Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Thema: ⫸ Nur noch 6 Tage - und sooo viele Fragen!

11.12.2017
  1. #1
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Sutti
    Ort
    Kreis Mettmann
    Alter
    42
    Beiträge
    5.066
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ Nur noch 6 Tage - und sooo viele Fragen!

    Hallo Zusammen!

    So langsam werde ich doch kribbelig. Und letzte Nacht konnte ich kaum schlafen, weil ich noch soooo viele Fragen habe. Vielleicht könnt Ihr mir helfen? Ich leg mal einfach los.

    Also:

    - Auf welcher Seite trägt frau das Strumpfband?

    - wie wird in der Kirche die Spende des Brautpaares übergeben? Das Geld einfach in einen Umschlag stecken und ganz normal in die Kollekte geben? Überhaupt einen Umschlag nehmen? Oder wird jemand damit beauftragt dies für uns zu erledigen?

    - wieviel spendet man eigentlich?

    - wie kommt die Kollekte an den Bestimmungsort?

    - welche Höhe an Trinkgeld für das Personal das bedient ist angebracht?

    - wie lange habe Ihr nach dem Essen mit dem Eröffnungstanz gewartet und wie lange habt Ihr alleine getanzt?

    - Sollten die Gäste nach der Begrüßung vorgestellt werden? So nach dem Motto: An diesem Tisch sitzen gute Freunde, an diesem Trauzeugen, etc.

    Oh man Wenn ich noch weiter drüber nachdenken, fallen mir bestimmt noch tausend Fragen ein :-?

    Bitte helft mir!!!!!!!!!!!!!!!

    LG
    Sabine


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Senior Mitglied
    Alter
    35
    Beiträge
    1.737
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard

    Halo Sternschnuppe!
    Leider hab ich keine Antwort für dich, dafür möchte ich mich mit einer Frage anschließen:

    Auf welcher Seite geht/ steht die Braut in der Kirche? Links oder rechts vom Mann? Und wie geht man raus? Gibts Unterschiede zw. ev/kath?

    LG, SCHNECKLE

  3. #3
    ForenGuru Avatar von Melli78
    Ort
    Berlin
    Alter
    39
    Beiträge
    15.829
    Feedback Punkte
    17 (100%)

    Standard ⫸ Re: Nur noch 6 Tage - und sooo viele Fragen!

    Zitat Zitat von Sternschnuppe
    Hallo Zusammen!

    So langsam werde ich doch kribbelig. Und letzte Nacht konnte ich kaum schlafen, weil ich noch soooo viele Fragen habe. Vielleicht könnt Ihr mir helfen? Ich leg mal einfach los.

    Also:

    - Auf welcher Seite trägt frau das Strumpfband?

    Ich glaub da gibts keine Regel, oder?Ich hatte es links(bzw. ich hatte zwei, aber das linke wurde versteigert)

    - wie wird in der Kirche die Spende des Brautpaares übergeben? Das Geld einfach in einen Umschlag stecken und ganz normal in die Kollekte geben? Überhaupt einen Umschlag nehmen? Oder wird jemand damit beauftragt dies für uns zu erledigen?

    WIr habens in einen Umschlag gegeben und ich glaube mein Mann hat es in die Kollekte getan

    - wieviel spendet man eigentlich? Jeder wie er kann, denk ich, ich glaub es waren 50 Euro, aber da gibts bestimmt welche die viel mehr reingetan haben, vor allem, wenn es nicht die "eigene" Gemeinde ist, was unsere aber war-unsere Ektern haben auch ne Menge reingetan und natürlich alle Gäste

    - wie kommt die Kollekte an den Bestimmungsort?

    Unser Pfarrer wollte es gerne für den Erhalt unsrer Dorfkirche haben, deshalb haben wir uns dann nicht weiter drum gekümmert

    - welche Höhe an Trinkgeld für das Personal das bedient ist angebracht?

    Wenns guter Service ist, der bemüht, freundlich und aufmerksam ist, so zwischen 50 und 100 Euro?_Bei uns ist es leider untergegangen, weil wir erst am nächsten Tag bezahlt haben und das Personal nicht mehr da war

    - wie lange habe Ihr nach dem Essen mit dem Eröffnungstanz gewartet und wie lange habt Ihr alleine getanzt?

    WIr haben erst nach dem Essen eröffnet, haben ungefähr die Hälfte des Tanzes allein getanzt und dann erst (ich mitmeinem Vater-Schatzi mit seiner Mutter, dann ich mit seinem Vater und er mit meiner Mutter)

    - Sollten die Gäste nach der Begrüßung vorgestellt werden? So nach dem Motto: An diesem Tisch sitzen gute Freunde, an diesem Trauzeugen, etc.

    [color=red]Haben wir nicht gemacht, die meisten kannten sich schon, oder haben sich allein bekannt gemacht, oder haben gefragt, wer ist denn das...
    Kommt denk ich drauf an, wieviele gäste Ihr habt, ich hab da gar nicht drüber nachgedacht[, vielleicht könntet Ihr ggf. jemand beauftragen?TZ oder so?/color]

    Oh man Wenn ich noch weiter drüber nachdenken, fallen mir bestimmt noch tausend Fragen ein :-?

    Bitte helft mir!!!!!!!!!!!!!!!

    LG
    Sabine


    Ganz ruhig beleiben!!Das wird schon! Wirklich!

    Es wird bestimmt ein ganz toller Tag werden!!

    LG Melli

  4. #4
    ForenGuru Avatar von Melli78
    Ort
    Berlin
    Alter
    39
    Beiträge
    15.829
    Feedback Punkte
    17 (100%)

    Standard

    Zitat Zitat von Schneckle
    Halo Sternschnuppe!
    Leider hab ich keine Antwort für dich, dafür möchte ich mich mit einer Frage anschließen:

    Auf welcher Seite geht/ steht die Braut in der Kirche? Links oder rechts vom Mann? Und wie geht man raus? Gibts Unterschiede zw. ev/kath?

    LG, SCHNECKLE
    Huhu!

    Also ich (ev.) bin rechts von meinem Vater eingelaufen, habe rechts von meinem Mann gesessen und bin auch rechts von meinem Mann rausgelaufen.
    Glaube das ist überall so.

    LG Melli

  5. #5
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Sutti
    Ort
    Kreis Mettmann
    Alter
    42
    Beiträge
    5.066
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard

    @Melli: Danke für Deine schnelle Antwort.

    @schneckle: Ich werde wohl an seiner linken Seite rein und an seiner rechte Seite rausgehen.

  6. #6
    aufsteigendes Mitglied Avatar von Stephanie
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.021
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Hallo Sternschnuppe,

    ich bin sowohl an der rechten Seite rein als auch raus. Als Ehefrau geht man glaube ich rechts und standesamtlich ist man ja schon verheiratet. So hat es jedenfalls unser Pastor gesagt.

    LG,
    Stephanie

  7. #7
    Pastapronta
    Gast

    Standard

    @sternschnuppe: danke für deinen Thread, er hat auch einige meiner Fragen beantwortet!
    LG,
    Pastapronta, die auch sehr nervös ist

  8. #8
    Lu
    Lu ist offline
    Senior Mitglied
    Beiträge
    2.894
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Hallo Sabine,

    ich hab das Strumpfband glaub ich rechts getragen, aber das kannst du machen, wie du willst :-D .

    Wir haben unsere Spende an die Kirche erst am Dienstag nach der Hochzeit im Pfarramt abgegeben, als wir unser Stammbuch geholt haben. An der Hochzeit selbst haben wir es glatt vergessen . Wir haben dem Pfarrer ne Karte geschrieben, uns nochmal bedankt, und 50 € für die Kirche (da wo's am dringendsten gebraucht wird) und je 10 € für die Ministranten mit reingesteckt.

    Fürs Personal gabs 40 € Trinkgeld für die "Kaffeekasse" (waren alles Azubis), ich fand das genug. Aber auch hier - jeder wie er mag!

    Wir haben nach dem Essen den Tanz eröffnet, ca. 2 Minuten alleine getanzt, dann kamen Eltern und Geschwister dazu.

    Gäste haben wir nicht vorgestellt. Die waren alle so aufgeschlossen und haben von sich aus das Gespräch gesucht! Außerdem haben sich sehr viele schon gekannt.

    Und zu guter Letzt: Ich war den ganzen Tag an der Rechten meines Mannes...er hat darauf bestanden.
    Ich bin an seiner Rechten in die Kirche rein, nach der Trauung ist er dann einfach auf die andere Seite gewechselt (normalerweise dreht man sich ja nur um), was einige Gäste dann doch etwas verwundert hat . Aber ich glaube, normalerweise gehtst du an seiner Linken rein, dann dreht ihr euch um, und du gehtst an seiner Rechten wieder raus...


    Ich wünsch euch ne wunderschöne Hochzeit!!! Genießt den Tag und feiert schön! Ich bin schon ein bisschen neidisch, weil du alles noch vor dir hast :-D

  9. #9
    Senior Newbie
    Beiträge
    161
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Wir hatten gestern unser zweies Traugespräch und unserer Pfarrer meinte, die Braut geht links in die Kirche und rechts aus der Kirche.

  10. #10
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Sutti
    Ort
    Kreis Mettmann
    Alter
    42
    Beiträge
    5.066
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard

    Danke für Eure Antworten. Bin jetzt ein wenig beruhigter. :-) Schatzi wird morgen noch mal mit dem Pfarrer sprechen um die Sache mit der Kollekte zu klären. Ich glaube dann haben wir es. :-)

    LG
    Sabine

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Nur noch 3 Wochen und ich hab noch so vieles im Kopf
    Von Stefanie87 im Forum Organisation & Planung
    Antworten: 3
  2. SOOO viele vermisste Kinder...
    Von Nuki im Forum Politik und Gesellschaft
    Antworten: 8
  3. Nur noch 5 Stück - edit: Nur noch 4!!!
    Von Marina im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 14

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige