Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 242 von 453 ErsteErste ... 142 192 232 238 239 240 241 242 243 244 245 246 252 292 342 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.411 bis 2.420 von 4530

Thema: ⫸ Bräute 2008

17.12.2017
  1. #2411
    Experte Avatar von Suki
    Ort
    NRW
    Alter
    38
    Beiträge
    7.550
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Bräute 2008

    850 ist natürlich schon stolz nur für den Anzug, ich das hats bei Peter auch gekostet aber das komplette Outfit. Schuhe haben wir jetzt am WE gekauft und heut läuft er sie ein, ich hoffe er jammert nicht

    Mein Kleid hat inkl. Schleier 1095,- gekostet, Änderungen rechne ich mit nochmal 100,-.


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2412
    Senior Mitglied Avatar von JuleMaeuschen
    Ort
    München
    Beiträge
    2.945
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Bräute 2008

    Mein Kleid war bei 898, Schuhe 90 + 35, Corsage (Ebay) 20 €
    = aktuell ca. 1050.
    Änderungen nochmal ca. 150 und wegen Reifrock hab ich immer noch keinen Plan (also ob geliehen oder gekauft).

    LG Jule

  3. #2413
    Kat
    Kat ist offline
    Senior Mitglied
    Alter
    39
    Beiträge
    2.545
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Bräute 2008

    Jule, bei ebay gibts auch Reifröcke oder leih Dir einen, wenn Du jemand kennst der einen hat. Ich habe mich im nachhinein geärgert, dass ich mir das blöde Ding extra neu gekauft habe, aber ich dachte halt "was man hat, hat man" und so isses ja auch...

    Ich muss noch mal das Thema Nägel aufgreifen...meine Nägel sind von Natur aus sehr kräftig und wachsen manchmal (!) auch recht lang. Aber ob sie vor der Hochzeit auch mitmachen oder dann doch abbrechen ist halt die Frage...
    Ich hätte sie gerne besonders schön, möchte aber auf keinen Fall Gelnägel! Habt Ihr Tipps für mich? Gibts ein "Zwischending" im nagelstudio zwischen Gelnägeln und "nur lackiert"??
    Ich finde die Hände so wichtig und alle gucken ja auch drauf wegen Ring und so...es soll aber natürlich aussehen. ?)

  4. #2414
    Unterhaltungskünstler Avatar von scorpio
    Alter
    39
    Beiträge
    9.183
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Bräute 2008

    Unser Menü steht übrigens fest. Wir haben gestern in unserer Location Besprechug und Weinprobe gemacht. Ich sag nur eins: es wird lecker! Ich stell das bei Gelegenheit noch mal ein.

    Donnerstag haben wir dann unser Traugespräch um 19.00 Uhr. Jetzt geht der Endspurt so richtig los!

  5. #2415
    Senior Mitglied Avatar von JuleMaeuschen
    Ort
    München
    Beiträge
    2.945
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Bräute 2008

    Zitat Zitat von Kat Beitrag anzeigen
    Jule, bei ebay gibts auch Reifröcke oder leih Dir einen, wenn Du jemand kennst der einen hat. Ich habe mich im nachhinein geärgert, dass ich mir das blöde Ding extra neu gekauft habe, aber ich dachte halt "was man hat, hat man" und so isses ja auch...
    Ne Freundin wollte mir ihren borgen, aber ich hab ihn halt noch nicht "übergeworfen", um zu schauen ob er auch passt. (sie ist gut 15cm kleiner als ich und hat auch 2-3 Kleidergrößen kleiner). Ansonsten Ebay ;

    LG ule

  6. #2416
    Kat
    Kat ist offline
    Senior Mitglied
    Alter
    39
    Beiträge
    2.545
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Bräute 2008

    Vielleicht/wahrscheinlich verkaufe ich meinen Reifrock auch! Also wenn Du bis dahin noch keinen hast, können wir ja mal schauen...

  7. #2417
    Experte Avatar von Suki
    Ort
    NRW
    Alter
    38
    Beiträge
    7.550
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Bräute 2008

    Kat mit den Nägeln: Ich war ja bei einer Nagelfee und habe mir die Nägel einfach french lackieren lassen. Das sah toll aus und hielt genau 48h, dann musste ich sie abmachen weil unschön Dinge abgesplittert waren. Sie hat Sachen von Alessandro verwendet, also gängiges Zeug wovon ich eigentlich dachte, dass die auch Qualität haben. Aber nie wieder, hat mich auch noch 25,- € gekostet.

    Ich werde meine Nägel selbst mit Klarlack lackieren. Ich hab von Yves Rocher so ein 2-Phasen-Ding das auch noch die Nägel härtet, da ich weiche habe die gerne einreißen. Ich mag sie auch nicht so lang haben, von daher passts wohl. Und wenn nicht, dann nicht.

  8. #2418
    Senior Mitglied Avatar von Jackie
    Ort
    Ludwigsburg
    Alter
    38
    Beiträge
    2.021
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Bräute 2008

    Also was ich mal habe machen lassen war Natur-Gelnägel. Das heißt, es kommt kein French oder ähnliche Verzierungen drauf, sondern die Nägel werden Dir in die gewünschte Form gefeilt, gekürzt etc. und dann eben ganz normal mit dem Gel gehärtet. Das ganze sieht aus wie eben reine Naturnägel, weil auch die natürliche Farbe der Nägel erhalten bleibt und keine extra Farbe hinzugefügt wird. Aber es hält trotzdem viel besser als reine Naturnägel, die ja schon gerne mal abbrechen, einreißen etc. Das wäre vielleicht eine Option für Dich, Kat?! Auch wenn Du schreibst, Du willst keine Gelnägel haben. Ist eben die Frage, ob Du bisher nur die wirklich mit Rein- bzw. Naturweiß versehenen Nägel mit Verzierungen gesehen hast?

  9. #2419
    Kat
    Kat ist offline
    Senior Mitglied
    Alter
    39
    Beiträge
    2.545
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Bräute 2008

    Jackie, bei Gelnägel denke ich schon an die recht langen und lackierten Nägel, womöglich noch mit Bildchen und Steinchen und so nem Kram. Finde ich schrecklich...
    Aber Dein Vorschlag ist ja auch noch ne Variante..obwohl ich schon gerne etwas hellen Nagellack draufhabe....

  10. #2420
    Angel-Angie
    Gast

    Standard ⫸ AW: Bräute 2008

    Hallo zusammen, na dann will ich eure Preise mal unterbieten

    Kleid mit Reifrock war ne Massanfertigung , Brautbeutel, Handschuhe, Stola = 188 ,- € , Corsage = 70 € , Schuhe = 34,95€ Haarschmuck = 34 € Schmuck = 35 € Strümpfe ( 2 mal) = 15 €
    gesamt hochgerechnet 380,- € bin ich guuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuut *smile*

Ähnliche Themen

  1. Bräute 2010
    Von sunrise im Forum Organisation & Planung
    Antworten: 131
  2. Bräute 2009
    Von Steffi1977 im Forum Organisation & Planung
    Antworten: 394
  3. @alle Bräute 2007/2008
    Von Berlinchen81 im Forum Organisation & Planung
    Antworten: 2

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige