Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 27

Thema: ⫸ Tanzkurs

11.12.2017
  1. #11
    Koryphäe Avatar von sweety1975
    Beiträge
    6.046
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Tanzkurs

    hallo,

    ich würde auch meinen, nehmt privatstunden. oder nimm du dir mal einen trainer. wenn dein freund gold niveau hat, kann er sicher vom prinzip her gut tanzen usw. das figurenprogramm könnt ihr ja dann gemeinsam erlernen, wenn du mal die grundbegriffe intus hast.

    wobei: wenn ein gold tänzer mal 10 jahre nicht getanzt hat (falls dem so ist), braucht er auf jeden fall eine auffrischung. man vergißt nämlich viel total schnell.

    lg sweety


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #12
    Unterhaltungskünstler Avatar von Danie
    Ort
    Altenburg
    Alter
    34
    Beiträge
    9.301
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard ⫸ AW: Tanzkurs

    Huhu!

    Ich bin auch für einen Tanzkurs. Mein Mann hatte vorher schon getanzt, und durch seine gute Führung ist mir auch vieles leichter gefallen. Da ich aber auch ein absoluter Bewegungslegastheniker war/bin, haben wir quasi mit dem Grundkurs nochmal angefangen - allerdings hatten wir da auch noch keine Hochzeit geplant. Ein paar Einzelstunden und üben, üben, üben.

    Ansonsten kann ich für zu Hause/Figuren lernen etc. auch die "Get the Dance"-Reihe empfehlen. Die ist echt gut gemacht, gibts auch als Grundkurs, Aufbaukurs und verschiedene Einzeltänze (Disco Fox z.B. ist super, das lernt man ja im Standardtanzkurs nicht mit). Man muss sich dann halt nur auch mal aufraffen und das vor dem Fernsehen durchziehen .

    Viel Spaß!

    Liebe Grüße,
    Danie

  3. #13
    aufsteigendes Mitglied Avatar von pinkyi
    Alter
    38
    Beiträge
    1.103
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Tanzkurs

    wir machen (ab morgen) nen normalen anfängerkurs, und dann wahrscheinlich noch einen fortschrittkurs.
    ich hab mal bis silber gemacht, aber das ist 14 jahre her, daher fangen wir beide mal besser von vorn an.
    evtl will ich aber, dass wir noch ein, zwei privatstd haben, da der walzer perfekt sein muss

    ach, ja, hochzeitskurse macht unsere tanzschuke auch, das sind dann die ersten 5 std des normalen anfängerkurses...

    LG
    Kathrin

  4. #14
    Ann
    Ann ist offline
    Senior Mitglied Avatar von Ann
    Alter
    48
    Beiträge
    2.309
    Feedback Punkte
    5 (100%)

    Standard ⫸ AW: Tanzkurs

    Hallo Katrin,

    gibt es bei Euch nicht ggf. auch Tanzschulen, die sowas in Form wie Fitness anbieten?

    Damit meine ich, ihr zahlt monatlich eine pauschale und könnt so oft hin, wie ihr wollt und Lust habt. Das rechnet sich am ehesten.

    Ansonsten würde ich auch einen Hochzeitscrashkurs empfehlen, oder eben privatstunden. Alles andere ist echt mühsam für jemanden, der schon gut tanzen kann. Obwohl ich schon glaube, dass Marc dirzuliebe wieder bei Null anfangen würde aber da dauert dann halt auch, wenn man nur 1 x die Woche hingeht und alle Tänze lernt. Da ist Hochzeitscrash mit Walzer, Foxtrott und Discofox wahrscheinlich echt am sinnvollsten.

    Viel Spaß!
    A.

  5. #15
    Experte Avatar von Sabsi
    Ort
    Nähe Hanau
    Alter
    36
    Beiträge
    7.646
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Tanzkurs

    Hi Süße,

    wir haben beide null Ahnung gehabt und deshalb nen Tanzkurs besucht. Es hat uns solchen Spaß gemacht, dass wir nach dem Anfängerkurs auch noch F1 und F2 gemacht haben. Mit dem Hochzeits-Crash-Kurs hätten wir nichts anfangen können, denn danach sind die Grundschritte noch holprig und an Figuren ist kaum zu denken. Mit Marc an Deiner Seite ist das sicherlich anders, weil er Dir bestimmt einiges zeigen kann...

    Hier http://www.tanzschule-berne.de/mmv/t...dex_tanzen.htm
    haben wir unseren Kurs besucht, es gab die Möglichkeit, in allen stattfindenden A-Kursen mitzutanzen, d.h. einmal zahlen, drei mal tanzen. So hatten wir direkt die Wiederholung zum Festigen gehabt, und das Gelernte hatte man also nicht bis zur nächsten Woche wieder vergessen.

    Ich freue mich auf viele noch folgende Braut-Threads von Dir und gehe jetzt mal auf die Suche nach dem offiziellen Outing, das ich (obwohl mit Spannung erwartet ) wohl verpasst habe

    Liebe Grüße,
    Sabsi

  6. #16
    Koryphäe Avatar von Francesca
    Ort
    Horn-Bad Meinberg
    Alter
    32
    Beiträge
    5.885
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Tanzkurs

    Meld, ich bin die absolute Niete im Paartanz, habe nur den einzel Tanz für Disko gelernt *lach* habe nie einen anderen Tanz in Schule und Co. gelernt, mein Schatz bringt mir momentan einen Standarttanz bei, den kann ich jetzt schon relativ gut, fehlt halt nur die Übung, mein Schatz tanzt sehr gut, werden aber auf jedenfall noch zum Tanzkurs gehen, lustigerweise ist unsere Location auch gleich Tanzschule, da gehen wir dann hin, vor allem weil der Chef so net ist und auch Profitänzer bei Wettkämpfen war, seine Frau is auch net so die Tänzerin *lach*

    Macht aber bestimmt Spaß und man kann gleich die Schuhe eintanzen

  7. #17
    Neuling Avatar von Jeanny
    Ort
    Ahrensbök, Schleswig-Holstein
    Alter
    36
    Beiträge
    48
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Tanzkurs

    Mein Hase und ich haben vor knapp 10 Jahren bis zum Bronzeabzeichen zusammen getanzt.
    Wir haben uns für den Sommer zu einem Hochzeitskurs angemeldet. Schwerpunkt liegt auf Wiener Walzer, Langsamer Walzer, Diskofox und Blues. Es sind 4 x 1,5 Stunden und kosten 47 Euro pro Person. Wir zahlen aber nur 40 Euro pro Person, weil wir uns auf einer Hochzeitsmesse angemeldet und nen hübschen Rabatt kassiert haben

  8. #18
    Moderator
    ..es geht immer weiter.. Avatar von Jannika
    Beiträge
    28.383
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ AW: Tanzkurs

    Jeanny, das ist doch günstig! Und diese Tänze würden ja erstmal genügen.. na wir schauen mal, was wir die Tage so ausfindig machen können.

    LG

  9. #19
    Experte
    Beiträge
    7.493
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Tanzkurs

    Wenn Marc so gut tanzt, hast du ja schon mal das große Los gezogen! Wir hatten vor der Hochzeit den einen oder anderen Kurs gemacht, deshalb haben wir uns nur zum Auffrischen eine Privatstunde zusammen mit unsern Eltern und Geschwistern geleistet. Das war sehr witzig und gut zur Wiederholung.

    Wir sind jetzt dabei, immer mal wieder Spezialkurse zu machen. Vor allem Discofox, aber Slowfox haben wir auch schon gemacht und Rock 'n Roll steht auch auf unserer Liste. Wir vertiefen jetzt lieber die Tänze, die wir besonders mögen. Vielleicht ist so ein Discofoxkurs auch was für euch (evtl nach einem Hochzeitscrashkurs)? Bei uns kosten da 3mal anderthalb Stunden 45 Euro pro Person, glaube ich, und man lernt ziemlich viel, eben auch mehrere Figuren.

    LG Ellen

  10. #20
    Nuki
    Gast

    Standard ⫸ AW: Tanzkurs

    Ach, ich würde ruhig einen machen. Bei uns war es damals die gleiche Situation nur anders herum. Ich habe früher mal Turniere getanzt, mein Mann mal so einen Anfängerkurs mit 15 gemacht. Ich bin trotzdem gerne mit ihm zu dem Hochzeitskurs gegangen, wenngleich ich mich bei den Standardschritten schon gelangweilt habe, aber es geht doch um das Tanzen allgemein und das mag ich einfach, egal ob mit Grundschritten oder eben mit schönen Figuren.
    Was Schwiegervater etc. angeht, mach Dir da keine Sorgen. Man sieht unter den langen Brautkleidern eh Deine Füße nicht, insofern auch nicht, ob Du was falsch machst
    Außerdem- wer achtet schon auf sowas. Das interessiert doch keinen normalen Menschen. Hauptsache man tanzt überhaupt.

    LG Nuki

Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Was bringt ein Tanzkurs wirklich?
    Von luna79 im Forum Organisation & Planung
    Antworten: 15

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige