Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 385 von 453 ErsteErste ... 285 335 375 381 382 383 384 385 386 387 388 389 395 435 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.841 bis 3.850 von 4530

Thema: ⫸ Bräute 2008

12.12.2017
  1. #3841
    Senior Mitglied
    Ort
    Rodgau
    Alter
    39
    Beiträge
    2.076
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Bräute 2008

    Zitat Zitat von Gitte75 Beitrag anzeigen
    hmmm beruhigt mich.....es ist halt einfach so, alles in allem wird es sauteuer...wenn ich das Angebot so angenommen hätte mit allen Wünsche die ich so hatte (Deko der Treppe etc pp) lägen wir bei knapp 600 € und das fänd ich echt too much....Standesamtstrauß geht ja auch nochmal extra...
    600 Euro ist schon heftig! Könnt Ihr da nicht selber was machen, mit der Deko für die Treppe meine ich? Was hattest Du denn noch für Wünsche? Frag doch nochmal im Blumenladen nach ob die da nicht einen Special Preis machen können. So haben wir ein paar Sachen günstiger bekommen.

    Aber ich bin auch jedes Mal wieder geschockt, wie schnell der Preis für die Hochzeit nach oben steigt.


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #3842
    Angel-Angie
    Gast

    Standard ⫸ AW: Bräute 2008

    Huhu Schiebi,

    hab mich revanchiert mit meinen Ideen

    @ all mein Brautstrauss kommt auf 50 € der Anstecker auf 7 € und der Kirchenschmuck auf 40 € und für Sellin haben wir nur 2 Tischgestecke pro Tisch a. 25 € wir sind ja mittlerweile nur noch ca. 12 Leute.

    Für die Nachfeier mit ca. 60 Leute muss ich mir noch was einfallen lassen.
    bin da noch am überlegen.

    Leute es sind nur noch 39 Tage boah die Zeit rasst

  3. #3843
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Gitte75
    Ort
    in Bayern
    Alter
    42
    Beiträge
    4.058
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Bräute 2008

    ja ich habe ihr nun geantwortet, dass es bissel zu viel für uns ist, und wo ich mir vorstellen könnte, weniger zu nehmen (bei der Tischdeko statt 2 Windlichtern eben nur eines z. B., ohne Schleifenband, ohne Deko der Treppe - schliesslich haben wir unten an der Treppe die zwei Aufsteller, die wir vorher auch in der Kirche haben). Vielleicht erlässt sie uns ja die Leihgebür für die Aufsteller...wären immerhin schon wieder 21 € weniger...seufz

  4. #3844
    Senior Mitglied
    Ort
    Rodgau
    Alter
    39
    Beiträge
    2.076
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Bräute 2008

    @Angie: Schon gesehen. Dankeschön!!!

    @Gitte: Ist schon übel, wie die Kosten explodieren. Ich hatte ja auch meine Krise wo ich totale Panik hatte es wächst uns alles über den Kopf! Könnt Ihr die Windlichter für die Tische vielleicht selbst besorgen und schön dekorieren? Unsere Location hat das alles mit dabei. Frag doch mal ob die das bei Eurer Location nicht vielleicht auch machen können, ohne das Ihr extra zahlt.

  5. #3845
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Gitte75
    Ort
    in Bayern
    Alter
    42
    Beiträge
    4.058
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Bräute 2008

    die Windlichter kosten nur 3,80 € pro Stück incl Kerze...ich fürchte, billiger bekomme ich das auch nicht hin...ich werde die Blumen in den WCs selber machen und noch Streublüten für die Tische besorgen, denn die schlagen beim floristen mit 8 € pro Tüte zu Buche -keine Ahnung wie viel die da pro Tisch veranschlagt hat...

    die Location ist gute 45 min von uns entfernt und ich will ungern am 2. dann noch so viel dort erledigen müssen...ausser dem nötigsten....also den zwei einzelnen Gerbera, die kann man dann auch kurz vorher noch aufstellen...

  6. #3846
    Senior Mitglied
    Ort
    Rodgau
    Alter
    39
    Beiträge
    2.076
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Bräute 2008

    Stimmt auch wieder. Das artet dann in Stress aus. Aber frag doch mal in der Location nach, ob die nicht Windlichter haben. Wir können aussuchen zwischen Kerzenständer (riesig) oder Windlicht. Das haben die alles da.

    Wir zahlen für die Streublüten für die Blumenmädchen 5 Euro (das Körbchen leihen die uns ist aber in den 5 Euro mit drin).

  7. #3847
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Gitte75
    Ort
    in Bayern
    Alter
    42
    Beiträge
    4.058
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Bräute 2008

    Körbchen haben wir zum Glück schon (die zwei waren schon mal BLumenkind) und die BLüten hole ich bei Ikea....

    Unsere Location lässt sich jeden Kleinkram extra zahlen...man, manchmal nervts gewaltig.....Windlichter hätte ich zur Not im Keller.....

  8. #3848
    Senior Mitglied
    Ort
    Rodgau
    Alter
    39
    Beiträge
    2.076
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Bräute 2008

    Wir zahlen 2.800 Euro für unsere Location. Wenn die da noch was extra für haben wollen, dann würde ich die umbringen. So schon teuer genug! Aber wir müssen uns halt um nix kümmern. Und die Hochzeitssuite ist auch mit drin.

  9. #3849
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Gitte75
    Ort
    in Bayern
    Alter
    42
    Beiträge
    4.058
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Bräute 2008

    ist bei uns ähnlich....

    Ich kann mich jetzt in die Reihe der Bräute mit komischen Träumen einreihen - mein Traum vom Wochenende war echt bescheuert:

    Vor der standesamtlichen Trauung mussten wir offensichtlich noch arbeiten (warum auch immer)…und ich bin mit Jeans und Shirt in die Arbeit. Urplötzlich wurde dann der Brautstrauß ins Büro (!!!) schon geliefert und ich dachte mir nur „Jetzt schon - ich brauche ihn doch heute noch gar nicht?“. Kurz drauf trudelten dann die ersten Gäste ein (darunter eine alte Kollegin aus NRW, mit der ich schon ewig nix mehr zu tun habe). Sie wollten mich alle abholen und mein Kommentar war dann „ihr verarscht mich doch jetzt?!“…aber nein – in 10 Min sollte die Trauung sein (!), mein Kleid war zu Hause, Friseur und Make-Up Termin habe ich komplett vergessen und diese Kollegin hat mir dann netterweise ihr Outfit geliehen, weil ich ja schlecht in Jeans gehen konnte. Sah zwar nicht toll aus, aber ging einigermassen.....Warum mein Schatz mich morgens nicht drauf aufmerksam gemacht hat, mein Kleid mitzunehmen bzw mich "gescheit" anzuziehen war mir auch nicht ganz klar

    :-)

    Vorallem konnte ich nicht begreifen, wie mir DAS trotz minutiöser Planung passieren konnte

  10. #3850
    Kat
    Kat ist offline
    Senior Mitglied
    Alter
    39
    Beiträge
    2.545
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Bräute 2008

    Also die Deko zum grössten Teil selbst zu machen/vorzubereiten ist schon aufwändiger und muss sehr gut durchorganisiert sein...wer bringt die Deko wohin und wann...und dann die frischen Blumen...und wieviel ist die Location bereit zu dekorieren (vom Zeitaufwand her)...?
    Selbst Windlichter oder ähnliches zu besorgen wird tatsächlich kaum billiger werden, außer bei Nanu-Nana zahlt man ja ziemlich viel für so Dekokram und bei der Menge läppert sich das gewaltig.

    Andererseits - wenn tatsächlich in der Location was vorhanden wäre, was man nutzen kann??

    Leider muss man sich einschränken bei den Blumen, sonst wirds schon arg teuer...bei den Blumen gibt es ja auch große Unterschiede, aber da habt Ihr (Gitte!) ja schon recht günstige gewählt - Gerbera.
    Für die Treppendeko könntet Ihr was mit Kerzen machen? Ganz schlicht, 1 Glas mit Kerze drin und noch ein buntes Bändchen drumherum? Das könnte man wiederum gut selbst vorbereiten.
    Mein Geheimtipp übrigens: Flohmarkt! Bei uns gibt es da immer Unmengen von Gläsern, Vasen etc. und neulich war ein Stand, die haben ca. 100 Teelichtgläser verkauft (waren glaub ich von Ikea)!!

    @Schiebi: "Blumen Sushi" hört sich super an!! Wir hatten in unser geschäft auch vollstes Vertrauen, mir war klar dass die das superschön machen würden, egal wie es im Detail aussehen würde!!
    Und die Frage nach dem "Danach" der Blumen ist gut...wir mussten sie alle irgendwie verschenken, schnief!! Weil wir ja direkt in die Flitterwochen abgehauen sind. Ich war schon deprimiert, so viel Blumen hab ich das ganze Jahr über insgesamt nicht zuhause...
    Das Gesteck vom Hochzeitstisch haben wir einfach bei uns behalten (ich Sturkopf) und niemandem geschenkt...mit der Bitte an die Nachbarin es zu entsorgen falls es schrecklich zu stinken anfangen würde. Als wir zurück waren wars noch da, aber sah nicht mehr so doll aus und mein Brautstrauss sah auch SCHRECKLICH aus!! Ich hatte ihn versucht zu trocknen, hat aber nicht geklappt.

Ähnliche Themen

  1. Bräute 2010
    Von sunrise im Forum Organisation & Planung
    Antworten: 131
  2. Bräute 2009
    Von Steffi1977 im Forum Organisation & Planung
    Antworten: 394
  3. @alle Bräute 2007/2008
    Von Berlinchen81 im Forum Organisation & Planung
    Antworten: 2

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige