Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 6 von 10 ErsteErste ... 2 3 4 5 6 7 8 9 10 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 97

Thema: ⫸ Kinder auf der Hochzeit?

15.12.2017
  1. #51
    bisciroaches
    Gast

    Standard ⫸ AW: Kinder auf der Hochzeit?

    Zitat Zitat von Ellen Beitrag anzeigen
    Das ist eine Möglichkeit! Vielleicht kannst du das auch mit den Eltern besprechen? Die ganz Kleinen schlafen doch oft auch im größten Trubel im Kinderwagen - und die etwas Größeren halten ziemlich lang durch, wenn man ihnen die Gelegenheit gibt! Bei uns sprangen die 3-5jährigen noch um Mitternacht über die Tanzfläche, für die war das richtig toll.
    Also, ich sehe, dass das hier eine unpopulaere Anwort ist, aber tanzende Kinder auf meiner Hochzeit sind fuer mich der Alptraum. Schliesslich gebe ich viel Geld dafuer aus, dass die Hochzeit nach meinen Vorstellung gefeiert wird, und da gehoert ein guter DJ, Lounge-Musik und Cocktails dazu und keine Kinderbespassung. Auf unserer Hochzeit kommen leider 21 Kinder unter 8 Jahren und nur 65 Erwachsene - am liebsten wuerde ich selber zuhause bleiben. Ist das heute normal, das Eltern ihre Blagen ueberall mithinnehmen? Ich war nie auf 'ner Hochzeit, bis ich 15 war. Zu Geschaeftsessen nimmt man die Kids ja auch nicht mit, und wenn das Brautpaar keine Kinder mag, sollte man denen ebensoviel Respekt entgegenbringen, wie seinen Geschaeftspartnern. Wenn sich die Eltern entscheiden, 20 Jahre ihres Lebens nur den "lieben Kleinen" zu widmen, ist das ihre Sache, aber sie sollen bitte nicht allen anderen ihre Lebensvorstellung aufdruecken. Sie akzeptieren ja auch, dass manchen Hotels keine Kinder beherbergen, englische Pubs nicht, Clubs nicht, Nobel-Restaurants nicht etc. Da sollten sie schon auch mal Ruecksicht auf ihre kinderlosen Freunde nehmen. Ich werd' jedenfalls um 22h ans Mikrofon gehen und die Kinder rausschmeissen.
    An alle, denen jetzt der Hut hoch geht, ich habe das natuelich ueberspitzt formuliert, aber ich finde, Toleranz gegenueber den Wuenschen und Vorstellungen der Mtimenschen geht in beide Richtungen und Eltern sind keine Spezies, die man unter Artenschutz stellen muss.


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #52
    Vielschreiber Avatar von Vela_Soderstrom
    Ort
    Root
    Alter
    39
    Beiträge
    3.675
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Kinder auf der Hochzeit?

    Salve bisciroaches ,

    ich verstehe nicht, wenn Du definitiv keine Kinder auf der Hochzeit willst, weshalb hast Du das in der einladung nicht formuliert ?

    Ratlose Grüße

    Sandra

  3. #53
    Unterhaltungskünstler Avatar von tauchmaus
    Ort
    München - das freundliche Millionendorf
    Alter
    44
    Beiträge
    11.027
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard ⫸ AW: Kinder auf der Hochzeit?

    Na, Du hast ja ne nette Art, Dich hier im Forum einzuführen! Nichts gegen den Wunsch, daß nicht ein Viertel der Gäste Kinder unter 8 sein sollen, aber die Art zu formulieren "Müssen Eltern Ihre Blagen...." ist nun nicht so schön. Vielleicht stellst Du Dich auch erstmal vor, bevor Du als erstes hier so ne Bombe reinwirfst? Dafür gibt es eine Extrarubrik!

    tauchmaus

  4. #54
    bisciroaches
    Gast

    Standard ⫸ AW: Kinder auf der Hochzeit?

    Zitat Zitat von SandraSD Beitrag anzeigen
    Salve bisciroaches ,

    ich verstehe nicht, wenn Du definitiv keine Kinder auf der Hochzeit willst, weshalb hast Du das in der einladung nicht formuliert ?

    Ratlose Grüße

    Sandra

    Habe ich!!! Fand aber keinen Zuspruch bei den Eltern, vor allem nicht bei den Verwandten!

  5. #55
    Unterhaltungskünstler Avatar von tauchmaus
    Ort
    München - das freundliche Millionendorf
    Alter
    44
    Beiträge
    11.027
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard ⫸ AW: Kinder auf der Hochzeit?

    Zitat Zitat von bisciroaches Beitrag anzeigen
    Ich werd' jedenfalls um 22h ans Mikrofon gehen und die Kinder rausschmeissen.
    Und da stimme ich Sandra zu, da solltest Du vorher ankündigen und wenn Du in der Einladung oder mündlich klargestellt hättest, daß Du keine Kinder auf der Hochzeit willst, dann würden zwar vielleicht ein paar Gäste wegbleiben, aber ein Teil würde sicher auch einfach umorganisieren.

    Deine 22 Uhr Aktion solltest Du aber besser vorher klar ankündigen!

    EDIT: Hat sich überschnitten! Trotzdem solltest Du mit den Leuten einfach nochmal reden, es ist Deine Hochzeit. Aber an Deinem Ton mußt Du evtl noch arbeiten, bevor Du zum Telefon greifst!

  6. #56
    Unterhaltungskünstler Avatar von Nuni
    Ort
    Hessens Hauptstadt ;-)
    Alter
    39
    Beiträge
    11.272
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Kinder auf der Hochzeit?

    Wenn Du bei den Eltern den gleichen Ton angeschlagen hast wie in Deinem Post oben wundert mich nicht, dass sie Deinen Wunsch ignorieren. Du solltest dennoch auf alle Fälle noch mal klar sagen, dass Du keine Kinder dabeihaben möchtest, dass es Deine Hochzeit ist und sie sich doch bitte nach Dir zu richten haben.

    Übrigens haben wir eine schöne Vorstellungsrubrik, wo wir Dich alle willkommen heißen können.

  7. #57
    bisciroaches
    Gast

    Standard ⫸ AW: Kinder auf der Hochzeit?

    [QUOTE=tauchmaus;946042]Na, Du hast ja ne nette Art, Dich hier im Vorum einzuführen! Nichts gegen den Wunsch, daß nicht ein Viertel der Gäste Kinder unter 8 sein sollen, aber Die Art zu formulieren "Müssen Eltern Ihre Blagen...." ist nun nicht so schön. Vielleicht stellst Du Dich auch erstmal vor, bevor Du als erstes hier so ne Bombe reinwirfst? Dafür gibt es eine Extrarubrik!

    tauchmaus[/QUOTE

    Ich sehe nicht, warum ich mich hier vorstellen muss - zum einen moechte ich hier lediglich meine Meinung kundtun, damit die Paare, die moeglicherweise auch lieber keine Kinder auf ihrer Hochzeit haetten, wissen, dass sie nicht alleine sind und nicht jeder sie als kalt und unnormal empfindet. Zweitens muss ich mir hier einfach Luft machen, damit ich dann nicht auf der Hochzeit mit meinen Gaesten aneinander gerate. Und dafuer ist's schon hilfreich, anonym zu blieben ;-)

  8. #58
    Unterhaltungskünstler Avatar von Mella-h
    Ort
    bei Bitburg
    Beiträge
    10.161
    Feedback Punkte
    13 (100%)

    Standard ⫸ AW: Kinder auf der Hochzeit?

    Also ich käme auch nicht auf die Idee, wenn in der Einladung steht das die Kinder nicht erwünscht sind, meine mitzubringen. Dann würde ich eher nicht hin gehen wenn ich keine Betreuungsmöglichkeit habe. Vielleicht hast du es ja nicht deutlich genug formuliert.
    Und wer weiß, wenn der Tag dann mal da ist, vielleicht stören dich die Kinder dann ja gar nicht so wie du jetzt denkst.

  9. #59
    Unterhaltungskünstler Avatar von Danie
    Ort
    Altenburg
    Alter
    34
    Beiträge
    9.301
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard ⫸ AW: Kinder auf der Hochzeit?

    Na du scheinst ja wirklich wütend zu sein, wenn du dafür extra einen zwei Jahre alten Thread in einem dir vorher unbekannten Forum ausbuddelst .

    Ich hoffe, du hast trotzdem etwas Spaß auf deiner Hochzeit!

    Liebe Grüße,
    Danie

  10. #60
    Unterhaltungskünstler Avatar von tauchmaus
    Ort
    München - das freundliche Millionendorf
    Alter
    44
    Beiträge
    11.027
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard ⫸ AW: Kinder auf der Hochzeit?

    Zitat Zitat von bisciroaches Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von tauchmaus Beitrag anzeigen
    Na, Du hast ja ne nette Art, Dich hier im Forum einzuführen! Nichts gegen den Wunsch, daß nicht ein Viertel der Gäste Kinder unter 8 sein sollen, aber Die Art zu formulieren "Müssen Eltern Ihre Blagen...." ist nun nicht so schön. Vielleicht stellst Du Dich auch erstmal vor, bevor Du als erstes hier so ne Bombe reinwirfst? Dafür gibt es eine Extrarubrik!

    tauchmaus
    Ich sehe nicht, warum ich mich hier vorstellen muss - zum einen moechte ich hier lediglich meine Meinung kundtun, damit die Paare, die moeglicherweise auch lieber keine Kinder auf ihrer Hochzeit haetten, wissen, dass sie nicht alleine sind und nicht jeder sie als kalt und unnormal empfindet. Zweitens muss ich mir hier einfach Luft machen, damit ich dann nicht auf der Hochzeit mit meinen Gaesten aneinander gerate. Und dafuer ist's schon hilfreich, anonym zu blieben ;-)
    Naja, Deine Meinung ist deutlich rübergekommen, wenn das Dein einziger Anlaß war hier zu schreiben und Du weder Lösungsmöglichkeiten hören willst noch Diskussionen, dann ist wohl alles gesagt. Ich kann mir jedenfalls nicht vorstellen, daß jemand seine Kinder mitbringt, wenn es ausdrücklich nicht gewünscht ist. Würde ich mein Kind nicht anders unterbringen, müßte ich halt absagen.

    Schöne Hochzeit!

Seite 6 von 10 ErsteErste ... 2 3 4 5 6 7 8 9 10 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hochzeit auf Schloss Hamm in der Eifel
    Von becks im Forum Location
    Antworten: 12
  2. Kinder auf der Hochzeitsfeier
    Von KK Kinderbetreuung im Forum Braut Quasselecke für geplante Hochzeiten?
    Antworten: 7
  3. Update - ganz viele Bilder von der Hochzeit auf Seite 2
    Von rotbraun im Forum Hochzeitsberichte
    Antworten: 50

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige