Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 2 von 42 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 12 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 416

Thema: ⫸ September-Bräute 2006

12.12.2017
  1. #11
    Ein-Gast
    Gast

    Standard

    Na sowas. Da ist mir dieser Threat doch glatt entgangen. Ich bin doch auch eine September-Braut. Und irgendwie hab ich mit jennimax viele Parrallelen. Wir heiraten auch \"nur\" standesamtlich am 09.09.2006, hatten auch schon eine Location, die uns vera.... hat (allerdings klagen wir nicht, weil wir keine Rechtschutzversicherung hatten. Jetzt aber schon). Deswegen ist unsere Hochzeit auch von 2005 auf 2006 verschoben worden. Zwangsläufig. *grrrr*
    Daher habe ich auch schon einen ganz schönen Vorsprung. Wer mag kann ja mal hier gucken: http://couchwives.de/apboard/thread.php?id=11139

    Schön, dass wir auch unseren eigenen Threat haben. Bis bald und viel Spaß beim Planen, Basteln und Organisieren

    Suse


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #12
    aufsteigender Junior Avatar von jmaus
    Alter
    33
    Beiträge
    571
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    yuhuuu, langsam wird das ja was mit den Septemberbräuten :-D

    @sweatheart

    Eine Rechtsschutz haben wir auch nicht... wir gehen das Risiko halt ein weil schenken will ich denen unsere Anzahlung nicht! Was war denn mit eurer Location??

    Aber ich hab mein KLeid gefunden Im MÄrz kann ich es endlich wieder anprobieren *freu* Ansonsten sind wir auf der Suche nach einem schönen Standesamt. Aber leider wollen die alle nicht samstags trauen ;( Werden wohl auf das Standesamt in Heilbronn ausweichen müssen... Ist aber auch nicht soo schlimm. Nächsten Monat werde ich schon mal anfgangen die Deckblätter unserer Einladungskarten zu basteln. AHHH nur noch 7 Monate 8o

  3. #13
    Ein-Gast
    Gast

    Standard

    Na dann fang ich mal mit meiner Sammlung an

    Standesamt steht ja schon längst. Für die Kirche ist folgendes schon erledigt

    - mein Kleid
    - Pfarrer
    - Kirche
    - Zeremoniemeister
    - Leute für die Dekoration (Kirche, Apero, Fest und Auto)
    - Musik für die Kirche und fürs Fest. Da mein Schatz und ich ja in einem Gospelchor sind, wird dieser an unserer Hochzeit die musikalische Umrandung machen. Mein Schatz werde ich überraschen. Werde bei meinem Eintreten in die Kirche ein Solo von seinem Lieblingslied singen. Der wird hoffentlich staunen Musik fürs Fest macht der Pianist unseres Gospelchors. Der hat mit 3 Kollegen zusammen eine kleine Jazzband

    In Abklärung, bzw. momentan in Bearbeitung
    - Lokalität für das Fest (Steht warscheinlich bis Ende Woche)
    - Einladungskarten
    - Helfer für unser Fest

    ähm.... hab ich noch was vergessen??
    Ach ja, seine Kleidung. Die kauft er warscheinlich erst kurz vor der Hochzeit. Ist bei Ihm ja weniger schwierig als bei mir.

    So, das wärs mal fürs Erste.

    Ich bin wirklich froh, dass wir die Trauung auf September verschoben haben. Jetzt können wir auch unsere \"Traumlokalität\" buchen. Die ist dann frei. Und auch bei den sonstigen Vorbereitungen haben wir etwas mehr Zeit


    LG Schnuffel

  4. #14
    Junior Mitglied
    Ort
    Hannover
    Alter
    34
    Beiträge
    380
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Hallo!

    Wir haben unsere Lokalität gebucht und heute die schriftliche Bestätigung bekommen.
    Bekommen sogar den preis etwas günstiger...

    Mit dem Kleid dauert es nach dem Fiasko am Samstag noch ein bißchen. Aber ein bißchen Zeit ist ja noch da.

    Habe am Samstag Material für zwei verschiedene Probekarten gekauft. Werde die Tage (wenn meine Rückenschmerzen weg sind) die Probekarten basteln und mein liebster darf dann aussuchen welche in Serie geht. Dann bastel ich mit Freundinnen / Ma und Schwester - so ein richtiger Frauennachmittag wird das - bestimmt lustig.

    Liebe Grüße
    Silke

  5. #15
    Ein-Gast
    Gast

    Standard

    Hi Silke

    Was war denn am Samstag??

  6. #16
    Junior Mitglied
    Ort
    Hannover
    Alter
    34
    Beiträge
    380
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Hallo!

    Schau mal hier:

    http://couchwives.de/apboard/thread....14752&start=21

    hatte da schon mal alles nieder geschrieben. Die Frau sieht mich nie wieder.

    Liebe grüße
    Silke

  7. #17
    Ein-Gast
    Gast

    Standard

    Hallo Silke

    Habs gerade nachgelesen. Ist schon ein wenig heftig.
    Ich habe vor 5 Jahren mal einen Versuch gestartet, kirchlich zu heiraten. Damals brauchte ich Grösse 56. Sie hatten zwar eine kleine Auswahl im Geschäft, aber überwältigend war es dann auch nicht. Durch Zufall bin ich dann auf eine private Schneiderin gestossen, die mir ziemlich günstig ein schönes Kleid genäht hätte. Gebraucht habe ich es dann doch nicht. Habe mich kurz nach der Kleidersuche von meinem Mann getrennt.

    Ich bin mir sicher, dass Du beim nächsten Versuch mehr Glück hast. Hör Dich bei Bekannten um. Mundpropaganda ist immer noch das beste...


    LG Schnuffel

  8. #18
    Ein-Gast
    Gast

    Standard

    So, Lokalität wäre geklärt. Jetzt muss nur noch der Pfarrer Zeit haben, dann haben wir unseren Termin. 23. September.

    Feiern werden wir hier < klick mich >

  9. #19
    Ein-Gast
    Gast

    Standard

    Pfarrer steht auch!!! Wir haben gestern Abend mit ihm telefoniert. Er hat Zeit und freut sich, dass wir die Trauung nach der Geburt machen.
    Ich hab da mal eine Frage an Euch. Gestern Abend haben mein Schatz und ich mal einen groben Zeitplan erstellt. Mich würde mal Eure Meinung dazu interessieren.

    Eintreffen der Gäste 13.15 Uhr
    Beginn Trauung 13.30 Uhr
    Beginn Apero 15.00 Uhr
    Abfahrt Fest 17.30 Uhr
    Ankunft Fest ca. 18.30 Uhr
    Beginn Essen und Abendprogramm 19.00 Uhr

    Was meint Ihr? Reicht 13.15 für die Gäste, wenn die Trauung um 13.30 beginnt? Ich will nicht, dass mich jemand sieht. Es müssen um 13.30 wirklich alle in der Kirche sitzen.
    Apero dauert ca. 2 1/2 Stunden. Wir haben ca. 130 Leute beim Apero. Ca. 70 kommen nachher mit ans Fest. Wir möchten die Zeit nutzen, um noch ein paar Fotos zu machen (ist gleich um die Ecke). Ausserdem werden sicherlich von unserem Zeremoniemeister noch ein paar Sachen kommen

    Ich habe einfach Angst, dass die Gäste bis zum Beginn der Trauung nicht alle in der Kirche sind und dass der Apero vielleicht zu kurz kommt.


    LG Schnuffel

  10. #20
    Senior Mitglied Avatar von kleine_elfe
    Ort
    Bochum
    Beiträge
    2.618
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard

    Was ist ein Apero?

Seite 2 von 42 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 12 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. August-Bräute 2006
    Von Leandra im Forum Organisation & Planung
    Antworten: 288
  2. Juli-Bräute 2006
    Von Andrea im Forum Organisation & Planung
    Antworten: 86
  3. 11.September
    Von Molly25 im Forum Politik und Gesellschaft
    Antworten: 35
  4. juni-bräute 2006
    Von rasseengel im Forum Organisation & Planung
    Antworten: 783
  5. Mai-Bräute 2006
    Von Isabel im Forum Organisation & Planung
    Antworten: 258

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige