen, aus dem Sinn"

    Wie siehts bei euch aus?

    Gruss

  4. #24
    Eva
    Eva ist offline
    Senior Mitglied Avatar von Eva
    Ort
    Nettetal
    Alter
    35
    Beiträge
    2.122
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Also erst einmal finde ich es wichtig das man ein Plakat oder Schild macht wo, dreckiges Geschirr draufsteht und darunter ist dann auch der Korb für das gebrauchte Geschirr.

    Oft wird das vergessen und die Leute suchen verzweifelt einen Platz wo sie ihr geschirr loswerden können.

    Bei uns wird das dreckige Zeug dann schon von den Bedinungen zwischendurch gespült.

    Ich an deiner Stelle würde es so machen wie du vorgeschlagen hast, also einfach Tür zu !

    Sagt mal wie macht man den Tee in einer Senseo ? Oder meinst du so eine Tassimo ?

    Ich glaube wir stellen so Teebeutel nett dekoriert auf die Tische und dann Kannen mit Kaffe und heißem Wasser.

  5. #25
    Senior Mitglied
    Ort
    Osnabrück
    Alter
    37
    Beiträge
    2.733
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Hi Eva,
    nee nee ich meine den Senseo.

    Bei Marktkauf (und bestimmt auch woanders) gibts diese Tee-Pads, sind allerdings nicht direkt von Senseo sondern von einer No-Name Firma. Kosten so ca. 1,99 € und schmecken (überraschenderweise) wirklich gut. Haben insgesamt 3 Senseo Maschinen und benutzen eine ausschließlich für Tee.
    Kann dir nun leider nicht die Marke von den Tee-Pads nennen, da ich die Verpackungen alle weggeworfen hab und die Pads in Dosen habe.

    Fahre nach Ostern los und hole mir die Tee-Pads aus´m Marktkauf. Für den Kaffee habe ich 100 Kaffee-Pads (jeder einzeln verschweißt) über meine Freundin bezogen, die dekoriere ich dann Weidenkörbchen neben den Senseo.

    Zum benutzen Geschirr,
    ich denke wirklich, bei uns isses das Beste, wir sammeln das alles im Nebenraum und gut is. Wir haben nämlich leider nicht die Möglichkeit, dass Geschirr zwischendurch zu spülen.

    Liebe Grüße,
    Simone

  6. #26
    Mama von drei Zicken :-) Avatar von Nadine84
    Ort
    Kaarst
    Beiträge
    2.726
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard

    Wir feiern mit 70 Leuten in einer ausgebauten Scheune.

    Das Essen kommt vom Caterer
    Getränke werden auf Kommison geliefert ( Ausser Sekt Wein und Schnaps)
    Gläser kommen auch vom Getränke Händler
    Geschirr, Besteck etc ist in der Scheune
    Musik kommt vom Laptop
    Wir haben zwei Leute die sich um das dreckige Geschirr und das Bier zapfen etc kümmern.
    Deko haben wir teilweise schon gekauft nur die Gestecke kommen noch.
    Wir können nächste Woche Donnerstag zum Dekorieren rein.
    Dann wird auch alles geliefert.

    Achja der Saal mit Putzfrau und Geschirr etc kostet uns 300€

  7. #27
    Eva
    Eva ist offline
    Senior Mitglied Avatar von Eva
    Ort
    Nettetal
    Alter
    35
    Beiträge
    2.122
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Wieviel Bezahlt ihr den für euer Buffet ? Wir machen ja vieles selber, wenn man das nicht macht finde ich kommt man fast auf das selbe wie wenn man in einem restaurant feiert.

  8. #28
    Mama von drei Zicken :-) Avatar von Nadine84
    Ort
    Kaarst
    Beiträge
    2.726
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard

    Wir zahlen pro Mann 18€

  9. #29
    Eva
    Eva ist offline
    Senior Mitglied Avatar von Eva
    Ort
    Nettetal
    Alter
    35
    Beiträge
    2.122
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    @ nadine, wir wollten auch zuerst keinen DJ, haben uns dann aber doch für einen entschieden, da er doch auf die Stimmung der Gäste besser eingehen kann als ein Computer :-) oder habt ihr jemanden der nach der Musik schaut ?

  10. #30
    Rose
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Eva
    Also erst einmal finde ich es wichtig das man ein Plakat oder Schild macht wo, dreckiges Geschirr draufsteht und darunter ist dann auch der Korb für das gebrauchte Geschirr.

    Oft wird das vergessen und die Leute suchen verzweifelt einen Platz wo sie ihr geschirr loswerden können.

    Bei uns wird das dreckige Zeug dann schon von den Bedinungen zwischendurch gespült.

    Ich an deiner Stelle würde es so machen wie du vorgeschlagen hast, also einfach Tür zu !

    Sagt mal wie macht man den Tee in einer Senseo ? Oder meinst du so eine Tassimo ?

    Ich glaube wir stellen so Teebeutel nett dekoriert auf die Tische und dann Kannen mit Kaffe und heißem Wasser.
    es gibt so nette Teekästchen (letzlich eins bei Tschibo gekauft - gibts aber auch woanders)
    da kann man wunderbar verschiedene Teebeutelsorten drin anrichten, das sieht wirklich schön aus und so viel unordnung kann es gar nicht geben...
    die Senseo Variante halte ich für recht Kostenintensiv...
    von daher was spricht gegen ne normale Kaffeemaschine und neThermoskanne? (multipliziert mit der benötigten anzahl )

Seite 3 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Der 0-Euro-Thread für die Fastenzeit
    Von -Chiara- im Forum Festtage - Tipps für Weihnachten, Ostern, ...
    Antworten: 23
  2. An alle um die 1,65 und Kleidergrösse 38
    Von linchen im Forum Allgemeine Tipps in Sachen Mode
    Antworten: 4
  3. Aufruf an ALLE: Bitte befüllt die Galerie und die Sammelthreads!
    Von Jannika im Forum Galerie zum Thema Hochzeit
    Antworten: 19
  4. Antworten: 0

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige