Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 27

Thema: ⫸ Ablauf.....?

16.12.2017
  1. #1
    Experte Avatar von Suki
    Ort
    NRW
    Alter
    38
    Beiträge
    7.550
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Frage ⫸ Ablauf.....?

    Hallo Profi-Bräute ,

    seid ihr mal Bitte so lieb und guckt über unseren Ablauf?

    14.30 Treffpunkt bei Fotolocation
    15.30 Abfahrt zur Kirche (Fahrtzeit ca. 15 Min.)
    16.00 Beginn Gottesdienst
    16.45 GoDie Ende (länger dauert der doch keinesfalls, oder, Gratulationen (ca. 70 Personen)
    17.15 Abfahrt zur Lokation (Fahrtzeit normal ca. 20 Min.), Autokorso
    17.45 Ankunft, Sektempfang (draußen)
    19.00 Uhr Essen (Buffet+Hochzeitstorte (ist Nachtisch))
    20.30 Partybeginn (DJ legt los und wir versuchen uns in einem Hochzeitstanz )

    Essen zu spät, sind die Leute bis dahin verhungert?

    Ich denke, die Zeit für Spiele (wobei ich nicht sicher bin, dass es da großartig was geben wird) wird einfach irgenwann nach 20.30 genommen, oder?

    Falls jemand eine Rede hält, wann sollte das geschehen? Vor dem Essen, oder danach? Beim Sektempfang draußen (aber da hört wahrscheinlich keiner zu)...?

    Danke schonmal,
    Suki


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Profi Avatar von volkfrau
    Ort
    Dietzenbach
    Beiträge
    3.439
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Ablauf.....?

    Huhu,

    also das mit dem Gratulieren nach der Kirche kann laenger dauern, wenn ihr noch saegen muesst oder aehnliches.

    Gibt es zum Sektempfang was zu knabbern? Damit koennte ja der erste Heisshunger gestillt werden.

    Das faellt mir so sponatan ein...

    Liebe Gruesse

    Volkfrau

  3. #3
    aufsteigender Junior Avatar von anni-bine
    Ort
    Bei Hamburg
    Alter
    38
    Beiträge
    562
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Ablauf.....?

    Hallo Saskia!

    Liest sich gut! Die Gratulation vor der Kirche hat bei uns allerdings ewig gedauert und das ohne irgendwelche Aktionen. Ich denke aber soviel Puffer ist im Ablauf drin. Wenn der Gottesdienst um 16 Uhr beginnt finde ich 20.30 Uhr absolut in Ordnung. Oder habt ihr viele ältere Herschaften dabei, die verhungern wenn es nicht um Pinkt 18 Uhr Abendessen gibt? Wobei man sich auch fragen muss inwiefern man darauf Rücksicht nehmen möchte und ob da nicht ein kleiner Snack zum Sektempfang Abhilfe schafft?

    LG
    Bine

  4. #4
    Kat
    Kat ist offline
    Senior Mitglied
    Alter
    39
    Beiträge
    2.545
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Ablauf.....?

    Hi Suki, ich bin zwar (noch!!) keine Profi-Braut, aber ich glaube auch, dass es zwischen Kirche und Fahrt zur Location knapp werden könnte...bis da alle Händchengeschüttelt haben... Und evtl. macht man dann auch noch ein Gruppenfoto und/oder Fotos mit den Gästen ?!
    Ein paar Knabbereien zum Sektempfang kommen bestimmt gut an!!!

  5. #5
    Experte Avatar von Suki
    Ort
    NRW
    Alter
    38
    Beiträge
    7.550
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Ablauf.....?

    Ok, das sind schonmal gute Anmerkungen.

    Mit den Gratulationen war ich auch unsicher, auf meiner letzten HZ hat das 1h gedauert, waren aber auch doppelt so viele Gäste (und keine Aktionen). Aber bis zum Essen haben wir ja Puffer genug, falls das länger dauert oder?

    Was zum Knabbern ist eine gute Idee, es reichen ja Dinge wie Grissinis und diese Salamisticks, oder? Müssen ja keine schweineteuren 2€-pro-Stück-Häppchen sein.

  6. #6
    Experte
    Beiträge
    7.493
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Ablauf.....?

    Ich finde, das klingt vernünftig. 70 Leute müssten eigentlich in 30 Minuten gratulieren können - es sei denn, ihr macht da noch ein paar Fotos und es gibt irgendwelche Aktionen an der Kirche. ?) Was auch dauern kann: Wenn die Kirche in der Stadt ist und die Leute fernab irgendwo in den Tiefen der Parkhäuser geparkt haben und erstmal wieder ihre Autos suchen müssen vor der Abfahrt...

    Essen um 19 Uhr finde ich auch gut.

    Ich finde es immer schön, wenn jemand, wenn alle angekommen sind bei der Location und ein Glas in der Hand haben, eine Rede hält, so als Begrüßung. Dann hat die Feier einen definierten Anfang. Vielleicht kann man das kurz vorm Essen machen, dann sind alle auch da.

    Eine Rede oder ein Spiel oder irgendeine Aktion könnte man doch auch gut vor der Hochzeitstorte einbauen, oder? Dann ist das Essen nicht so ein großer, fester Programmpunkt, sondern etwas aufgelockert. Das würde mir besser gefallen als alles nach 20.30 Uhr zu machen, glaube ich.

  7. #7
    Experte Avatar von Suki
    Ort
    NRW
    Alter
    38
    Beiträge
    7.550
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Ablauf.....?

    Ellen, da hast du Recht. Beim Sektempfang (oder wenn es sich nicht ergibt vorm Essen) würde ich gerne ein paar Worte loswerden und vielleicht mag ja auch der Peter noch was zu unseren Gästen sagen (ich glaub, er ist da eher unlocker was das angeht).

    Vor der HZ-Torte könnten Väter/Mütter was sagen, falls sie das wollen. Oder auch der Peter ein Lobgesang anstimmen, was für eine tolle Frau er geheiratet hat (eher unwahrscheinlich ).

  8. #8
    Senior Mitglied Avatar von sockenvertilger
    Alter
    35
    Beiträge
    2.262
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Ablauf.....?

    Hallo,
    also ich finde euren Zeitplan gut! Und die drei Stunden zwischen Gottesdienst und Buffet sollten eigentlich alle gut überstehen. Wenn die Trauung nun nachmittags währe, aber so. Die Zeit für Gratulationen find eich auch etwas knapp kalkuliert, aber sonst sieht das alles sehr gut aus.
    Liebe Grüße
    <><socke<><

  9. #9
    Senior Mitglied
    Alter
    34
    Beiträge
    1.601
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Ablauf.....?

    Zitat Zitat von Suki Beitrag anzeigen
    Ellen, da hast du Recht. Beim Sektempfang (oder wenn es sich nicht ergibt vorm Essen) würde ich gerne ein paar Worte loswerden und vielleicht mag ja auch der Peter noch was zu unseren Gästen sagen (ich glaub, er ist da eher unlocker was das angeht).

    Vor der HZ-Torte könnten Väter/Mütter was sagen, falls sie das wollen. Oder auch der Peter ein Lobgesang anstimmen, was für eine tolle Frau er geheiratet hat (eher unwahrscheinlich ).
    wer weiß vielleicht bekommste denn doch noch*g.. ich glaub da würdest du gaaanz schön dumm schaun*g

    um ehrlich zu sein- ich will glaub ich kein lied von meinem liebsten erhalten
    er könnte ja ein stück auf der blockflöte üben- wobei er die noch nit mal spielen kann*g ... völlig unbegabt der herr

    und etwas zum essen zum sektempfang ist immer gut.. weiß ja selber wie sich das manchmal hinziehen kann und man als gast dann aufs essen wartet*g- weil man ja meist dann an dem tag wenig morgen/mittags ist, man brauch ja genug hunger um abends den brautleuten alles vom kopp zu essen

  10. #10
    bea
    bea ist offline
    aufsteigendes Mitglied Avatar von bea
    Alter
    42
    Beiträge
    1.000
    Feedback Punkte
    5 (100%)

    Reden ⫸ AW: Ablauf.....?

    Also Gäste die von weit weg kommen, haben sicherlich nichts zu Mittag gegessen, wenn du die bis 1900 Uhr auf dem trockenen lässt- Oweia.


    Die werden ja schon in der Kirche hungrig die Oblade anstarren.


    Wie wäre es wenn ihr kleine Beutelchen " Care Pakete" für alle fertig macht, mit einem Tetra Pack Saft, etwas eingackten Kuchen/Kekse, der Wegbeschreibung und den AUtoschleifen drin?

    Eine Freundin kann die Pakete dann nach der Kirche verteilen.

    Bei uns ist das gut angekommen und wer will nascht schon während der langen Gratulation

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Taufe - ungefährer Ablauf
    Von Kiki im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 7
  2. Mein Ablauf
    Von Kat im Forum Organisation & Planung
    Antworten: 16
  3. Ablauf Gottesdienst Goldene Hochzeit
    Von Aennche im Forum Organisation & Planung
    Antworten: 6
  4. Meinung zu Ablauf
    Von Maaya im Forum Organisation & Planung
    Antworten: 9
  5. Ablauf Hochzeitsmesse mit Taufe
    Von Melli1980 im Forum Organisation & Planung
    Antworten: 2

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige