Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 3 von 7 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 69

Thema: ⫸ Für Fotograf entschieden! Update!

11.12.2017
  1. #21
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Katinka
    Ort
    im grünen Herzen Deutschlands
    Alter
    42
    Beiträge
    4.392
    Feedback Punkte
    19 (100%)

    Standard ⫸ AW: Fotograf hat abgesagt, Bilder an einem anderen Tag?

    Zitat Zitat von Melli78 Beitrag anzeigen
    Huhu Katrin!

    Also ich würds nach der Kirche machen! Wieso denn nicht? "Nur" wegen der Gäste? Die haben da nicht son Problem mit, wenn die Zeit z.B. durch Kuchen essen oder Sektempfang mir Häppchen überbrückt wird.
    War bei uns jedenfalls so...

    Für mich wäre esan nemanderen Tag niemals in Frage gekommen, noch nichtmal VOR der Kirche hätte ich es gewollt.
    Ich wollte auch unbedingt, dass mein Mann mich das erste Mal in der Kirche sieht-und er auch!

    Überlegt doch nochmal, ob es nicht hinterher irgendwie machbar ist!

    LG Melli
    Sehe ich ganz genauso. Wir haben nach der Trauung Fotos gemacht (ca. 1/2 Stunde), in der Zeit haben sich die Gäste über den Sekt und die Häppchen gemacht und konnten sich schoneinmal in lockerer Atmosphäre bekannt machen. Und im Juli ist gegen 17 Uhr wunderbares Licht zum Fotografieren...
    VG Katja


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #22
    Moderator
    Alles wird gut... Avatar von claudi181
    Beiträge
    9.000
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Fotograf hat abgesagt, Bilder an einem anderen Tag?

    Ja, haette ich mal den ganzen Thread vorher gelesen.
    Ja sicher, die neuen Bilder kamen ja nur zustande wegen dem Fotograf.
    Aber wir haben ja auch nochmal ein ganzes Stueck gewartet und nicht nur ein paar Tage.
    Fuer einige noch mehr ein Grund zu sagen, dass ist ja nicht Euer Tag.

    Aber selbst 1 Jahr danach war es unser Tag. Der Gedanke Bilder nachholen zu lassen, kamja recht schnell. Andere moechten "richtige" Hochzeitsbilder oder gar keine und uns war das egal.
    Wir wollten schoene Fotos von uns und das Gefuehl als wir in den Sachen wieder vor uns standen (eine Freundin hat mir wieder die Haare gemacht, wir haben einen Strauss Blumen besorgt) war genauso schoen, wobei wirklich nichts gegen den Moment und den ersten Blick in der Kirche ankommt.....

    Ich wuerde es wohl auch wieder so machen bzw. erstmal 1000 Fotografen abklappern und wenn es dann nicht geht, nachholen lassen. In aller Ruhe, vielleicht bei besserem Wetter, keine Gedanken, ob sich die Gaeste langweilen, ein ganzer Tag fuer Hochzeitsbilder, die dann genauso schoen aussehen wie andere.

  3. #23
    Mitglied
    Beiträge
    879
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Fotograf hat abgesagt, Bilder an einem anderen Tag?

    Ach ja, bei uns war die Fotografin dann bei der Kirche dabei und beim Sektempfang und hat eine Fotoreportage gemacht. Wenn ihr dafür vielleicht nen anderen Fotografen nehemt? Denn die Bilder bedeuten mir im Nachhinein viel Mehr, es sind wunderschöne Momentaufnahmen dabei, bei denen man das Gefühl hat man kann sich an jeden Moment erinnern. Die "gestellten" Fotos sind auch wunderschön (mir allerdings nicht so wichtig), aber angucken tu ich mir viel lieber die Hochzeitsreportage. (Chris hat mich auch erst in der Kirche zum ersten Mal gesehen).

    Wo liegt Friedrichsdorf denn?

    Der Brautstrauß hält sich ja auch noch ein paar Tage, vielleicht brauchst du ja gar keinen neuen machne lassen.

    LG Steffi

  4. #24
    Unterhaltungskünstler Avatar von Mella-h
    Ort
    bei Bitburg
    Beiträge
    10.161
    Feedback Punkte
    13 (100%)

    Standard ⫸ AW: Fotograf hat abgesagt, Bilder an einem anderen Tag?

    Mensch Katrin, laß dich erstmal knuddeln.

    Wir haben uns von Anfang an dafür entschieden das wir die Bilder an einem anderen Tag machen, da wir den ganzen Tag für unsere Gäste da sein wollten und mit ihnen feiern wollten.

    Und es war für uns genauso schön wie wenn es am eigentlichen Tag gewesen wäre.

    Zitat Zitat von june09 Beitrag anzeigen
    Noch ein Vorteil war, dass an dem Tag als wir die Fotos machen haben lassen, die Sonne soooo schön geschienen hat (an unserer Hochzeit hat es Vormittags, wo wir es eigentlich machen wollten geschüttet)
    LG Steffi
    Das war bei uns auch so!

    Noch eine Idee. Ich weiß ja nicht um wieviel Uhr das andere Paar heiratet, aber könnt ihr nicht vielleicht vor denen heiraten und dann eben zwischen Kirche und AE die Fotos machen?

  5. #25
    Experte Avatar von Suki
    Ort
    NRW
    Alter
    38
    Beiträge
    7.550
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Fotograf hat abgesagt, Bilder an einem anderen Tag?

    Also ich muss ganz ehrlich sagen - so schön ich auch all die Nachholbilder finde, die wir hier schon sahen - für mich wär das nix. Wär irgendwie ne "Mogelpackung".

    Ich persönlich lege aber auch keinen Wert auf diese gestellten Bilder. Mir langt es, wenn wir mal zwei oder 3 haben, wo wir nett gemeinsam in die Kamera lächeln, ansonsten sind mir professionelle Schnappschüsse 1000mal lieber.

    Nun aber - bei euch wird es ja echt schwierig.
    Ein anderer Fotograf kommt nicht in Frage? Gibt es niemanden, der einigermaßen begabt ist in eurem Freundeskreis, der einfach mal nach der Kirche für 30 Minuten Fotos schießt während deine Trauzeugin oder beste Freundin drauf achtet, dass alles sitzt bei dir und ihr versuchts erstmal damit? Wenns gar nicht geht und du unglücklich bist, dann könnt ihr über Nachholfotos ja mal nachdenken.

    LG
    Suki

  6. #26
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Butzemaus
    Ort
    65618
    Alter
    48
    Beiträge
    4.365
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Fotograf hat abgesagt, Bilder an einem anderen Tag?

    Hallo Katrin,
    das mit dem Fotografen tut mir leid .
    Kann verstehen das Marc dich das erstemal in der Kirche sehen möchte .
    Im Juli ist es doch noch lange hell .

    Bei meiner ersten Hochzeit (sep 93) haben wir auch um 16 Uhr geheiratet und danach die Bilder gemacht und zwar direkt an der Kirche dort war ein schöner Garten dabei , einige Gäste haben solange gewartet einige sind sogar mit auf die Fotos gekommen und andere Gäste sind schon vorgefahren in das Hotel .

    Bei unser Hochzeit haben wir auch die Bilder nach der Kirche gemacht sogar nach dem Kaffee trinken . Die Bilder hatte dann meine Schwester gemacht also kein Fotograf die hatten wir ja bei unser standesamtlichen Trauung

    Ich denke auch das dann die ganze Atmosphäre von Hochzeitstag weg ist wenn man sie nachholt kann es ja nicht beurteilen , aber ich würde immer wieder die Bilder an dem Hochzeitstag machen.

    Schwere Entscheidung .

    LG
    Manu

  7. #27
    Senior Mitglied Avatar von sockenvertilger
    Alter
    35
    Beiträge
    2.262
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Fotograf hat abgesagt, Bilder an einem anderen Tag?

    Also, unsere Trauung war auch erst um 16.00 Uhr und wir haben die Fotos trotzdem erst hinterher gemacht. So wie ich das sehe heiratet ihr doch im Sommer. Da ist es lange hell und auch Bilder mit Abendstimmung können sehr schön sein.
    Ich denke mir wäre es zu aufwendig mich nochmal ein paar Tage später fertig zu machen und ich denke auch das Gefühl wäre ein anderes.

    Was das alleinlassen der Gäste angeht denke ich haben die meisten Gäste dafür viel mehr Verständnis als die meisten Bräute glauben. Und solange es keine 3 Stündige Fotosession wird fände ich es nicht schlimm.
    Es ist doch schließlich nicht so, dass die gesamte Hochzeitsgesellschaft ununterbrochen auf das Brautpaar guckt. gerade am Anfang werden sich die Gäste viel unterhalten und die Familien gegenseitig kennenlernen.
    Und ehe man sich's versieht ist eine Stunde rum.

    Liebe Grüße
    <><socke<><

  8. #28
    Experte
    Beiträge
    7.493
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Fotograf hat abgesagt, Bilder an einem anderen Tag?

    Zitat Zitat von Suki Beitrag anzeigen

    Nun aber - bei euch wird es ja echt schwierig.
    Ein anderer Fotograf kommt nicht in Frage? Gibt es niemanden, der einigermaßen begabt ist in eurem Freundeskreis, der einfach mal nach der Kirche für 30 Minuten Fotos schießt während deine Trauzeugin oder beste Freundin drauf achtet, dass alles sitzt bei dir und ihr versuchts erstmal damit? Wenns gar nicht geht und du unglücklich bist, dann könnt ihr über Nachholfotos ja mal nachdenken.
    Genau die Idee hatte ich auch! Das wäre doch vielleicht ein Kompromiss? Wir haben gar keine Profifotos von der Hochzeit, sondern ein fotoerfahrener Freund und mein Vater haben nachmittags und abends (sehr schön im warmen Abendlicht!) Fotos von uns gemacht. Das hat mir persönlich völlig gereicht und es sind schöne Fotos herausgekommen. Nicht 1000 verschiedene aus allen Perspektiven und von jedem Detail, aber das war mir nicht wichtig. Wenn es euch dann doch wichtig sein sollte, könnt ihr ja noch Nachholbilder machen.

    Vielleicht könnt ihr als Kompromiss eine Fotosession nach dem Standesamt machen? Äh, ich weiß gerade gar nicht, ob das an einem anderen Tag ist...? ?) Oder ihr macht einfach mal so eine Fotosession - vielleicht auch mit ein paar Hochzeitsaccessoires?

    LG Ellen

  9. #29
    Profi Avatar von cocili
    Ort
    Ruhrgebiet
    Alter
    38
    Beiträge
    2.954
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Fotograf hat abgesagt, Bilder an einem anderen Tag?

    Liebe Katrin,

    Mensch, das ist natürlich echt ärgerlich *knuddel*, aber ich denke doch, dass ihr es schaffen könnt, die Fotos auch nach der kirchlichen Trauung zu machen.
    Dirk und ich haben uns auch das erste Mal in der Kirche gesehen. Unsere Trauung war zwar eine Stunde eher, aber ich denke auch mit einem Gottesdienst erst um 16 Uhr sind Fotos hinterher gut zu schaffen. Sucht euch eine Fotolocation möglichst in der Nähe eures Restaurants. So könnt ihr im Konvoi bis kurz vor euer Restaurant fahren und nur ihr biegt ab, während eure Gäste direkt durchfahren. Dann macht ihr die Fotos und die Gäste bekommen währenddessen schon mal ein wenig Sekt und / oder Häppchen. Das hat bei uns prima geklappt - denn so lange dauert das Fotografieren nun auch nicht und wenn dann noch Fotolocation und Restaurant nah bei einander liegen, müssen eure Gäste maximal 1 Stunde ohne euch auskommen.

    LG Corinna

  10. #30
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von best02
    Ort
    Wachtberg-Liessem
    Alter
    41
    Beiträge
    4.875
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: Fotograf hat abgesagt, Bilder an einem anderen Tag?

    Hallo Katrin,

    wie schon in Deinem anderen Thread erwähnt, werden auch wir die quasi "gestellten" Fotos 2 Tage nach der Trauung machen.

    Die Fotografin wird an unserem Hochzeitstag den ganzen Tag da sein und Bilder machen, zwischendurch ist bestimmt auch mal Zeit für das ein oder andere "gestellte" Bild, aber den Rest werden wir danach erst machen.

    Ich kann Marc auch sehr gut verstehen, das er Dich erst in der Kirche sehen möchte. Und wenn Du selbst kein Problem damit hast, die ein oder anderen Bilder nach Eurer Trauung bzw. ein paar Tage später zu machen, spricht doch nichts dagegen.
    Wenn Deine Schwester Dir auch noch die Haare machen kann, prima!

    Schaut doch mal nach einem neuen Fotografen und lasst Euch beraten. Vielleicht ist die Entscheidung für Euch dann leichter.

    Ihr liebt Euch und wenn Ihr ein paar Tage später die Bilder macht, dann erinnert Ihr Euch an den wunderschönen Tag den Ihr hattet und dann strahlt Ihr genauso!
    Und die Fotografin wird ja auch dann an Eurer Hochzeit da sein und die schönen Momente fest halten. Denke, das da nichts verloren geht.

    Ich bin da guter Dinge und denke, das wir für uns die richtige Entscheidung getroffen haben und hoffe das Ihr Beiden auch für Euch die richtige Entscheidung findet.

    Denke an Euch und drücke die Daumen.

    LG
    Bettina

Seite 3 von 7 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Für welchen Eröffnungstanz habt ihr Euch entschieden?
    Von Sunny im Forum Organisation & Planung
    Antworten: 55
  2. Ich möchte ein neues Handy Update: Ich hab mich entschieden
    Von Nadja im Forum Themen rund um Computer und Handy
    Antworten: 6
  3. Wir haben uns für eine Danksagungskarte ENTSCHIEDEN!!!
    Von Besita im Forum Gebasteltes und Selbstgestaltetes
    Antworten: 15

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige