Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3
Ergebnis 21 bis 28 von 28

Thema: ⫸ Missverständnis?!

15.12.2017
  1. #21
    Mitglied
    Beiträge
    762
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Nein, ich weiß jetzt gar nicht mehr, was ich machen soll. Wollte mal mit meiner Mutter sprechen, aber die ist nicht zu Hause. Das warte ich noch ab und dann werd ichs wohl tun... *grübel*


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #22
    Lu
    Lu ist offline
    Senior Mitglied
    Beiträge
    2.894
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Versteh ich schon, ist ja schließlich ne Gewissensfrage .

    Aber eigentlich ist es doch ganz einfach...

    Ihr wollt den LG nicht dabeihaben --->> ergo: entweder sie kommt allein - oder eben garnicht.

    Normalerweise bin ich auch der Meinung, dass es sich \"gehört\" den Partner mit einzuladen. Aber in DIESEM Fall seh ich es eben anders.

    Wie gesagt, du hast ja nix zu verlieren 8)

    lg
    Lu

    edit: den Freund einer 17-jährigen würd ich auch nicht mit einladen

  3. #23
    Ein-Gast
    Gast

    Standard

    Original von vonno:
    Klar, darüber haben wir schon nachgedacht vorher. Aber wieso sollte ich jemanden einladen, den ich

    1. nicht ausstehen kann,
    2. der sich überall immer nur durchfrisst(sorry!) und
    3. mit dem ich sonst null zu tun hab?

    Oh Mann, hätte ich nur gleich was gesagt... ;(

    Da Dir die Tante ja auch schnuppe ist, würde ich eine klare Ansage machen. Entweder sie kommt ohne LG oder sie kann auch zu Hause bleiben. Ich mag diese selektive Einladerei eigentlich auch nicht, aber wenn ich jemanden so absolut nicht leiden kann, dass ich mich ärgere sobald ich ihn sehe.... Und wenn mir dann noch der Partner egal ist, der darunter im Normalfall ja am meisten leidet, dann hätte ich keine Skrupel. Ist doch schließlich Deine Hochzeit.

    LG
    Suse

  4. #24
    Wuermelchen1976
    Gast

    Standard

    Hallo.

    Also, ich schließe mich mit meiner Meinung dem Rest völlig an.

    Wenn Einladungen bei uns verschickt wurden, war das selbstverständlich mit Partner. Auch die die zu dem Zeitpunt der Verteilung der Einladungskarten keinen Partner hatten, hätten an der Hochzeit Ihren neuen Partner mitbringen können.

    Wir haben generell keinen eingeladen, den wir nicht wirklich mochten. Und wir haben auch keinen eingeladen, der mit uns und unserer Beziehung nichts zu tun hat.

    Dementsprechend war meine ganze Verwandschaft nicht dabei! Ich habe dabei alles in Kauf genommen. Ich hätte auch nicht davor zurück geschreckt, den einen Onkel einzuladen und die andere Tante nicht. Warum denn auch nicht? Es ist euer Tag, Ihr wollt euch an dem Tag richtig wohlfühlen. Warum dann Personen einladen, andenen ihr euch sowieso nur aufregt?

    Übrigens, es kamen natürlich nach unser Hochzeit dumme Kommentare, aber die wurden nie persönlich an uns herangetragen. Und ich stehe darüber.

    Ihr hättet euch im vorneherein klar sein sollen, wenn ihr die Einladungen so verteilt, dass unangenehme Rückfragen kommen.
    Da sollte man sich wirklich vor der Verteilung im Klaren sein und sich auch wirklich richtig bewußt sein, dass man nicht immer auf Gegenliebe stößt....

    Lg Wuermelchen, die zur jetzigen Situation aber auch keinen Tipp hat.

  5. #25
    Mitglied
    Beiträge
    762
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Dessen war ich mir durchaus bewusst. Es gab aber keine Rückfrage, sondern einfach nur:\" Wir kommen zu viert.\"

    Sie kriegts schon noch gesagt. Wenn sie dann nicht mehr kommen will, isses mir auch egal. Erpressen lass ich mich nicht.

  6. #26
    Experte Avatar von majana
    Beiträge
    7.489
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard

    wir haben auch so einen blöden fall (allerdings bekommen wir überhaupt keine Rückmeldung ) Mein Onkel hat eine neue blöde LG und die wollen wir nicht dabeihaben. Wir haben sie einmal gesehen und sie hat echt ne klatsche. Außerdem benimmt sie sich meiner Oma gegenüber echt doof und da krieg ich erst recht nen Koller. Wir haben deshalb dem Onkel extra eine Einladung mit dem Text \"DU und wir laden DICH ein usw.\". Bischen heikel alles weil wir die Ex-LG eingeladen haben. Die mögen wir beide und ich kenn sie schon sooo lange, das ist schon wie eine Tante für mich. Wenn Onkel sich übehaupt meldet und dann zu zweit zusagen will, werd ich ihm klipp und klar sagen, dass er entweder ohne seine LG kommen kann oder eben zu hause bleiben muss. Auf die hab ich nämlich keine Lust. so.

    Grüße, Jana

  7. #27
    Mitglied
    Beiträge
    762
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Muss den alten Thread nochmal hochholen, diese Woche hat sich einiges getan.

    Erstmal hat mir meine Tante am Donnerstag abend telefonisch abgesagt. Das war ganz okay, sie war freundlich und nicht irgendwie schnippisch oder so. Gut, ich hab ihr dann gesagt, dass sie das eben entscheiden müsse und das wars dann auch...


    Keine halbe Stunde später stand sie bei meinen Eltern vor der Türe und wollte einen auf Mitleid machen. Dumm nur, dass meine Eltern hinter uns stehen, der ging also nach hinten los...

    Sie meinte dann zu meiner Mutter, dass sie mich gefragt (!) hätte, ob sie ihn mitnehmen darf (glatt gelogen!) und dass auf der Einladung sein Name stand(nochmal glatt gelogen!).

    Gut nur, dass meine Mutter und mein Mann die Einladung vorher gesehen haben.

    Ich bin froh, dass sie nicht kommt, sowas verlogenes können wir auf unserer Hochzeit nicht brauchen...

  8. #28
    Experte Avatar von Vivi
    Alter
    46
    Beiträge
    7.681
    Feedback Punkte
    27 (100%)

    Standard

    Hallo!

    Das ist ja wohl echt eine verlogene Unverschämtheit! Warum kann sie nicht einfach dir direkt sagen, dass es ihr so nicht gepasst hat, sondern versucht es link über deine Eltern?

    Ich würde mal sagen, du hast es mit deiner Standhaftigkeit genau richtig gemacht, denn so eine Person wollte ich auch nicht bei meiner Hochzeit dabei haben......schön, dass deine Eltern richtig reagiert haben!

    LG Vivi

Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige