Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 23

Thema: ⫸ Hochzeitsmesse UPDATE 11.01.06: Der Termin steht schon

12.12.2017
  1. #1
    Nadja
    Gast

    Standard

    Hallo ihr Lieben,

    wie einige von Euch ja vielleicht wissen, arbeite ich bei der Vermietung der Brentanoscheune in Oestrich-Winkel mit, koordiniere da Termine für Hochzeitsfeiern, plane teilweise Veranstaltungen mit usw.

    Da die Scheune ja als Location für Hochzeitsfeiern von Jahr zu Jahr beliebter wird, habe ich angeregt dort eine Hochzeitsmesse durchzuführen, was beim Betriebsleiter auf rege Begeisterung gestoßen ist.

    Damit die Veranstaltung ein voller Erfolg wird, brauche ich Eure Mithilfe.

    - Wann sollte so eine Hochzeitsmesse am besten stattfinden?

    - Was erwartet ihr von einer Hochzeitsmesse?

    - Welche Anbieter sollten vertreten sein / auf was kann verzichtet werden?

    - Da die Brentanoscheune ja auch Location ist, sollten Führungen angeboten werden? Rabatte für Buchung während der Messe? Evtl. sogar ein Gewinnspiel mit Gewinn der Location für die Hochzeitsfeier?

    Wenn ihr noch weitere Tipps und Ideen habt, immer nur her damit. 8)

    Den Termin der geplanten Hochzeitsmesse werde ich hier natürlich noch rechtzeitig bekannt geben.

    Vielen Dank schon mal für Eure Hilfe.

    LG Nadja


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Miwi
    Gast

    Standard

    - Wann sollte so eine Hochzeitsmesse am besten stattfinden?
    Ich denke mal, so um diese Zeit - also Januar/Februar/März - wäre schon sinnvoll.

    - Was erwartet ihr von einer Hochzeitsmesse?Auf jeden Fall sollten aus allen Bereichen ein paar Aussteller da sein und nicht nur Prospekte verteilen, sondern Material da haben (Sträuße, Beispielalben, Einladungskarten, Ringe, etc pp)


    - Welche Anbieter sollten vertreten sein / auf was kann verzichtet werden?
    oh... siehe oben

    - Da die Brentanoscheune ja auch Location ist, sollten Führungen angeboten werden? Rabatte für Buchung während der Messe? Evtl. sogar ein Gewinnspiel mit Gewinn der Location für die Hochzeitsfeier?
    Führungen fände ich persönlich toll, Rabatte auch (wenn sie ausgehandelt werden können). Das Gewinnspiel wäre auch super, aber ob das so hinhaut?

    LG,
    Miwi, die so eine Messe auch gerne mitorganisieren würde

  3. #3
    Eva
    Eva ist offline
    Senior Mitglied Avatar von Eva
    Ort
    Nettetal
    Alter
    35
    Beiträge
    2.122
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Was ich auf den meisten messen vrmisse ist ein florist der mal Sträuße in natura zeigt, die man auch einmal in der hand halten darf etc...

  4. #4
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Plitsch
    Alter
    38
    Beiträge
    5.728
    Feedback Punkte
    14 (100%)

    Standard

    - Wann sollte so eine Hochzeitsmesse am besten stattfinden?

    ich persönlich wäre lieber für Oktober / November. Da wir im Mai geheiratet haben, hatte ich ab Januar schon alles fertig geplant ?(

    - Was erwartet ihr von einer Hochzeitsmesse?
    Anregungen für Hochzeitseinladungen, Blumenschmuck / Deko, insgesamt sich für den großen Tag inspirien lassen.

    - Welche Anbieter sollten vertreten sein / auf was kann verzichtet werden?
    Aussteller von Blumengeschäften, Juwelier, evtl. Tageszeitung, Braut- und Herrenaustatter, Partyservice, Musik, Fotografen, evtl. Bastelgeschäft, Autohaus

    - Da die Brentanoscheune ja auch Location ist, sollten Führungen angeboten werden? Rabatte für Buchung während der Messe? Evtl. sogar ein Gewinnspiel mit Gewinn der Location für die Hochzeitsfeier?
    Führungen fänd ich auch klasse, vielleicht Bilder von den dort stattgefunden Hochzeiten. Rabatte fänd ich auch einen netten Anreiz.
    Man könnte ja ein Gewinnspiel über alle Stände verteilt anbieten, somit muss man an jeden Stand und zum Schluss lockt der tolle Gewinn - ich würde sofort mitmachen



    LG
    Daniela

    P.S. DAS würde mich ja auch reizen, das zu organisieren!

  5. #5
    Senior Mitglied Avatar von Anna13
    Ort
    Nähe Stuttgart
    Alter
    43
    Beiträge
    2.274
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Hallo Naddi,

    ich war am Wochenende mit meinem Bruder (ok, meiner Schwägerin, die ihren Süßen zwangsverpflichtet hatte :laugh: ) in Augsburg auf einer Messe, von der wir leider doch etwas enttäuscht waren.

    Der Grund war, dass die Aussteller hauptsächlich Bereiche abdeckten, wo sie schon was haben: Location, Ringe (STA-HZ war letztes Jahr, die kirchliche dieses), Musik, Fotograph.

    Was eindeutig gefehlt hat, waren Anbieter aus dem Bereich Blumen/Deko sowie all den Bereich, die zwar keiner \"braucht\", die aber das i-Tüpfelchen ausmachen: z. B. Tauben, Gastgeschenke, was weiß ich...

    Außerdem - es war mir dann doch etwas peinlich - hatte ich meiner Schwägerin leider Hoffnungen gemacht, dass vielleicht Brautkleider anzuprobieren wären, leider war dem nicht so (auf der Messe, auf der ich letztes Jahr in München war, war das möglich)...

    Was auf dieser Messe toll war, war die Modenschau:
    Dauerte fast eine Stunde, war superprofessionell gemacht und einfach nur schön....schmelz (sie hat auch tatsächlich ein Kleid gefunden, das sie nun unbedingt mal anprobieren will und ich surf mir hier die Finger wund, um es im Internet als Bild zu finden... ).

    LG
    Anja

  6. #6
    Fee
    Fee ist offline
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Fee
    Beiträge
    3.959
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard

    Original von Plitsch:
    - Wann sollte so eine Hochzeitsmesse am besten stattfinden?

    ich persönlich wäre lieber für Oktober / November. Da wir im Mai geheiratet haben, hatte ich ab Januar schon alles fertig geplant ?(

    - Was erwartet ihr von einer Hochzeitsmesse?
    Anregungen für Hochzeitseinladungen, Blumenschmuck / Deko, insgesamt sich für den großen Tag inspirien lassen.

    - Welche Anbieter sollten vertreten sein / auf was kann verzichtet werden?
    Aussteller von Blumengeschäften, Juwelier, evtl. Tageszeitung, Braut- und Herrenaustatter, Partyservice, Musik, Fotografen, evtl. Bastelgeschäft, Autohaus

    - Da die Brentanoscheune ja auch Location ist, sollten Führungen angeboten werden? Rabatte für Buchung während der Messe? Evtl. sogar ein Gewinnspiel mit Gewinn der Location für die Hochzeitsfeier?
    Führungen fänd ich auch klasse, vielleicht Bilder von den dort stattgefunden Hochzeiten. Rabatte fänd ich auch einen netten Anreiz.
    Man könnte ja ein Gewinnspiel über alle Stände verteilt anbieten, somit muss man an jeden Stand und zum Schluss lockt der tolle Gewinn - ich würde sofort mitmachen


    LG
    Daniela

    Ich kann mich Daniela eigentlich voll anschließen, ich fände es auch viel besser sowas bereits vor Weihnachten zu haben, wir haben auch im Mai (2005) geheiratet und im Jahr davor im Januar 04 hieß es immer \"oh, da sind sie noch viel zu früh dran\" und im Januar 05 \"mhh, das ist aber etwas spät!\" :devil: Kann ich ja nix für!!

    Sehr wichtig fände ich auch viele regionale Austeller, und vor allem ordentliche Konditoren mit Anschauungsobjekten und evtl. Kostproben, nach nem Konditor hab ich mir die Hacken abgelaufen!

    LG Fee

  7. #7
    Kanya
    Gast

    Standard

    Hallo!

    Ich denke, dass eine Brautmodenschau immer ein Publikumsmagnet ist. Kannst du da mit Brautmodenläden kooperieren?

    sonstige Anbieter:
    - Herrenmode
    - Floristen
    - Bastelzeug/Einladungskarten etc.
    - Fotografen
    - Autoverleih (Oldtimer
    - Vertreter der ev./kath. Kirche? (war in unserer Stadt vertreten)
    - Friseur/Kosmetik

    Auf was ich vezichten könnte:
    - Aussteller von Haushaltswaren (Stichwort Hochzeitstisch)
    - Ringhersteller: wir haben bei der Messe mal drüber geschaut, aber wir hätten uns dort nie ernsthaft entscheiden können in dem Trubel. Aber das ist sicherlich Ansichtssache.
    Die Messerabatte sind ja meist nur an die Messe gekoppelt und man kann sie nachher beim Juwelier nicht in Anspruch nehmen.

    Führungen fände ich toll, da kannst du direkt auf alle Vorzüge hinweisen, die die Brautpaare noch gesehen haben: Sektempfang hier, Garderobe da, Büffet dort etc.

    Ich wünsche dir viel Spass und würde ja soooooooooo gerne mitmachen.


    LG

  8. #8
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Plitsch
    Alter
    38
    Beiträge
    5.728
    Feedback Punkte
    14 (100%)

    Standard

    Original von Fee:
    [Sehr wichtig fände ich auch viele regionale Austeller, und vor Allem ordentliche Konditoren mit Anschauungsobjekten und evtl. Kostproben, nach ne Konditor hab ich mir die Hacken abgelaufen!

    LG Fee
    Das stimmt, danach suchen auch die meisten. Ich hatte das Glück, das meine Schwester die Hochzeitstorte gemacht hatte, deswegen hatte ich das Problem nicht

  9. #9
    Kanya
    Gast

    Standard

    Ja, der regionale Bezug ist oberwichtig. Was nützen mir Aussteller, die 150km weit weg sind?
    Konditorei ist ein gutes Stichwort. Wir bekamen zwar unsere Torte von zwei Freundinnen gemacht (großes Erdbeerherz), aber auf der Messe hatte ich keine Aussteller gesehen.
    Und wie Anna schon schrieb: die i-Tüpfelchen-Sachen würde ich mir als Braut gerne angucken (wenn ich noch Braut wäre *bisschen-heul*)

  10. #10
    Nadja
    Gast

    Standard

    Hihi, dachte ich mir doch schon, dass ich da bei Euch auf offene Ohren stoße.
    Ich freu mich auch schon wie ein Plätzchen, das ganze Spektakel mit zu organisieren.
    Macht nur weiter Eure Vorschläge, ich sammle schon fleißig

    Besonders die Frage zu dem Termin ist sehr wichtig
    Ich fand damals Januar nämlich auch etwas spät für unsere Hochzeit im Mai. Und der Januar im Jahr davor war eindeutig zu früh.

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Termin für die Taufe steht
    Von pucci im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 8

Benutzer, die dieses Thema gelesen haben: 0

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige