Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 2 von 10 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 97

Thema: ⫸ Kinder auf der Hochzeit?

11.12.2017
  1. #11
    Profi Avatar von volkfrau
    Ort
    Dietzenbach
    Beiträge
    3.439
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Kinder auf der Hochzeit?

    Wir haben einen "Blumenkorb" mit Suessigkeiten und kleinen Spielsachen gefuellt, da durften die Kinder zugreifen.

    Und die aktiven Kinder (Blumenkinder, "Ringbringer") die haben noch eine Kassette bekommen.

    Ich fand es als Kind auch immer schoen auf Hochzeiten zu gehen und die schoene Braut anzuschauen.

    Liebe Gruesse

    Volkfrau


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #12
    Senior Mitglied
    Alter
    36
    Beiträge
    2.157
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Kinder auf der Hochzeit?

    Wir hatten ja selbst schon einen 4jährigen Sohn und haben ganz klar auch die Kinder mit eingeladen. Denn eine Hochzeit ist für mich ein e Familienfeier und da gehören doch auch die Kinder dazu.

    Ich war auch noch nie auf einer Hochzeit ohne Kind(er). Das fände ich eher merkwürdig.

    lg
    Isis

  3. #13
    Huhn im Korb :) Avatar von karina
    Alter
    38
    Beiträge
    6.091
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Kinder auf der Hochzeit?

    Bei uns waren auch die Kinder mit eingeladen. Und es war toll und sie haben überhaupt nicht gestört oder so. Kinderbelustigung hatten wir nicht und brauchten wir nicht. Die haben sich schön alleine beschäftigt.

    Mir persönlich wäre es auch nicht in den Sinn gekommen, die Kinder nicht mit einzuladen.

    LG
    Karina

  4. #14
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von best02
    Ort
    Wachtberg-Liessem
    Alter
    41
    Beiträge
    4.875
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: Kinder auf der Hochzeit?

    Hallo Sandra,

    bei uns gilt die Einladung für die Eltern, sowie für die Kindern.
    Da werden wir keine Einschränkungen machen. Finde das die Eltern das selbst entscheiden sollen.
    Wenn sie ihre Kinder mitbringen, sehr schön.
    Ich liebe Kinder und ich fände es daher nicht schlimm, wenn sie auf unserer Hochzeit tanzen.

  5. #15
    Experte
    Beiträge
    7.493
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Kinder auf der Hochzeit?

    Bei unserer Hochzeit hatte meine Mutter übrigens für jedes der Kinder ein Buch besorgt - relativ preiswerte Sachen von Weltbild. Die Kinder haben sich eh schon mal riesig gefreut, dass sie ein Geschenk auspacken durften, und danach waren sie mit den Büchern beschäftigt oder einer der Erwachsenen hat ihnen was vorgelesen. Da gibts soooo süße Bilder von!

  6. #16
    aufsteigendes Mitglied
    Alter
    41
    Beiträge
    1.075
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Kinder auf der Hochzeit?

    Hallo
    Also für mich gehören die Kinder meiner Gäste auch dazu. Wir haben es den Eltern überlassen ob sie sie mitbringen oder nicht. Bis auf ein Paar haben die Eltern sie auch mitgebracht. Es waren dann 4 kleine Kinder und ein 12-jähriger.
    Mein damals 2-Jähriges Patenkind und seine damals 4 jährige Schwester haben Blumen gestreut, das war sooo süss.
    Ich hätte es komisch gefunden wenn keine Kinder da gewesen wären.

  7. #17
    ForenGuru Avatar von linchen
    Ort
    Berlin
    Alter
    36
    Beiträge
    16.757
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: Kinder auf der Hochzeit?

    Für mich ist es ganz klar ein Familienfest und da gehören die Kinder dazu.
    Einige haben Ihre Kinder dann von sich aus zu Hause gelassen bzw manche haben zum Abend hin Ihre Kinder abholen lassen damit sie selbst noch weiter feiern können

  8. #18
    Experte Avatar von Delphine
    Ort
    Neuss
    Alter
    40
    Beiträge
    8.436
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard ⫸ AW: Kinder auf der Hochzeit?

    Zitat Zitat von Suki Beitrag anzeigen
    Hallo Sandra,

    also für mich gilt klar die Einladung an den Erwachsenen für sein Kind mit und ich würde das nicht reglementieren, das soll jeder selbst entscheiden, ob er mit oder ohne auf die Feier kommt. Ich finds sogar schön, wenn Kinder dabei sind!
    *unterschreib*

    Ehrlich gesagt wäre ich als Mutter auch etwas traurig darüber, wenn man mein Kind ausschließen würde.

    LG
    Marijana

  9. #19
    Vielschreiber Avatar von hase
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    3.714
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Kinder auf der Hochzeit?

    Bei uns waren Kinder mit eingeladen, allerdings haben wir Abends gefeiert, und da haben zwei Pärchen von sich aus die Kinder zu Hause gelassen. Generall finde ich es sehr schön und selbstverständlich, dass bei so einer Familien- und Freunde-Feier Kinder mitfeiern, und die Ideen mit Kindertischen usw finde ich super.

    Allerdings gibt es für mich eine Einschränkung: Ich habe es mittlerweile zweimal erlebt, dass während der Trauung in der Kirche vier kleine Kinder laut schreiend Fangen gespielt haben, ohne dass irgendeine Mutter, Vater oder Oma reagiert hätte. DAS finde ich, geht nicht: Wenn das Brautpaar seine eigene Zeremonie nicht mitbekommt, weil irgendjemand nicht auf den naheliegenden Gedanken kommt, mit dem schreienden Kind mal eben vor die Tür zu gehen.

  10. #20
    Experte Avatar von n8eulchen
    Beiträge
    7.363
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Kinder auf der Hochzeit?

    Zitat Zitat von hase Beitrag anzeigen
    Allerdings gibt es für mich eine Einschränkung: Ich habe es mittlerweile zweimal erlebt, dass während der Trauung in der Kirche vier kleine Kinder laut schreiend Fangen gespielt haben, ohne dass irgendeine Mutter, Vater oder Oma reagiert hätte. DAS finde ich, geht nicht: Wenn das Brautpaar seine eigene Zeremonie nicht mitbekommt, weil irgendjemand nicht auf den naheliegenden Gedanken kommt, mit dem schreienden Kind mal eben vor die Tür zu gehen.
    Da stimme ich dir zu, das geht gar nicht!
    Allerdings liegt das wiederrum nicht an den Kindern, sondern an den Eltern, die den Kindern dann nicht Einhalt gebieten.

Seite 2 von 10 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hochzeit auf Schloss Hamm in der Eifel
    Von becks im Forum Location
    Antworten: 12
  2. Kinder auf der Hochzeitsfeier
    Von KK Kinderbetreuung im Forum Braut Quasselecke für geplante Hochzeiten?
    Antworten: 7
  3. Update - ganz viele Bilder von der Hochzeit auf Seite 2
    Von rotbraun im Forum Hochzeitsberichte
    Antworten: 50

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige