Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 25

Thema: ⫸ Hochzeitstermin

13.12.2017
  1. #11
    Erfahrener Vielschreiber
    Beiträge
    4.183
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Hochzeitstermin

    Danke für Eure Meinungen.

    @Kanya: wir haben ja schon mit ihm telefoniert und sein Bruder meinte nur (mal abgesehen davon, dass sich seine Freude über unsere Hochzeit sowieso in Grenzen hielt), dass es ja schade wäre, wenn er nicht dabei wäre, aber das wäre ja dann leider nichtr zu ändern.
    30.04./01.05. ist auch kein besserer Termin, da das Kind ja genauso gut 2 Wochen vorher konmmen kann.
    Deswegen müssten wir wohl eher in August/September gehen, dass geht aber jobbedingt nicht.

    Liebe Grüße
    Corinna


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #12
    Unterhaltungskünstler Avatar von tauchmaus
    Ort
    München - das freundliche Millionendorf
    Alter
    44
    Beiträge
    11.027
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard ⫸ AW: Hochzeitstermin

    In der Situation würde ich einfach den Termin auswählen, der Euch am besten taugt. Denn Herbst geht offensichtlich nicht und sonst bleibt ja nur noch das Jahr drauf und das ist ja auch keine Option.

  3. #13
    Pastapronta
    Gast

    Standard ⫸ AW: Hochzeitstermin

    Ich würde da jetzt nicht gross Rücksicht nehmen. Mein Bruder hat am 1. Mai geheiratet, mein ET war am 25.4. Jarina kam dann am 16.4. auf die Welt und wir haben ohne Probleme an der Hochzeit teilnehmen können. Sie hat das meiste verschlafen (bei uns im TT)und wir waren von 11-2 Uhr nachts unterwegs. Klar, sie war ein pflegeleichtes Baby! Ich will nur sagen, dass es durchaus möglich sein KANN, mit einem Frischling an einer Hochzeit teilzunehmen.
    Ev. könnt ihr ja schauen, dass die Möglichkeit besteht, dass sie sich mal zurückziehen können (z.B. Hotelzimmer o.ä.). Wir haben uns auch die Option offen gelassen, halt nur für ein paar Stunden am Fest aufzutauchen und uns zwischendurch ein paar Stunden Ruhe gegönnt.


    Und übrigens finde ich es toll, dass du dich nun mit solchen "Sorgen" rumschlagen musst! Herzlichen Glückwunsch!
    LG Pasta

  4. #14
    aufsteigendes Mitglied Avatar von tamborini
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.254
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Hochzeitstermin

    Liebe Corinna, erstmal noch herzlichen Glueckwunsch zu deiner Verlobung :-)
    Ich glaub ein wenig: wenn der Bruder schon im Vorfeld signalisiert, dass es vielleicht nichts wird miit seiner Teilnahme (d.h. "ja, ist schade, aber ist nun mal so") und du es auch selbst so empfindest,dass seine Begeisterung nicht allzu gross ist, solltet ihr euch seinetwegen nicht so stressen mit der Terminfindung!
    Ich hab die Erfahrung gemacht, dass es fuer manche Leute einfach nicht so wichtig ist ( so eine Hochzeit) und das kann man auch nicht aendern. Entweder sie finden es wichtig und toll und dann moechten sie auch sehr gern kommen und versuchen eine Loesung zu finden.
    Oder eben nicht und das merkt man dann auch, ist zwar ein wenig traurig, aber nicht zu aendern. Das muss natuerlich in diesem Fall nicht so sein, waer aber moeglich.
    Ich wuerd mich da auf meinen eigenen Eindruck verlassen: und wenn sie wirklich gerne kommen moechten, den Termin so passend wie moeglich machen, dann werden sie sicher einen Weg finden - mit und ohne Baby.

  5. #15
    aufsteigendes Mitglied Avatar von tamborini
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.254
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Hochzeitstermin

    @pastapronta

    Genau das meine ich. Wenn man wirklich moechte, dann macht man es auch!

  6. #16
    Koryphäe Avatar von Francesca
    Ort
    Horn-Bad Meinberg
    Alter
    32
    Beiträge
    5.885
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Hochzeitstermin

    Also ich würde es so lassen wie es ist, weil es kommt immer was, ihr verschiebt jetzt alles und wer weiß was dann kommt, war bei uns auch das einige nicht konnten, und mein Papa meinte auch, was wäre wenn kurz vorher einer stirbt, man kann dann doch nicht mehr alles verschieben. Deswegen haben wir es auch so gelassen, auch wenn nicht alle kommen konnten.

  7. #17
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Sutti
    Ort
    Kreis Mettmann
    Alter
    42
    Beiträge
    5.066
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Hochzeitstermin

    Nehmt den Termin, den IHR für EUCH richtig haltet. Man kann nicht auf jeden Rücksicht nehmen - auch wenn es der Bruder ist. Schließlich ist es Eure Hochzeit und Ihr sollt einen wunderschönen und unvergesslichen Tag haben.

  8. #18
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Butzemaus
    Ort
    65618
    Alter
    48
    Beiträge
    4.365
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Hochzeitstermin

    Hallo Corinna,
    ich würde auch den Termin nehmen den ihr euch wünscht, es ist Eure Hochzeit .Nur verschieben weil evtl einer nicht kann und ihr euch später darüber ärgert weil ihr ihn verschoben habt und dann der Bruder doch nicht kommt,man kann es nicht allen recht machen .
    Wir haben uns damals unseren Termin ausgesucht und sind auch dabei gelieben (Pfingsten) wer nicht konnte (bzw wollte )hatte halt Pech.
    Wenn man unbedingt dabei sein möchte richtet man sich darauf ein und versucht zukommen.

    Wenn es bei euch August/Sept mässig nicht klappt wegen der Arbeit her würde ich es auch nicht machen.
    Es ist und bleibt Eure Hochzeit und das soll so werden wie Ihr es euch wünscht.

    LG
    Manu

  9. #19
    Senior Mitglied Avatar von Schneggerla
    Alter
    37
    Beiträge
    2.611
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Hochzeitstermin

    Ist eine blöde Situation, zumal es der Bruder ist und nicht irgendein Cousin oder Bekannter... Wie schön wäre es, wenn man vorher wüsste, ob sich das Würmchen Zeit lässt oder früher auf die Welt kommen möchte... Ihr legt den Termin vor und das Kind kommt früher, dann war es umsonst, ebenso umgekehrt...

    Ich würde mich wahrscheinlich auf den Termin im Juni (kann aber auch daran liegen, dass ich Mai als Hochzeitsmonat hasse!!!) einlassen, denn da ist das Kind schon da und mit etwas Glück ist es da auch schon 4-6 Wochen alt und nicht erst 4 Tage. Und wenn es keine Probleme mit dem Kind gibt, dann könnte ja wenigstens der Bruder kommen und seine Frau ggf daheim lassen, wenn sie partout nicht mit Kind kommen möchten. Wenn das Kind allerdings erst ein paar Tage alt ist, sinken die Chancen, dass er kommt und dann war das Verlegen umsonst...
    Klar ist es doof, wenn jemand wie der Bruder nicht dabei ist, aber wer weiß, wer an einem anderen Termin nicht kann!? Und wie schon gesagt wurde, wenn man will, findet sich meistens ein Weg... Wir hatten auch Leute eingeladen, die es partout nicht möglich machen wollten, zu kommen... Tja, wir hatten dennoch einen schönen Tag...

    Also, verlegt eure Hochzeit, wenn ihr das wollt, aber eben auch nur dann...

  10. #20
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Bianca
    Alter
    44
    Beiträge
    4.666
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Hochzeitstermin

    Zitat Zitat von Sutti Beitrag anzeigen
    Nehmt den Termin, den IHR für EUCH richtig haltet. Man kann nicht auf jeden Rücksicht nehmen - auch wenn es der Bruder ist. Schließlich ist es Eure Hochzeit und Ihr sollt einen wunderschönen und unvergesslichen Tag haben.
    *unterschreib*

    Es ist eure Hochzeit. Ich würde deswegen auch keine Rücksicht nehmen.

Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Der Antrag: unser Hochzeitstermin im Kalender
    Von Katinka im Forum Heiratsantrag
    Antworten: 19

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige