Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3
Ergebnis 21 bis 23 von 23

Thema: ⫸ blumenkinder?

13.12.2017
  1. #21
    Senior Mitglied Avatar von Leckermäulchen75
    Alter
    42
    Beiträge
    2.477
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard

    Ach so:
    Beim Standesamt waren es vier Mädels, die aber nicht vor uns gegangen sind, sondern uns "befeuert" haben, als wir rauskamen (hatten einen Mordsspaß die Süßen)


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #22
    Moderator
    Alles wird gut... Avatar von claudi181
    Beiträge
    9.000
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: blumenkinder?

    Geplant waren bei uns Blumenkinder. Unser Sohn und mein Cousin. Aber die dame vom Blumenladen hat ihren eigenen Zeitplan durcheinander gebracht und unsere Streukoerbchen vergessen und hat sie dann in aller Eile zusammengestellt und war dabei auch noch sehr unfreundlich. Meine Eltern, die sich darum gekuemmert haben, waren deswegen in Eile, da es kurz vor der Trauung war und haben dann in der ganzen Extra Aufregung die Blumen vergessen.

    Unser Sohn war zu dem Zeitpunkt 3 und mein Cousin 5...

    Vermisst habe ich es jetzt nicht so, da unser Sohn eh nicht so gut drauf war.

  3. #23
    Unterhaltungskünstler
    Alter
    44
    Beiträge
    12.216
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: blumenkinder?

    Hi,

    wir hatten zwei Blumenmädchen, die eine war die Pflegetochter meiner Mutter, die andere die Tochter von Bekannten.
    Beide waren 8 Jahre alt und beste Freundinnen. Ich fand es total gut, dass sie älter waren, habe schon erlebt, dass 2-3jährige Blumenmädchen eine unkontrollierbare Eigendynamik entwickeln.

    Das Ringkissen haben wir nicht tragen lassen, das wurde bereits vor Beginn des Gottesdienstes neben der Hochzeitskerze auf dem Altar bereit gelegt.

    LG

    Angie

Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3

Ähnliche Themen

  1. Alter Blumenkinder
    Von Gerbera im Forum Organisation & Planung
    Antworten: 17

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige