Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 2 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 37

Thema: ⫸ Heikles Thema Tischordnung

13.12.2017
  1. #11
    Experte Avatar von Suki
    Ort
    NRW
    Alter
    38
    Beiträge
    7.550
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Heikles Thema Tischordnung

    Zitat Zitat von KATRIN Beitrag anzeigen
    Wir haben sie nun doch aufgeladen
    Sorry, den Vertipper fand ich grad extrem witzig zumal es um DIE Oma geht

    Ich war bisher nur auf Hochzeiten, wo es keine Namenschilder gab und fand das super so.
    Bzw. auf einer, wo einfach tischweise die Leute zugeteilt waren. So saßen wir "jungen" an einem Tisch mit lauter jungen Leuten, hat Spaß gemacht. Aber ich denke, auch ohne diesem Plan hätten mein Bruder und ich uns dorthin gesetzt deshalb find ich das auch überflüssig.
    Ich finds auch nicht so schön, wenn vorgeschrieben wird, wo man zu sitzen hat (also Namenschlider), das entscheide ich doch ganz gerne selber und dass ich mich als Gast jetzt nicht direkt neben die Braut setze ist irgendwie logisch.

    Also, ich mags nicht und ich werds auch nicht machen, in deinem Fall würd ich nur euren Tisch mit Kärtchen versehen.
    Die doofe Oma, tja, ich fürchte, wenn du sie nicht an euren Tisch setzt und sie dann zielstrebig mit den anderen Großeltern dorthingeht um festzustellen, dass für sie kein Platz vorgesehen ist, gibts ne Szene. Um das zu vermeiden würd ich sie mit dazunehmen.

    Meine Güte, jetzt hab ich aber gelabert...

    Suki


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #12
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Sutti
    Ort
    Kreis Mettmann
    Alter
    42
    Beiträge
    5.066
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Heikles Thema Tischordnung

    Hallo Katrin!

    Wir hatten auch nur die Tische eingeteilt.
    An einem saßen die Tanten und Onkel, dann saßen die Cousins und Cousinen zusammen, etc.

    Viel Erfolg bei der Aufstellung.

    LG
    Sabine

  3. #13
    Senior Mitglied Avatar von laluna75
    Alter
    42
    Beiträge
    1.653
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Heikles Thema Tischordnung

    Wir hatten 8er Tische, von der Größe her optimal für uns und wir hatten jeweils die Möglichkeit zwei singles als "Paar" unterzubringen.

    Von den Eingängen strahlte einen zu Beginn eine Tafel an, auf dem die jeweiligen Tische mit Nummern zu sehen waren und die Namen nach Alphabet mit Tischnummer. So konnte jeder sich schnell finden und dann entsprechend auch den Tisch.

    Kleine Namenskärtchen hatten wir nicht. Wir haben auf die jeweiligen Menükarten (die ein schönes Mitnehmsel sind) die Namen oben rechts in die Ecke geschrieben. Die dann passend aufgestellt wie wir sie alle sitzen haben wollten

    Viele Grüße

  4. #14
    Profi Avatar von cocili
    Ort
    Ruhrgebiet
    Alter
    38
    Beiträge
    2.954
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Heikles Thema Tischordnung

    Zitat Zitat von Naddi Beitrag anzeigen
    bei 70 Gästen würde ich zumindest die Tische entsprechend einteilen. Also festlegen, wer an welchem Tisch sitzt. Die einzelnen Plätze an den Tischen können sich die Gäste dann selbst aussuchen.
    Das hätte ich jetzt auch vorgeschlagen.
    Wir haben das bei unserer Hochzeit auch so gemacht und alle waren sehr zufrieden damit.
    Übrigens kam der Tipp mit der Tischordnung statt einer festen Sitzordnung damals von unserem Wirt. Er meinte, er habe damit bisher immer die besten Erfahrungen gemacht.

    Die Oma würde ich übrigens, genau wie Vonno schrieb, trotz allem bei euch an den Tisch setzen. Das gibt sonst nur böses Blut, wenn sie irgendwo einen Katzentisch muss...

    LG Corinna

  5. #15
    Miwi
    Gast

    Standard ⫸ AW: Heikles Thema Tischordnung

    Off-Topic:


    Warum heißt das eigentlich Katzentisch?

  6. #16
    Eli
    Eli ist offline
    Ich will ans Meer, mehr will ich nicht Avatar von Eli
    Ort
    Berlin
    Alter
    38
    Beiträge
    27.981
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard ⫸ AW: Heikles Thema Tischordnung

    Zitat Zitat von Miwi Beitrag anzeigen
    Off-Topic:


    Warum heißt das eigentlich Katzentisch?
    http://de.wikipedia.org/wiki/Katzentisch

  7. #17
    Katja1978
    Gast

    Standard ⫸ AW: Heikles Thema Tischordnung

    Hallo Katrin,

    wir haben auch lange überlegt wie wir es machen sollen.

    Wir haben auf jeden Tisch einen Bilderrahmen mit Staffelei gestellt. Auf dem standen die Namen der Leute, die an diesem Tisch sitzen. An dem Tisch konnte jeder sitzen wo er wollte.
    Den Gästen hat das gut gefallen.

    Die Oma würde ich vielleicht wirklich mit an Euren Tisch setzen (wenn es Personenzahlmäßig hinkommt). Sonst an einen anderen Tisch in Eurer Nähe.

    Viele Grüsse aus der Nordeifel

  8. #18
    Rose
    Gast

    Standard ⫸ AW: Heikles Thema Tischordnung

    ich gebe zu, ich hasse "veranstaltungen" ohne Tischordnung,
    denn dann trabt man erst mal planlos durch die Gegend bis man das gerafft hat und überelgt dann wo will man mit wem sitzen (alles anderen 68 Leute auch) und es dauert EWIG bis man sitzt...

    nach dem Essen setzt sich doch dann eh jeder dahin wohin er will....
    aber vorher würde ich schon festlegen wer wo sitzt...
    ist irgendwie leichter für die Gäste

  9. #19
    Vielschreiber Avatar von Melli1980
    Alter
    37
    Beiträge
    3.673
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Heikles Thema Tischordnung

    Hi Katrin,

    wir hatten auch so 75 Gäste und wir haben Platzkarten gemacht! Ich hab natürlich drauf geachtet, wer zusammengehört und die dann auch zusammengesetzt. Z.B. Clique, Verwandtschaft, Nachbarschaft etc. Ohne Platzkarten könnt ich mir vorstellen, dass es ein ziemliches Chaos gibt!

    eine Freundin von mir wird es auch so machen, wie Katja es oben geschrieben hat. Das finde ich auch noch eine gute Lösung! Aber ganz ohne Richtschnur würde ich das nicht machen.

    Zu deiner Oma: Ich persönlich würde sie NICHT zu meiner engsten Familie setzen...

  10. #20
    Unterhaltungskünstler
    Alter
    44
    Beiträge
    12.216
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Heikles Thema Tischordnung

    Hi,

    also Tischkarten an sich sind wichtig. Sonst hast du zig Leute, die durch den Raum irren und nicht wissen, wo sie sich hinsetzen wollen/sollen.

    Wir haben ewig gesessen und überlegt, wer mit wem sicher gerne zusammen sitzen möchte. Das haben wir dann umzusetzen versucht. Es wurde aber nicht ekribisch eingehalten. Das war okay für uns. Wir haben in unserer Eröffnungsrede klipp und klar gesagt, dass wir uns bemüht haben, wir aber nichts dagegen haben, wenn die Leute sich doch anders setzen möchten.

Seite 2 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. "Spiel" für Tischordnung???
    Von englerin im Forum Suche noch ...
    Antworten: 8
  2. Tischordnung ???
    Von Verliebte im Forum Organisation & Planung
    Antworten: 10
  3. Tischordnung - mal wieder ein Thema!!!
    Von Kat im Forum Organisation & Planung
    Antworten: 18
  4. Frage wegen Tischordnung
    Von BIBA im Forum Organisation & Planung
    Antworten: 6
  5. thema 2. kind
    Von pucci im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 30

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige