Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: ⫸ Hochzeitskerze? Was ist das?

16.12.2017
  1. #1
    Junior Newbie
    Beiträge
    52
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ Hochzeitskerze? Was ist das?

    Hallo

    könnte mir jemand bitte die Tradition mit der Hochzeitskerze erklären?

    Danke Euch

    Gruß

    Daniela


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Experte Avatar von majana
    Beiträge
    7.489
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard

    Hallo Daniela,

    Hier mal eine Erklärung aus den Weiten des WWW:

    Die Hochzeitskerze findet in letzter Zeit wieder zu neuem Glanz. Bereits im Mittelalter wurde dieser Brauch für die Trauungszeremonie genutzt. Freunde oder Verwandte schenken dem Hochzeitspaar eine Hochzeitskerze. Aber auch das Brautpaar selbst kann sich für eine Hochzeitskerze entscheiden. Während der Trauung steht die Hochzeitskerze mit am Altar. Nach der Predigt wird sie an der Osterkerze entzündet und steht als Symbol für Wärme und Licht in der Ehe. Die Hochzeitskerze soll auf diesem Weg die Gebete des Brautpaares in den Himmel schicken.

    Dazu hatten wir dann die folgende Lesung im Traugottestdienst:

    Ich habe es gesehen.
    Meine kleine Flamme war dabei,
    als Ihr die Hände ineinandergelegt
    und Euer Herz verschenkt habt.

    Ich bin mehr als bloß eine Kerze,
    mehr als bloß ein Geschenk.
    Mein Licht soll dabei sein bei Eurer Ehe.
    Ich bin ein stiller Zeuge im Hause Eurer Liebe
    und wache stets über Euch.

    An den Tagen, da die Sonne scheint,
    brauche ich nicht zu brennen.
    Aber wenn Ihr vor Freude außer Euch seid
    oder ein schöner Stern
    am Horizont Eures Lebens erscheint,
    dann zündet mich an.

    Zündet mich an, wenn es dunkel wird,
    wenn in Eurem Leben Sturm einbricht,
    wenn Streit da ist,
    wenn Ihr lautlos unter etwas leidet,
    dann zündet mich an.

    Zündet mich an, wenn der erste Schritt zu tun ist
    und Ihr wißt nicht wie,
    wenn Ihr die Aussprache sucht,
    aber keine Worte findet,
    wenn Ihr Euch umarmen möchtet,
    aber Eure Arme sind wie gelähmt,
    dann zündet mich an.

    Mein kleines Licht ist für Euch
    ein deutliches Zeichen, hell und klar.
    Es spricht seine eigene Sprache,
    eine leichte Sprache,
    die der andere gleich versteht.

    Ih bin Eure Hochzeitskerze.
    Ich habe Euch beide gern.
    Laßt mich brennen,
    wann und wie lange es sein muß,
    bis Ihr beide dann gemeinsam,
    Wange an Wange, mein Licht ausblasen könnt.

    Dann sage ich dankbar: Bis zum nächsten mal!

    Wir fanden/finden den Brauch sehr schön und unsere Hochzeitskerze hat einen Ehrenplatz im Wohnzimmer.

    LG; Jana

  3. #3
    Moderator
    Unterhaltungskünstler Avatar von Anni
    Beiträge
    12.331
    Feedback Punkte
    18 (100%)

    Standard

    alternativ zur hochzeitskerze könnt ich auch eure taufkerzen verwenden !

    LG
    anja

  4. #4
    Profi Avatar von surfmaus79
    Ort
    Aschaffenburg
    Alter
    38
    Beiträge
    3.009
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Hallo Daniela°!!

    Wir hatten auch eine Kerze und nun steht sie im Wohnzimmer und wird am Hochzeitstag entzündet - der 1. ist am 20.08.06

    Ich fand es einen wunderschönen Brauch!!

    LG
    surfmaus79

  5. #5
    Junior Newbie
    Beiträge
    52
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    @Jana
    Vielen Lieben Dank für Deine ausführliche Antwort.

    Ich finde es auch einen schönen Gedanken.
    Wir hatten gestern "Generalprobe" in der Kirche, war total ergreifend. Und wenn das jetzt schon so ist, wie wird das erst am eigentlichen Tag.

  6. #6
    Junior Mitglied
    Ort
    Hannover
    Alter
    34
    Beiträge
    380
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Hallo!

    Das hört sich wunderschön an! Bisher dachte ich - das lassen wir mal aus - aber jetzt möchte ich auch eine haben.

    Liebe Grüße
    Silke

Ähnliche Themen

  1. Das ist doch echt das letzte....
    Von tauchmaus im Forum Politik und Gesellschaft
    Antworten: 18
  2. Unsere Hochzeitskerze (das Wichtelgeschenk) !!!
    Von Leandra im Forum Gebasteltes und Selbstgestaltetes
    Antworten: 12
  3. * Euer Rat ist gefragt: Hochzeitskerze verzieren *
    Von *Mel* im Forum Gebasteltes und Selbstgestaltetes
    Antworten: 5

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige