Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 11 bis 12 von 12

Thema: ⫸ Kosten Blumenschmuck

15.12.2017
  1. #11
    Vielschreiber Avatar von Sweetangel200379
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    3.759
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Kosten Blumenschmuck

    also wir haben für die blume bei der kirchlichen ca. 500€ bezahlt.
    es war allein deswegen so teuer weil ich callas überall haben wollte, allein in meinem brautstrauß waren 10 stck. á 4€. dann noch an jeder krichenbank nen kleines sträußchen. der autoschmuck, der altarschmuck, dann hatte ich noch einen wurfstrauß und 10 kleine blumen boques (oder wie auch immer man dat schreibt)


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #12
    Unterhaltungskünstler
    Alter
    44
    Beiträge
    12.216
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Kosten Blumenschmuck

    Es ist schwierig, das in Verhältnis zu setzen.

    Unser Blumenschmuck war insgesamt recht teuer. Wir haben damals über 800 Euro bei der Floristin gelassen.

    Darin waren aber enthalten:

    2 Brautsträuße für Standesamt und Kirche
    4 Rosenanstecker für Bräutigam, Trauzeugen und Väter
    12 Sisaltüten mit jeweils einer Rose für die Kirchenbänke
    1 größeres Gesteck sowie 2 kleinere für die Kirche
    10 Tischgestecke für den Festsaal
    1 Tischgesteck für das Brautpaar
    1 doppeltes Rosenherz fürs Brautauto

    Außerdem habe ich die arme Frau ganz wahnsinnig gemacht, weil ich unbedingt eine große Rose wollte in einer ganz bestimmten Farbe. Es musste DAS Bordeaux sein, das ich im Kopf hatte. Am Ende fand sie meine Traumrose: eine unheimlich teure Baccara. Und alles oben geschriebene war fast ausschließlich aus Rosen, ca. zur Hälfte aus den teuren Baccaras, zur andere Hälfte aus crèmefarbenen Rosen, die etwas günstiger waren.

    So gesehen hatte die uns mit den 800 Euro noch einen Freundschaftspreis gemacht.

    Wie gesagt, es ist jetzt sehr schwer, das mit euren Blumen zu vergleichen. Aber wenn ihr schon so viel Negatives von ihrer Vorgehensweise gehört habt, würde ich mich da auch absichern und von ihr ein verbindliches Angebot verlangen.

Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Wie Blumenschmuck auf Motorhaube?
    Von Molly25 im Forum Organisation & Planung
    Antworten: 4
  2. lila Blumenschmuck
    Von very im Forum Organisation & Planung
    Antworten: 5
  3. Alternative zum Blumenschmuck - brauche eure Hilfe!
    Von Isabel im Forum Hochzeitsauto
    Antworten: 10
  4. Unser Auto mit Blumenschmuck
    Von tilly im Forum Hochzeitsauto
    Antworten: 2
  5. DJ kosten
    Von MISSI1408 im Forum Musikangelegenheiten
    Antworten: 13

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige