Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 22

Thema: ⫸ Hochzeitskerze & Ringkissen

13.12.2017
  1. #1
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Gitte75
    Ort
    in Bayern
    Alter
    42
    Beiträge
    4.058
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ Hochzeitskerze & Ringkissen

    Hallo miteinander,

    nachdem ich noch eine ganz frische Braut bin habe ich noch nicht wirklich alles so richtig verinnerlicht - was "muss" man haben, was "kann" man haben etc ?)

    Wie ich schon mal so gelesen habe, sollte man für die kirchliche Hochzeit eine Traukerze / Hochzeitskerze haben....oder ist das reine Geschmackssache? Wird daran nicht normalerweise auch die spätere Taufkerze angezündet oder was genau hat es damit auf sich? Wo bekomme ich denn so etwas...denn wenn, sollte es ja schon was persönliches sein und nicht Standardanfertigung...

    Nächste Frage: braucht man ein Ringkissen? Oder ist das auch nur ein kleines Extra, was man nehmen kann aber nicht muss? Habe auch schon oft in Kirchen diese silbernen Tabletts gesehen...ok - die sind nicht soooo schick, aber dafür hoffentlich "im Preis enthalten!?

    Nachdem wir jetzt eine grobe Kostenkalkulation aufgestellt haben, möchte ich zusätzliche Kosten für - ich sag mal - "Gedöns" so gering wie möglich halten :-) denn für mich persönlich müsste so ein Kissen nicht sein- es sei denn, wir müssten sonst die Ringe in der Hosentasche transportieren denn das will ich auch nicht...

    Ich hoffe, die Fragen waren nun nicht allzu blöde

    Liebe Grüße

    Brigitte

    PS wir haben nun auch schon einen Termin so gut wie fix: den 2. Oktober für das Standesamt und den 3. Oktober für die kirchliche Hochzeit!!!


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Experte Avatar von majana
    Beiträge
    7.490
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Hochzeitskerze & Ringkissen

    Uns hat die Schwester von meinem Mann eine Hochzeitskerze gebastelt. Es gibt auch sehr schöne bei Ebay zu kaufen. Preislich liegen die glaub so zw. 20-30 €. Wir wollten eine Hochzeitskerze haben und haben auch das Gedicht in den Gottesdienst mit eingebunden. Angezündet wurde unsere Hochzeitskerze an der Osterkerze.

    Ein Ringkissen hatten wir zwar, leider hat das aber meine Schwiema in der ganzen Hektik im Auto vergessen, deshalb hatten wir dann so ein auch so ein kleines Tablett.

    Beide Sachen sind meiner Meinung nach ein "nice to have" aber kein muss. Ich würd erstmal die grobe Kalkulation machen und dann sehen wie viel Budget ihr noch übrig habt. Da verschätzt man sich am Anfang schon ziemlich.

    Wenn du magst, stell doch mal die einzelnen Budget-Posten (auch ohne Preise) hier rein, vielleicht fällt uns ja noch das eine oder andere auf was evtl. noch fehlt oder so.

    LG und noch viel Spaß beim weiteren planen,
    Jana

  3. #3
    Unterhaltungskünstler Avatar von scorpio
    Alter
    39
    Beiträge
    9.183
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Hochzeitskerze & Ringkissen

    Hallo,

    wir werden weder eine Kerze noch ein Ringkissen haben. Erstens ist es hier in der Gegend "nicht üblich", zweitens ist mir ein Kissen viel zu kitschig. Wir haben eine kleine herzförmige Dose.

    Erlaubt ist, was gefällt, es gibt kein Muss!

    Macht einfach, was ihr für richtig haltet!

    LG
    Sandra

  4. #4
    Mitglied Avatar von Stefanie_81
    Ort
    Saarbrücken
    Alter
    36
    Beiträge
    781
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Hochzeitskerze & Ringkissen

    Was gefällt, gefällt und sollte man sich kaufen.
    Wir haben keine Kerze iss hier auch nicht so üblich. Und ein Ringkissen wollte mein Freund nicht, wie Scorpio schon schrieb zu kitschig ich werde mir ne große Sonnenblume nehmen und 2 Haarnadeln mit Perlen reinstecken wo die Ringe befestigt werden. Hier findest du so tolle Idee, ich wünsch dir viel spaß.

    Vg

  5. #5
    Senior Mitglied Avatar von sockenvertilger
    Alter
    35
    Beiträge
    2.262
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Hochzeitskerze & Ringkissen

    Hallo,

    also bei uns inder region sind Hochzeitskerzen absolut unüblich, also hatten wir auch keine. Hat mich aber auch nicht weiter gestört. Bin auch sonst auch noch auf keiner Hochzeit gewesen auf der es eine gab.

    Ein Ringkissen hatten wir auch nicht. Das macht denke ich auch nur dann Sinn, wenn man jemanden hat, der es trägt. hab ich auch erst auf einer Hochzeit gesehen. Für mich gehört das in die Kategorie "überflüssiges Gedöns".

    Liebe grüße
    socke

  6. #6
    Senior Mitglied Avatar von Ballerina
    Ort
    Duisburg
    Alter
    42
    Beiträge
    1.828
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Hochzeitskerze & Ringkissen

    Also wir haben keine Kerze (bei Taufen ist das ein MUSS, aber nicht bei Hochzeiten) und das Ringkissen schneidert meine Schwiegermama, allerdings hab ich es noch nicht gesehen...
    Beide Dinge sind aber eher Schnickschnack und nicht unbedingt nötig, allerdings auch nicht sooo teuer, dass man darauf verzichten muss wenn man es gerne haben möchte. Die Taufkerze von unserem Sohn haben wir selber gestaltet, so wie viele Bräute hier die Hochzeitskerzen selber gestaltet haben. Dann hält sich das kostentechnisch auch in Grenzen.

  7. #7
    Bungle
    Gast

    Standard ⫸ AW: Hochzeitskerze & Ringkissen

    Ich kenne den Brauch mit drei Kerzen, wo Braut und Braeutigam je eine Kerze anzuenden, um dann gemeinsam mit diesen beiden Kerzen eine dritte anzuzuenden.

    Die einzelnen Kerzen sollen wohl symbolisch fuer jede Person stehen, die dritte Kerze dann fuers zusammentreffen. Eigentlich ein schoener Brauch. Wiedemauchsei... es muss euch gefallen und wie ihr die Trauung gestaltet ist wohl eine sehr sehr persoenliche Sache und haengt ganz allein von euch beiden ab .

    LG

  8. #8
    Unterhaltungskünstler Avatar von Nuni
    Ort
    Hessens Hauptstadt ;-)
    Alter
    39
    Beiträge
    11.272
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Hochzeitskerze & Ringkissen

    Ich finde auch, dass das Dinge sind, die man haben kann wenn sie gefallen, aber nicht unbedingt haben muss. Wir hatten z. B. keine Kerze, da ich keine wollte. Irgendwie hat mir das nicht zugesagt und daher gabs keine.

    Ein Ringkissen hatten wir, allerdings war es das von meiner Trauzeugin und sie hat es uns ausgeliehen. Ich hatte den Gedanken, dass unser Sohn (zu der Zeit 18 Monate alt) die Ringe an den Altar bringt und da war es schon gescheiter, dass sie auf nem Kissen festgebunden waren ;-)

  9. #9
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    8.895
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Hochzeitskerze & Ringkissen

    Also wir hatten weder Hochzeitskerze noch Ringkissen.
    Ein Ringkissen wäre für uns höchstens dann infrage gekommen, wenn wir einen "Träger" dafür gehabt hätten, aber da der einzige "Kandidat" dafür nicht bei der Hochzeit dabei sein konnte, haben wir das gar nicht weiter geplant.
    Und mit einer Hochzeitskerze können wir auch beide überhaupt nichts anfangen, ich sehe einfach nicht, wozu ich das haben sollte ... ... die steht nach der Hochzeit eh nur in irgend einem Schrank herum und sieht - wie gesagt meine persönliche Meinung! - meist einfach nur kitschig aus.
    Für uns war und ist das nichts, also konnten wir problemlos drauf verzichten.

    LG,
    Petra

  10. #10
    Experte Avatar von virgin
    Ort
    Süd-Ost-Oberösterreich
    Alter
    38
    Beiträge
    7.678
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Hochzeitskerze & Ringkissen

    hallo brigitte,

    wir hatten beides. die kerze war bei uns (kath. gottesdienst) schon ein integrativer bestandteil der messe (aber das solltest du am besten mit dem pfarrer besprechen!), das ringkissen nur "gedöns" aber eine meiner nichten hat sich wie bolle gefreut, es tragen und bei der trauung auch halten zu dürfen. aber ist halt geschmackssache. die idee von stefanie mit der sonnenblume find ich übrigens supertoll!

    als braut brauchst du eigentlich nur eins an eurem hochzeitstag: deinen bräutigam. der rest ist geschmackssache
    wir hatten zb keine kirchenhefte oder freudentränentaschentücher. dafür aber einwegkameras und ein hochzeits-abc. such dir einfach zusammen, was dir/euch gefällt!

    lg, karin

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hochzeitskerze? Was ist das?
    Von daniela_25 im Forum Organisation & Planung
    Antworten: 5
  2. Krümelchens Hochzeitskerze
    Von Krümelchen im Forum Gebasteltes und Selbstgestaltetes
    Antworten: 23
  3. unsere Hochzeitskerze
    Von Christine im Forum Gebasteltes und Selbstgestaltetes
    Antworten: 12
  4. Hochzeitskerze fertig
    Von piximoya im Forum Gebasteltes und Selbstgestaltetes
    Antworten: 17
  5. Roccas Hochzeitskerze
    Von rocca im Forum Gebasteltes und Selbstgestaltetes
    Antworten: 4

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige