Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 21

Thema: ⫸ Hochzeitsrede...!!!

16.12.2017
  1. #11
    Mitglied Avatar von Stefanie_81
    Ort
    Saarbrücken
    Alter
    36
    Beiträge
    781
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Hochzeitsrede...!!!

    Wir waren letztes Jahr auf 2 Hochzeiten und nirgends wurde eine große Rede gehalten. Ich finde es ist kein MUSS. Wir werden auch keine halten. Nur wie meine Vorschreiberinnen es schon erwähnten ein paar worte vor dem Abendessen, bedanken büffet iss eröffnet und fertig.

    Vg Steffi


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #12
    Experte Avatar von Delphine
    Ort
    Neuss
    Alter
    40
    Beiträge
    8.436
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard ⫸ AW: Hochzeitsrede...!!!

    Eine Rede ist kein Muss! Mein Mann hat auch nur ein paar Worte gesagt. Das hat völlig ausgereicht.
    Später hat der Trauzeuge uns noch mit einer Rede überrascht.
    Ich würde niemandem die Aufgabe "aufzwängen".

    LG
    Marijana

  3. #13
    Vielschreiber Avatar von Juule
    Beiträge
    3.789
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Hochzeitsrede...!!!

    Hallo,

    ich denke ein aufwändige Rede muss nicht sein, aber ein paar Worte des Brautpaares zur Begrüssung und ein kurzer Dank an die bei denen man sich bedanken möchte fände ich schon nett. Wenn so gar nichts kommen würde, hätte ich schon das Gefühl der "Kick off" fehlt.

    Meine oder seine Eltern haben auch keine Rede gehalten, also haben wir kurz ein paar Worte gesagt. Da wir viele Gäste hatten die kein Deutsch sprechen, hat mein Mann vor dem Essen zunächst ein paar Begrüssungsworte in Deutsch gesagt und ich dann ein paar in Englisch.

    War schnell gemacht und so "fühlte sich die Feier irgendwie eröffnet an", wenn du weisst was ich meine.. .

  4. #14
    Rose
    Gast

    Standard ⫸ AW: Hochzeitsrede...!!!

    Zitat Zitat von sabsi0312 Beitrag anzeigen
    Letztens meinte meine Chefin nur so: "Aber eine Rede MUSS sein, egal wer sie hält, aber das gehört einfach dazu..." Und sie kennt ja die Situation...

    quatsch!

    mein Mann hat damals sich bedankt das alle mit uns feiern
    usw und hat dann das Buffett eröffnet.
    fanden alle gut


    ich glaube kurz hat mein Schwiegervater noch ein paar Worte verloren aber auch das war nicht "die klassische Rede".



    Wenn bei euch die Gegebenheiten nicht so sind, das
    jemand prädestiniert ist für ne Hochzeitsrede, dann laßt sie weg.
    Lieber keine Rede, als ne schlechte oder was gezwungenes!

    Es ist EURE Hochzeit und laßt euch nicht von "das macht man so" versunsichern;
    Zum Thema heiraten hat JEDER eine Meinung und eine vorstellung und tut die bereitwillig kund
    und weil mans selber nicht genau weiß läßt man sich von jedem dann ins Bockshorn jagen und ist nach nem halben Jahr it den Nerven am Ende, weil jeder einem was anderes erzählt.
    Mal ehrlich, würdest Du dir sowas an deinem Arbeitsplatz gefallen lassen wo du aufgaben zu lösen hast, dass dir jeder ungefragt irgendwelche zum Teil völlig nutzlosen Informationen gibt und dir sagt wie du deine Arbeit zu machen hast?
    NEIN! Weil du weißt wie du deinen Job machst und dir sicher bist.

    auch wenn du noch nie geheiratet hast,
    sei Dir sicher das SO wie ihr es haben wollt es richtig ist und laßt euch von keinem verunsichern.
    Man kann sich Anregungen holen, aber nicht verwirren lassen weil irgendjemand glaubt zu wissen, wie sich das gehört.

  5. #15
    aufsteigendes Mitglied Avatar von blue
    Beiträge
    1.248
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Hochzeitsrede...!!!

    Hallo,

    ich find auch, dass eine Rede absolut kein MUSS ist. Ein paar warme Worte von euch beiden zur Begrüßung, und gut isses.

    Wenn ihr euch aber unbedingt etwas in der Richtung wünscht, vielleicht kann dann deine Mutter tatsächlich ein schönes Gedicht oder eine kleine Geschichte vorlesen? Oder ihr schaut euch einfach mal in der ganzen Gästeschar um, eventuell gibts da ja doch jemanden, der gerne ein paar Worte sagt. Bei uns hat zwar auch mein Vater bisschen was gesagt, und das war auch sehr schön - die witzigste, charmanteste & berührendste Rede hat aber meine jüngste Schwester gehalten...

    LG!

  6. #16
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Happy_M
    Alter
    41
    Beiträge
    4.268
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Hochzeitsrede...!!!

    Zitat Zitat von Juule Beitrag anzeigen
    Hallo,
    ich denke ein aufwändige Rede muss nicht sein, aber ein paar Worte des Brautpaares zur Begrüssung und ein kurzer Dank an die bei denen man sich bedanken möchte fände ich schon nett. Wenn so gar nichts kommen würde, hätte ich schon das Gefühl der "Kick off" fehlt.
    So sehe ich es auch. Völlig ohne Begrüßungsworte finde ich nicht so schön. Alles weitere ist die Kür, die mir allerdings jedesmal positiv im Gedächtnis geblieben ist.

    LG Mappy

  7. #17
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von sabsi0312
    Ort
    Dessau
    Alter
    34
    Beiträge
    5.324
    Feedback Punkte
    5 (100%)

    Standard ⫸ AW: Hochzeitsrede...!!!

    Danke euch allen. Dann bin ich ja scon mal beruhigt. Ein paar Worte, das machen wir schon, aber halt ne richtige Rede ??? Nein danke!!!
    Aber wann bedankt bzw sagt man denn ein paar worte? Zum Sektempfang, wenn es ca. 20 Personen sind, zum Kaffee wenn es ca. 50 sind oder erst Abends vor dem Essen wenn dann alle da sind???

  8. #18
    Senior Mitglied Avatar von JuleMaeuschen
    Ort
    München
    Beiträge
    2.945
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Hochzeitsrede...!!!

    Hallo,

    ich persönlich würde es vorm Essen machen und damit dann auch das Buffett oder das Menü (wie auch immer) einleiten.

    LG Jule

  9. #19
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Jules
    Alter
    35
    Beiträge
    5.651
    Feedback Punkte
    5 (100%)

    Standard ⫸ AW: Hochzeitsrede...!!!

    Mein Mann hat vor dem Kaffee trinken ein paar Worte gesagt, nachdem unsere Väter "gemeinsam" eine Rede gehalten haben.
    An Eurer Stelle würde ich es dann abends machen, wenn alle da sind.

    LG,

    Jules

  10. #20
    Vielschreiber Avatar von Juule
    Beiträge
    3.789
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Hochzeitsrede...!!!

    Wenn alle da sind, dann fühlt sich auch keiner übergangen!

Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hochzeitsrede... Hilfe
    Von Karsten im Forum Organisation & Planung
    Antworten: 25
  2. Hochzeitsrede
    Von Verliebte im Forum Organisation & Planung
    Antworten: 9

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige