Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Thema: ⫸ ----

12.12.2017
  1. #1
    Junior Mitglied Avatar von Miss-Kelly
    Alter
    33
    Beiträge
    316
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ ----

    Hallo Leute,

    klingt zwar doof, aber wisst ihr über was ich mir grad Gedanken mache...

    Also an der Hochzeit macht man die Geschenke wahrscheinlich nicht auf oder??? Hat man ja auch keine Zeit.. ABER was ist z.B. am Polterabend, wenn man Geschenke bzw. vielleicht Umschläge bekommt? Soll man dann mal hineinspitzen oder den Umschlag einfach weglegen?
    Ich mein am Polterabend hat man ja schon mehr Zeit und irgendwie ist es ja unhöflich, wenn man was bekommt und dann einfach sagt \"DANKE\" und weg damit? oder nicht?

    Gruß
    Meli


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Eli
    Eli ist offline
    Ich will ans Meer, mehr will ich nicht Avatar von Eli
    Ort
    Berlin
    Alter
    38
    Beiträge
    27.981
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard

    Wir haben irgendwann zwischen Kaffee und Abendbrot die Geschenke geöffnet vor allen Gästen, waren ja alle neugierig. Die Umschläge haben wir geschlossen lassen und in eine Kiste gepackt. Wir haben uns dann erstmal pauschal für die Umschläge bedankt.

  3. #3
    aufsteigendes Mitglied Avatar von Stephanie
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.021
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Hallo Miss-Kelly,

    das kommt wohl auf die Anzahl Eurer Gäste beim Polterabend. Wir haben ca. 150 Personen und da blieb gar keine Zeit zum Geschenke öffnen. Wir haben das am nächsten Vormittag gemacht.

    Ich denke, die Gäste werden dafür Verständnis haben, dass man das Geschenk nicht gleich öffnen kann. Zumal man ja eine große Zeit des Abends mit Fegen verbringt.

    LG,
    Stephanie

  4. #4
    Senior Mitglied Avatar von Kolibri
    Ort
    Sinsheim
    Alter
    38
    Beiträge
    1.697
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard

    HI,

    wir haben die Umschläge auch nicht geöffnet sondern gleich in einen extra Raum gebracht wo wir unsere Geschenke gesammelt haben. Hat uns keiner übel genommen.

  5. #5
    Unterhaltungskünstler Avatar von Mella-h
    Ort
    bei Bitburg
    Beiträge
    10.161
    Feedback Punkte
    13 (100%)

    Standard

    Original von Miss-Kelly:
    Ich mein am Polterabend hat man ja schon mehr Zeit und irgendwie ist es ja unhöflich, wenn man was bekommt und dann einfach sagt \"DANKE\" und weg damit? oder nicht?
    Gruß
    Meli
    Alos wir hatten am Polterabend weniger Zeit als an der Hochzeit. Die Umschläge kamen ins Geldkartenherz (auch an der HZ) und die anderen Geschenke haben wir auf einen Tisch gestellt. Bei der HZ waren 95% der Geschenke eh in Cellophan eingepackt das jeder sehen konnte was drin ist.

    Wir haben alle Geschenke und Karten Montags nach der Hochzeit aufgemacht.

  6. #6
    Unterhaltungskünstler
    Alter
    44
    Beiträge
    12.216
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Hi,

    also, wir haben auch nichts sofort geöffnet. Man hat uns auch kaum etwas selbst in die Hand gedrückt. Die meisten haben ihre Geschenke von sich aus gleich auf unseren Geschenketisch deponiert. Die, die uns das in die Hand gedrückt haben, fanden es auch nicht merkwürdig, dass wir uns lieb bedankt und dann selbst zum Tisch gebracht haben.

    Bei der Hochzeit haben wir aber auch von 120 Leuten Geschenke bekommen, beim Polterabend sicher auch nochmal von ca. 50 Leuten. Da wäre gar keine Zeit zum Auspacken geblieben. Wir haben das schön in Ruhe am Tag nach der Hochzeit gemacht.

    LG

    Angie

  7. #7
    Kerstin i Norge
    Gast

    Standard

    kommt auch etwas auf eventuelle Traditionen an. Hier z.B. sind 1-2 fleissige Helfer dabei (unter der Feier...z.B. zwischen Essen und Kaffeetrinken) die Geschenke auszupacken und auf einer Liste zu versehen (wer-was). Das wird dann auf dem Geschenketisch ausgestellt. Ist hier üblich. Bei uns waren 2-3 Tische proppevoll (ich bin fast vom Glauben abgefallen), nicht dazugerechnet 2 Tische mit Geschenken, die wir aus Deutschland/von Nachbarn schon im Voraus bekommen hatten und nicht extra mitgenommen hatten.

  8. #8
    Newbie
    Beiträge
    104
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Wir haben auch alles erst nach der Hochzeit geöffnet.
    Bei uns gab es überwiegend Geldgeschenke und da war es uns auch nicht gerade angenehm, die Umschläge vor den Gästen zu öffnen.
    Ich mag es auch als Gast nicht so, wenn man Geld schenkt und es wird in meinem Beisein reingeschaut.
    Gerade bei Geld ist es ja immer so eine Sache ...

    Gruß, Smiley

  9. #9
    Profi Avatar von Tanja1975
    Ort
    Landkreis Regensburg
    Alter
    42
    Beiträge
    3.171
    Feedback Punkte
    8 (100%)

    Standard

    Wir haben die Umschläge und Geschenke angenommen und dann entweder selber oder unsere Eltern haben diese dann auf unseren Geschenketisch getan.

    Am nächsten Tag haben wir dann in aller Ruhe alle Kuverts und Geschenke ausgepackt.

    Tanja

  10. #10
    Wuermelchen1976
    Gast

    Standard

    Hallo,

    ich würde auch empfehlen, sich auf jedenfall reichlich für die Umschläge bedanken ( man kann ja nie wissen, wieviel darin ist), aber diese dann zur Seite legen. Kommt wirklich nicht gut, wenn aussenstehende dann mitbekommen, wieviel der andere geschenkt hat. Irgendwie bekommen das die anderen Gäste nämlich immer mit. Und dann geht ein gehacke los...

    Wir haben auch alles zur Seite gelegt und am übernächsten Tag, wie wir endlich zu Hause waren, in Ruhe geöffnet. Ist auch ganz schön.

    Lg Wuermelchen

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige