Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 3 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 49

Thema: ⫸ Hände weg von Skylaternen!

17.12.2017
  1. #21
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Teamgirl
    Ort
    Erlensee
    Alter
    43
    Beiträge
    5.131
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Hände weg von Skylaternen!

    Gerade haben sie es auch auf RTL gebracht.


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #22
    Vielschreiber
    Beiträge
    3.841
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Hände weg von Skylaternen!

    schrecklich, wie tragisch so ein partygag enden kann!! solche kleinen dinger mit echt gefährlicher auswirkung.

    versicherungstechnisch (theoretisch betrachtet ohne den fall näher zu kennen:
    generell greift ersteinmal die wohngebäudeversicherung und hausratversicherung. da die versicherte sache (haus und hausrat) durch eine versicherte gefahr (feuer) beschädigt oder zerstörrt wurde. denn diese beiden versicherungen zahlen auch den neuwert!!!!!
    beide versicherungen werden sicherlich bei der privaten haftpflichtversicherung den zeitwert versuchen zu regressieren. ob dies erfolg hat, muß im einzelfall durch viele faktoren abgeprüft werden.

    lg kristin

  3. #23
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von EliSa
    Alter
    39
    Beiträge
    4.369
    Feedback Punkte
    5 (100%)

    Standard ⫸ AW: Hände weg von Skylaternen!

    Ach du schande, das ist echt heftig.
    Ich hab auch ziemlichen Respekt vor den Teilen.
    Das mit dem kleinen Jungen ist ja auch echt schlimm.
    Lg Taina

  4. #24
    Unterhaltungskünstler Avatar von tauchmaus
    Ort
    München - das freundliche Millionendorf
    Alter
    44
    Beiträge
    11.027
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard ⫸ AW: Hände weg von Skylaternen!

    Zitat Zitat von sylvia_b Beitrag anzeigen
    Mit Verursacher meinst Du jetzt die Gäste, die diese Aktion geplant hatten?
    Wenns dumm läuft, trifft das das Brautpaar aber gleich mit, denn als Veranstalter dieser Hochzeit haftest Du ja als Brautpaar auch mit - und das finde ich mal so richtig fies. Irgendwelche Trottelgäste, die sich nicht vorher informieren, was erlaubt ist und was nicht, reiten Dich in sowas rein. Und als Brautpaar - selbst wenn Du es besser weißt - wirst du ja kaum sagen, lasst mal diese Aktion, sowas ist verboten.

    Ich wüßte nicht, wie man das Brautpaar da haftbar machen sollte, wenn es eine Überraschung für sie war. Du haftest als Veranstalter noch nicht für Erwachsene Gäste, wenn Du nicht durch die Natur der Veranstaltung an sich einen Rahmen schaffst, bei dem mit Schäden für Dritte zu rechnen ist.


    Ich hätte auch furchtbar Schiß, daß mit den Dingern was passiert, ich hab schon bei Wunderkerzen im Haus Bedenken. Übrigens zahlt da auch keinerlei Versicherung, wenn was passiert, z.B. bei Wunderkerzen am Weihnachtsbaum, denn die sind ausdrücklich nur für außen zugelassen.

    Ist wirklich schrecklich, wenn dann auch noch Personen zu schaden kommen. Und bei den abgebrannten Häusern wirds sicher auch schlimm, denn die Verursacher werden das Geld kaum haben, und damit sitzen die Hauseigentümer dann auch blöd da. Gut, wenn es eine Versicherung deckt, z.B. eine Brandschutzversicherung, die es sich dann versucht von den Schädigern zu holen.

  5. #25
    Junior Mitglied Avatar von Froschkönigin
    Ort
    ÜP
    Alter
    38
    Beiträge
    362
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Hände weg von Skylaternen!

    Wie furchtbar, dass ist wirklich schlimm für alle Beteiligten!!!!!!!!!!!!!!!

    Ich muß gestehen das ich mir da noch nie so große Gedanken zu gemacht habe, ob man da eine Genehmigung braucht....
    Die Dinger kann man ja auch einfach so ohne irgentwelche Vorwarnungen kaufen!!!!!
    Wie gut das ich jetzt Bescheid weiß!!!!!

  6. #26
    Experte Avatar von n8eulchen
    Beiträge
    7.363
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Hände weg von Skylaternen!

    Schrecklich, dass das so schlimme Auswirkungen hatte .

    Bei Hofer (österr. Aldi) wurden die Dinger kürzlich zum Verkauf angeboten. Ich möchte nicht wissen, wieviel Leute das gekauft haben und sich der Gefährlichkeit nicht bewusst sind.

  7. #27
    Mitglied
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    801
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Hände weg von Skylaternen!

    Tauchmaus, ich bin kein Jurist, aber aus Laiensicht bin ich beim googeln auf folgendes gestoßen
    http://www.notruf-feuerwehr.de/downl...Skylaterne.pdf

    Lies mal den letzten Absatz auf Seite 4. Ich hab dann mal den genannten Paragraphen ergoogelt und da wird auch gesagt, dass Mittäter genauso haften wie der Anstifter einer solchen Aktion. Ich versteh das so, dass wenn die Hochzeitsgesellschaft die Dinger fliegen läßt, jeder Einzelne und auch das Brautpaar da genauso mit drinhängt, wie derjenige, der die Skylaternen mitgebracht hat.

    Aber wie gesagt, nur meine Laien-google-Sicht.

  8. #28
    Forumsüchtig Avatar von BIBA
    Beiträge
    15.374
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard ⫸ AW: Hände weg von Skylaternen!

    Ich würde es als Brautpaar wahrscheinilch ins ABC unterbringen ...

    Schrecklich ...

    wir hatten auch überlegt zu einem Geburtstag die Dinger steigen zu lassen. GsD hab ich das hier gelesen - wollte schon anfragen aber das lassen wir dann doch besser!

  9. #29
    Experte Avatar von virgin
    Ort
    Süd-Ost-Oberösterreich
    Alter
    38
    Beiträge
    7.678
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Hände weg von Skylaternen!

    oh wie schrecklich!

    ich hatte zum jga meiner schwägerin mal erwogen, diese dinger steigen zu lassen. - hab dann aber doch auf der bezirkshauptmannschaft nachgefragt - und die haben gemeint, dass das in unserem gebiet ohnehin verboten wäre.

    bei uns werden die zur zeit im örtlichen lebensmittelhandel (und vor ein paar wochen bei hofer/aldi *winkzun8eulchen) angeboten. ich bin mir 100 %ig sicher, dass da kaum jemand nachfragt, ob er sie steigen lassen darf.

    ich finde, schon der verkauf sollte untersagt werden!

    lg, karin

  10. #30
    Unterhaltungskünstler Avatar von rocca
    Alter
    40
    Beiträge
    11.139
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Hände weg von Skylaternen!

    Oh je, das ist ja schlimm.

    Sind das diese "normalen" Himmelslaternen?
    Da war ich eh schon immer skeptisch, auch wenn es wunderschön aussieht.
    Allerdings gibts die hier noch überall zu kaufen. Gerade letzte Woche habe ich die noch bei Strauss gesehen...

    LG, katrin

Seite 3 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Skylaternen im Angebot
    Von sockenvertilger im Forum Organisation & Planung
    Antworten: 0
  2. Was tun gegen einschlafende Hände/Arme?
    Von Vihki im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 3
  3. ständig kalte Hände - haben das eure Zwerge auch?
    Von Wildcat im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 8

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige