Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: ⫸ Welche Hundehaftpflichtversicherung?

11.12.2017
  1. #1
    Vielschreiber Avatar von Sweetangel200379
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    3.759
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ Welche Hundehaftpflichtversicherung?

    Hallo Ihr Lieben,

    meine Frage steht ja eigentlich schon oben

    Wir bekommen ende Februar einen kleinen, 8 wochen alten, Golden Retriever Rüden.
    Von der Züchterin wurde uns diese hier empfohlen:
    G&P Versicherungsmakler Berlin, Hundehaftpflicht, Pferdehaftpflicht, Ponyhaftpflicht, Tierversicherung

    Habt ihr für euren 4-Beiner auch eine Krankenversicherung? Ich würde eine abschließen, schließlich weis man ja nie, nun haben wir aber (von einer anderen Züchterin gehört) das es eigentlich rausgeschmissenes geld wäre, man sollte lieber ein Sparbuch anlegen und dort das Geld für den Hund anlegen.

    Bin auf eure Meinungen etc gespannt.

    Liebe Grüße


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Zuckerschnecke
    Gast

    Standard ⫸ AW: Welche Hundehaftpflichtversicherung?

    Also zur Hundekrankenversicherung kann ich Dir was sagen.Wir haben keine denn die,die von den Kosten noch tragbar ist,deckt lediglich die Impfungen ab.Die andere,die alles umfasst,ist SO teuer,dass ich Dir empfehlen würde das Geld wirklich lieber auf ein Sparbuch zu legen.Klar kann es Dir passieren dass mal riesige Kosten auf Euch zukommen (so uns passiert),aber dann habt Ihr das Geld auf dem Sparbuch liegen und könnt es von dort nehmen,bleibt Euer Hundi gesund,habt Ihr ein Polster auf der Seite,das ist auch nie schlecht. ;-)

    Liebe Grüße,Jessi

  3. #3
    Vielschreiber Avatar von Sweetangel200379
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    3.759
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Welche Hundehaftpflichtversicherung?

    *mal hoch schubs*

  4. #4
    Eli
    Eli ist offline
    Ich will ans Meer, mehr will ich nicht Avatar von Eli
    Ort
    Berlin
    Alter
    38
    Beiträge
    27.981
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard ⫸ AW: Welche Hundehaftpflichtversicherung?

    Ich weiß nicht welche Haftpflicht meine Mutter hatte, aber ich denke so viel kannst du nicht machen mit der die die Züchterin empfohlen hat.

    Zur Hundekrankenversicherung seh ich es wie Jessi. Die ist unnötig, aber der Rat monatlich Geld beiseite zu packen ist nicht schlecht. Puppy (ein Doberfräulein) hat im ersten Jahr beim Tierarzt 3000 DM gekostet - da war u. a. auch eine Voll-OP (also Gebärmutter raus) bei und auch eine gefressene Socke oder mal eingetretene Glasscheiben - das war auch ihr Kaufpreis beim Züchter Klar müssen solche Kosten nicht sein, aber selbst etwas kleines kann sich zu großem Summieren.

  5. #5
    Unterhaltungskünstler
    Alter
    40
    Beiträge
    10.947
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: Welche Hundehaftpflichtversicherung?

    wir haben keine krankenversicherung für den hund. lulu ist 13 und vor 13jahren war die versicherung schon teuer und hat nicht alles abgedeckt. in den 13jahren hat uns lulu nur einmal einen riesenbatzen geld gekostet. 2005 wurde ein tumor entfernt. das waren auf einen schlag über 600€.
    die letzten zwei wochen waren es jetzt nochmal 200€ (blutuntersuchungen, diverse spritzen). dazwischen kamen nur jährliche routineuntersuchen, wurmkuren, impfungen.

    die haftpflicht greift auch nicht immer. wir haben aber eine bei unserer stammversicherung.

  6. #6
    aufsteigendes Mitglied Avatar von magali79
    Ort
    Brilon
    Alter
    38
    Beiträge
    1.034
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Welche Hundehaftpflichtversicherung?

    Ich habe eine Haftpflichtversicherung für meinen Golden Retriever bei der Provinzial wo auch ich versichert bin.. kostet im Jahr glaub ich 60€.. Ne Krankenversicherung habe ich LEIDER nicht.. Hätte ich für meinen Moritz mal lieber abgeschlossen weil ich schon Unsummen für ihn beim Tierarzt ausgegeben habe.. aber jetzt ist es zu spät..

    Bekommt Ihr einen Hund vom VDH? Übernimmt der Züchter eventuell Arztkosten??

    LG
    Magali

  7. #7
    Vielschreiber Avatar von Sweetangel200379
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    3.759
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Welche Hundehaftpflichtversicherung?

    ja wir bekommen einen hund von einer vdh-züchterin.
    Ne, Tierarztkosten übernimmt sie nicht, also jetzt wo der kleine noch bei ihr ist natürlich schon, aber sobald er bei uns ist dann natürlich nicht mehr, würde michehrlich gesagt auch wundern.
    das einzige was sie nochübernimmt ist, wenn nach 1 Jahr die Gelenke untersucht bzw geröngt werden. (wird röngten so geschrieben??? egal )

  8. #8
    aufsteigendes Mitglied Avatar von magali79
    Ort
    Brilon
    Alter
    38
    Beiträge
    1.034
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Welche Hundehaftpflichtversicherung?

    Also es gibt schon Züchter die Tierarztkosten für spezielle Dinge übernehmen.. Von einer Bekannten der Golden musste seine Hoden zb. mit 1 Jahr rausoperiert bekommen weil sie eibfach nicht rausgewachsen sind, das hat der Züchter übernommen.. Also im Grunde alles was mit Gendefekten oder ähnlichem zu tun hat.. Jetzt natürlich nicht wenn der Hund sich irgendwie verletzt hat oder erkältet ist oder so...

Ähnliche Themen

  1. Welche Geburtstagseinladung?
    Von cinderella im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 19
  2. WW Produkte - welche findet ihr gut welche nicht?
    Von Fee im Forum Abnehmwütige -Tipps zum Abnehmen
    Antworten: 26
  3. Welche Danksagung?
    Von vonno im Forum Fragen nach der Hochzeit
    Antworten: 23

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige