Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 21

Thema: ⫸ heimlich verloben, weil es sonst Geschenke gibt?

17.12.2017
  1. #1
    Junior Newbie
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    55
    Feedback Punkte
    0

    Cool ⫸ heimlich verloben, weil es sonst Geschenke gibt?

    Hallo,

    nachdem wir nun doch nicht mehr 2007 heiraten können. Haben wir es kurzerhand auf 2008 verschoben. Wir werden diese Woche noch den Termin festlegen (hoffe ich uzmindest). Dann habe ich zu Marco gesagt, wenn wir dieses Jahr nicht mehrheiraten, dann möchte ich mich aber ganz gerne schon mal mit Dir verloben, so richtig mit Ring und so.
    Darauf meinte er, ja das können wir machen - Aber HEIMLICH - sonst schenken die Leute uns was - das will ich nicht.
    Ich hätte eher bei "verloben" daran gedacht, dass wir uns Ringe aussuchen, die an unsere Finger stecken, den Eltern und Geschwistern den Hochzeitstermin mitteilen und wenn uns jemand fragt oder wie auch immer ruhig sagen, dass wir dann und dann heiraten werden. Nicht sagen, dass wir uns verlobt haben.

    Wie war /ist das bei Euch?


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Experte Avatar von majana
    Beiträge
    7.486
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: heimlich verloben, weil es sonst Geschenke gibt?

    Wir haben zur Verlobung keine Geschenke bekommen. Ich denke das ist auch eher unüblich außer, man würde jetzt eine Verlobungsparty feiern.

    Ich habe den Antrag von Jan bekommen und Ja gesagt. Damit finde ich waren wir verlobt. Zu dem Zeitpunkt hatten wir aber noch länger keinen genauen Hochzeitstermin.... Auf nachfragen haben wir schon gesagt, dass wir uns verlobt haben. Aber keiner hat irgendwas in Richtung Geschenke gesagt/gemacht

  3. #3
    Isabel
    Gast

    Standard ⫸ AW: heimlich verloben, weil es sonst Geschenke gibt?

    Wir waren zwar "verlobt" , haben das aber "heimlich" im Urlaub gemacht und auch dort die Ringe gekauft.
    Danach waren wir eigentlich nicht "verlobt" , sondern - wie du schon sagst - stand halt einfach fest, dass wir dann und dann heiraten..
    Dieser Ausdruck "verlobt" ist irgendwie so konservativ, den möcht ich gar nicht benutzen

    Wir haben übrigens zur "Verlobung" nix bekommen und ich persönlich sähe auch bei anderen, die sich verloben, keinen Grund, irgendwas zu schenken... *?*

  4. #4
    Moderator
    Unterhaltungskünstler Avatar von Anni
    Beiträge
    12.331
    Feedback Punkte
    18 (100%)

    Standard ⫸ AW: heimlich verloben, weil es sonst Geschenke gibt?

    also wir haben uns verlobt und gleichzeitig den ungef.. heiratstermin bekannt gegeben !
    geschenkt hat uns zur verlogung keiner was, erst zur kirchlichen hochzeit !
    ich kenne das ehrlich gesagt auch nicht, dass man etwas zur verlobung schenkt !?
    ausser ihr euch die ringe :-)

    LG
    anja

  5. #5
    Junior Newbie
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    55
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: heimlich verloben, weil es sonst Geschenke gibt?

    Wie habt Ihr dass mit den Ringen gehalten? Mir würde vorschweben, schon die richtigen Ringe auszusuchen und sie bis zur Hochzeit links zu tragen. Dann kommt zur Hochzeit eine Gravur rein, sie werden aufpoliert und von da an rechts getragen.
    Oder hattet ihr extra Verlobungsringe?

  6. #6
    Experte Avatar von majana
    Beiträge
    7.486
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: heimlich verloben, weil es sonst Geschenke gibt?

    Zitat Zitat von FrauPuck Beitrag anzeigen
    Wie habt Ihr dass mit den Ringen gehalten? Mir würde vorschweben, schon die richtigen Ringe auszusuchen und sie bis zur Hochzeit links zu tragen. Dann kommt zur Hochzeit eine Gravur rein, sie werden aufpoliert und von da an rechts getragen.
    Wir haben's genau so gemacht. Eigentlich hatte ich erwartet, dass mein Schatz keinen Verlobungsring tragen will. Wollte er aber doch und so haben wir uns dann gleich für die Eheringe entschieden, die wir ohne Gravur links getragen haben. Zur Hochzeit wurden sie aufpoliert und graviert und dann rechts angesteckt. Wir wollten auch nicht zwei mal so viel Geld für schöne Ringe ausgeben.

  7. #7
    Moderator
    Unterhaltungskünstler Avatar von Anni
    Beiträge
    12.331
    Feedback Punkte
    18 (100%)

    Standard ⫸ AW: heimlich verloben, weil es sonst Geschenke gibt?

    ich hatte einen extra verlobungsring :-)
    den hab ich links getragen, jetzt trag ich ihn rechts zusätzlich zu meinem ehering !
    mein mann hatte keinen verlobungsring, wir haben aber auch 4 wochen nach dem antrag standesamtlich geheiratet !

    wenn ihr wollt, könnt ihr die dann auch als eheringe tragen !

  8. #8
    Isabel
    Gast

    Standard ⫸ AW: heimlich verloben, weil es sonst Geschenke gibt?

    Wir hatten uns relativ günstige Verlobungsringe gekauft, weil wir wussten, dass wir zur HZ andere wollen.
    Graviert haben wir sie nicht.
    Sie liegen jetzt in dem Etui, in dem vorher die HZ-Ringe waren.
    Wir tragen übrigens auch unsere jetzigen Ringe links

  9. #9
    Nuki
    Gast

    Standard ⫸ AW: heimlich verloben, weil es sonst Geschenke gibt?

    Wir haben uns verlobt und Geschenke bekommen. Allerdings hatten wir damals noch keinen konkreten Termin für die Hochzeit. Wir waren 3 1/2 Jahre verlobt bis wir dann geheiratet haben. Wir haben unsere Ringe behalten und sie dann bis zur Hochzeit links getragen. Ob ich Dir das empfehlen würde... Naja, dazu sage ich mal lieber nichts. Das Aufpolieren und die Gravur war bei uns was größeres. Wir haben unsere Ringe nicht wieder bekommen. Inzwischen habe ich gehört, dass die grundsätzliche neue Ringe machen weil man z. B. Bicolorring gar nicht gut weiten kann etc. Ich weiß nicht ob es stimmt. Aber unsere Idee, unsere Verlobungsringe zu behalten hat dann nicht so ganz geklappt. Leider haben wir mit falschen Ringen dann heiraten müssen

    LG Nuki

  10. #10
    Experte Avatar von Suki
    Ort
    NRW
    Alter
    38
    Beiträge
    7.550
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: heimlich verloben, weil es sonst Geschenke gibt?

    Ich hab auch noch nie gehört, dass man zur Verlobung was schenkt. War aber auch noch nie auf einer Verlobungsparty o.ä. eingeladen.

    Ich glaub, rein rechtlich ist man 1 Jahr vor der Hochzeit verlobt, und das bringt auch rechtl. Konsequenzen mit sich, falls die Hochzeit platzt.

    Ich find deine "Verlobungsversion" ok und Gang und Gäbe.

    Suki

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Schlafproblem, weil Baby sich dreht?!
    Von Maggie im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 11
  2. Taufe-heimlich,still und leise?-Termin 15.10.
    Von Molly25 im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 19
  3. Franz Beckenbauer hat heimlich geheiratet
    Von Silvia im Forum Politik und Gesellschaft
    Antworten: 2

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige