Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 8 von 27 ErsteErste ... 4 5 6 7 8 9 10 11 12 18 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 264

Thema: ⫸ Viele Deutschfragen

15.12.2017
  1. #71
    Experte Avatar von Sabsi
    Ort
    Nähe Hanau
    Alter
    36
    Beiträge
    7.646
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Eine Deutschfrage

    Zitat Zitat von showtime Beitrag anzeigen
    Da fällt mir gerade ein hessischer Bekannter ein, der mir erzählte, er hätte seine Jacke "über die Stuhllehen gehongen" .
    Ja, mein Mann sagt auch "das hat da gehongen", und ich beömmel mich jedes mal (bin ja selbst gebürtige Hessen mit "reuregemmerisch" sprechenden Großeltern und wenn sie wollen auch Eltern, die können aber auch mehr oder weniger richtiges Deutsch)

    Wo wir gerade bei Zahlen sind: mein Urlaubs-bester-Freund aus Kindertagen hat immer veeeeeeerzich für 40 gesagt


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #72
    Experte Avatar von virgin
    Ort
    Süd-Ost-Oberösterreich
    Alter
    38
    Beiträge
    7.678
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Eine Deutschfrage

    Zitat Zitat von Sabsi Beitrag anzeigen
    Jetzt musste ich echt mal lachen (wegen "arch") Bei uns in Hessen wird das dann gleich zu oasch und ist somit von dem bösen Wort, das so gesprochen wie geschrieben wird, gut zu unterscheiden

    also bei uns (in österreich) ist ein "oasch" definitiv das "böse" körperteil da hättest du wieder pech


    ich kenne hier eigentlich niemanden, der ernsthaft versucht, "hochdeutsch" zu sprechen, höchstens mit den wienern im gegenteil, ich finde sogar, ein schöner, verständlicher dialekt (hier mag ich besonders die salzburger, die versteht wirklich jeder österreicher) wirkt lebendiger und weniger gestelzt.

    telefoniere ich mit kunden, versuche ich einen etwas gehobenen dialekt zu sprechen, also hochdeutsch mit charmanten ausreissern, sozusagen


    was mir in letzter zeit vermehrt (und ungut) auffällt: ich spreche mit helene einzelne worte nicht im dialekt (wie es normal wäre und auch so gehörte), sondern hochdeutsch "wüst söba geh" wird dann schnell zu "wüst selber laufen" "erdäpfel" werden tatsächlich zu "kartofferln" und der "ball" heißt nicht mehr "boing"
    hab mir schon vorgenommen, wieder "normaler" mit ihr zu reden, klappt aber nicht immer für die schulische entwicklung wäre es anders rum natürlich besser, aber für eine flüssige unterhaltung ist halt schon ein gepflegter dialekt besser.

    lg, karin

  3. #73
    Profi Avatar von indra
    Ort
    daheim
    Alter
    38
    Beiträge
    3.063
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Eine Deutschfrage

    also, ich gebe mir die größte mühe hochdeutsch zu sprechen und finde mannche regiolale ausprachen witzig, aber egal wie lange ich wo gewohnt habe, aktiv in den sprachgebrauch sind sie mir nicht über gegangen.

    am niederhein würde man ja sagen: "komman bei ich" statt "komm mal zu mir". da rollen sich meine fußnägel hoch...

  4. #74
    Eli
    Eli ist offline
    Ich will ans Meer, mehr will ich nicht Avatar von Eli
    Ort
    Berlin
    Alter
    38
    Beiträge
    27.981
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard ⫸ AW: Eine Deutschfrage

    Zitat Zitat von Heike HM Beitrag anzeigen
    da muss ich dich mal korrigieren , denn du hast 2 dinge gemixt:
    kirche ist körsche, während eine kirsche zur kürsche werden kann.

    auch immer wieder gern gehört: tich statt tisch, fich statt fisch....
    Nee also mein Mann sagt Kürsche (hab das hier auch schon öfter so gehört) zur Kirche und ich krieg ihm das nicht abgewöhnt

    So richtig berlinarn tu ich auch nicht. klar das g wird teilweise zum j. Schlimm ist es wenn jemand mit mir spricht und dann berlinert, da mach ich dann mit, obwohl ich gar nicht will.

  5. #75
    Koryphäe Avatar von *Caro*
    Beiträge
    6.465
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Eine Deutschfrage

    Waaaah, ich find berlinern soooo grässlich!

    Aba manschma könn' wa nich andas, wa Eli? *g*

  6. #76
    Koryphäe Avatar von *Caro*
    Beiträge
    6.465
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Eine Deutschfrage

    Ach nochwas...
    Die Familie meines Mannes sagt... "ich bin besser wie du" oder "das ist genau als wie die Situation neulich"...

    Und mein Vater sagt:
    "Tu mir mal bitte die Butter"... (=Gib mir mal bitte die Butter)
    oder
    "Die Mutter von XY liegt so schwer" (=Die Mutter von XY ist sehr krank)
    *lach*

  7. #77
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    8.895
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Eine Deutschfrage

    Zitat Zitat von *Caro* Beitrag anzeigen
    Ach nochwas...
    Die Familie meines Mannes sagt... "ich bin besser wie du" oder "das ist genau als wie die Situation neulich"...

    Und mein Vater sagt:
    "Tu mir mal bitte die Butter"... (=Gib mir mal bitte die Butter)
    oder
    "Die Mutter von XY liegt so schwer" (=Die Mutter von XY ist sehr krank)
    *lach*
    Kommt dein Vater aus dem Rheinland, Ruhrpott, irgendwo da aus der Ecke?
    Da habe ich das mit "tu mir mal die Butter" auch oft gehört. Manchmal sogar "tu mich mal die Butter" .

    Und was mich noch heute dazu bringt, Tränen zu lachen, wenn ich nur dran denke: mein Exfreund (ebenfalls aus dem Rhein-Ruhr-Großraum) sagte, wenn er seine Mutter von der Arbeit abholen fuhr: "Ich fahr dann jetzt um die Mutter!"
    Ich hatte dann immer das Bild vor Augen, dass die Mutter irgendwo rumsteht und er mit einem Dreirad drumherumsaust

  8. #78
    Unterhaltungskünstler
    Alter
    44
    Beiträge
    12.216
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Eine Deutschfrage

    Zitat Zitat von n8eulchen Beitrag anzeigen
    ach, in unserem Raum sagt das jeder, da würde es eher auffallen, wenn jemand DIE Cola und DIE Butter sagt. Wobei DIE Cola ist ja auch ein Auslegungsbegriff, es ist ja eine Sache und kein weibliches Subjekt, da würde dann doch DAS besser passen
    Nach deiner Logik müssten dann alle Dinge "das" sein, weil ja jedes nicht lebende Wesen weder männlich noch weiblich ist.

    Eigentlich richtet sich im Cola-Fall der Artikel nach dem Geschlecht des Begriffs, der sich dahinter verbirgt. Cola ist eine Limonade, also "die" Cola. "Cappuccino" beispielsweise ist ein Kaffee, also "der" Cappuccino.

    Wir sind ja auch hessisch geprägt, da kann man nichts machen. Ich rede ja relativ hochdeutsch. Aber mein Mann beispielsweise sagt auch "er käuft sich das" und benutzt "net" statt "nicht".

    Schlimm auch, dass die meisten Hessen "ch" nicht mal aussprechen können. Ist bei uns Hessen immer "sch". Da klang es bei einem Chorkonzert in klassischer Weise vom Chor auch schon "...dem Könisch, dem Herrn."

  9. #79
    Experte Avatar von n8eulchen
    Beiträge
    7.363
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Eine Deutschfrage

    und ich dachte, ich hätte endlich eine plausible Erklärung für das () Cola gefunden

    Sagt ihr dann auch DIE Fanta? ?) - bei uns ist es DAS Fanta und DAS Sprite

  10. #80
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    8.895
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Eine Deutschfrage

    Zitat Zitat von n8eulchen Beitrag anzeigen
    und ich dachte, ich hätte endlich eine plausible Erklärung für das () Cola gefunden

    Sagt ihr dann auch DIE Fanta? ?) - bei uns ist es DAS Fanta und DAS Sprite
    Wir sagen die Cola, die Fanta, aber das Sprite ... und ich hab' keine Ahnung, warum .

Seite 8 von 27 ErsteErste ... 4 5 6 7 8 9 10 11 12 18 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Viele Grüße...
    Von Julia im Forum Urlaubsgrüße und Abwesenheit
    Antworten: 8
  2. Ganz viele Hochzeitsfrisuren - H o c h z e i t s f r i s u r
    Von ~Julchen~ im Forum Ihre Frisur und Kosmetiktips
    Antworten: 8
  3. viele Sprüche
    Von Eli im Forum zum Lachen und Rätseln
    Antworten: 4
  4. Anika und André am 10.06. - viele, viele Bilder!!!
    Von melian im Forum Hochzeitsberichte
    Antworten: 44
  5. Viele, viele Bilder unsere Hochzeit!
    Von SuperNova im Forum Hochzeitsberichte
    Antworten: 10

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige