Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 20 von 27 ErsteErste ... 10 16 17 18 19 20 21 22 23 24 ... LetzteLetzte
Ergebnis 191 bis 200 von 264

Thema: ⫸ Viele Deutschfragen

16.12.2017
  1. #191
    Unterhaltungskünstler Avatar von Nuni
    Ort
    Hessens Hauptstadt ;-)
    Alter
    39
    Beiträge
    11.272
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Eine Deutschfrage

    Um mal völlig offtopic zu werden: Letzens habe ich ein Interview mit Daniel Kübelböck gesehen und der hat sich doch sehr gewundert, dass er zum Anmelden ins Einkaufszentrum gehen musste. *lach* Er meinte von Bayern kennt er das nicht, da macht man das im Rathaus und nicht im Einkaufszentrum *ichkönntmichwegschmeißen* So sind wir und Du und ich sind eben echte Urgesteine - verplant aber liebenswert.


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #192
    ForenGuru Avatar von Melli78
    Ort
    Berlin
    Alter
    39
    Beiträge
    15.829
    Feedback Punkte
    17 (100%)

    Standard ⫸ AW: Eine Deutschfrage

    Das erklär mal genauer Nuni, wie kommt er darauf?

  3. #193
    Unterhaltungskünstler Avatar von Nuni
    Ort
    Hessens Hauptstadt ;-)
    Alter
    39
    Beiträge
    11.272
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Eine Deutschfrage

    Weil er hierher gezogen ist und sich dann, wie hier mittlerweile üblich, im Einkaufszentrum im "Bürgerbüro" anmelden musste. Das ist unsere Art der Bürgernähe, das Einwohnermeldeamt usw. direkt in die Fußgängerzone in eben ein großes Einkaufszentrum zu setzen. Scheint irgendwie aber nur hier zu sein, weil sich ständig Zugezogene darüber wundern.

  4. #194
    Moderator
    Alles wird gut... Avatar von claudi181
    Beiträge
    9.000
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Eine Deutschfrage

    Zitat Zitat von Nuni Beitrag anzeigen
    Um mal völlig offtopic zu werden: Letzens habe ich ein Interview mit Daniel Kübelböck gesehen und der hat sich doch sehr gewundert, dass er zum Anmelden ins Einkaufszentrum gehen musste. *lach* Er meinte von Bayern kennt er das nicht, da macht man das im Rathaus und nicht im Einkaufszentrum *ichkönntmichwegschmeißen* So sind wir und Du und ich sind eben echte Urgesteine - verplant aber liebenswert.
    Was???

    Kuebelboeck wohnt in Wiesbaden?
    Ei, da hab ich ja rechtzeitig die Fliege gemacht....

    Ja, Wiesbaden hat ja echt geniale Ideen gehabt in letzter Zeit. Vom Luisenforum in knallorange mit Buergerbuero bis hin zum Lilliencare.

  5. #195
    ForenGuru Avatar von Melli78
    Ort
    Berlin
    Alter
    39
    Beiträge
    15.829
    Feedback Punkte
    17 (100%)

    Standard ⫸ AW: Eine Deutschfrage

    Aha, nee sowas haben wir hier nicht (glaub ich)

    Ich finds ja schon schön, dass das StA auch im KH (Geburtsstation) vertreten ist.

    lg melli

  6. #196
    Unterhaltungskünstler
    Alter
    44
    Beiträge
    12.216
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Eine Deutschfrage

    In Frankfurt ist das Bürgeramt auch nicht in irgendeinem Einkaufszentrum. Das scheint echt nur in Wiesbaden zu sein. Wahrscheinlich geht die Wiesbadener Prominenz so viel shoppen, dass sie nur so überhaupt den Weg zum Bürgeramt finden.

  7. #197
    Experte Avatar von virgin
    Ort
    Süd-Ost-Oberösterreich
    Alter
    38
    Beiträge
    7.678
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Eine Deutschfrage

    Zitat Zitat von Melli78 Beitrag anzeigen
    Naja, da denk ich an was anderes
    ich frag jetzt einfach mal nicht nach, woran du denkst ...


    klasse ... bürgeramt im ekz.

    @melli: bei uns (kh steyr) muss man (frühestens) etwa 1 woche nach der geburt aufs standesamt der stadt pilgern (wir wohnen ca. 35 km entfernt ).
    das "schönste" daran:
    1. kurzparkzone - und wenig, sehr wenige parkplätze
    2. kind in kiwa packen, übers stöckelpflaster (und zwar kein besonders ebenes!) ins schloß und über den ganzen schloßhof rumpeln
    3. kiwa irgendwie durch die schwere tür über so blöde stufen reinfummeln
    4. kiwa knapp vor einer steilen stiege (die nach unten führt) parken, kind rausfummeln und ab gehts in den 1. stock über eine relativ enge, steile stiege

    - und das alleine mit einem womöglich hungrigen, nicht mal 2 wochen alten säugling. ja, das sta hätt ich auch gern auf der geburtenstation!

  8. #198
    Experte Avatar von n8eulchen
    Beiträge
    7.363
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Eine Deutschfrage

    Karin: echt?? Bei uns werden die Formalitäten im KH erledigt, wir müssen alle Unterlagen mitnehmen und die schicken das dann gesammelt aufs StA. 2 Tage später bekommt man dann schon die Geburtsurkunde.

    Aber Bürgeramt im EKZ ist auch cool - DAS kann nur eine Frau erfunden haben

    Thema Sackerl: bei uns im Grenzgebiet ist das auch immer so eine Sache. Wenn ich bei uns einkaufen gehe, muss ich Tüte sagen, und 1km weiter östlich Sackerl . Aber zum Glück verstehen die Verkäuferinnen beide Varianten

    Wenn ich so nachdenke, wird unsere Tochter mal 4-sprachig aufwachsen: Sbg.Dialekt und Hochdeutsch in der österr. und deutschen Variante - sowie ein bisschen bairisch im KiGa+Schule

  9. #199
    Foruminventar Avatar von Besita
    Ort
    Mühlviertel
    Alter
    36
    Beiträge
    20.515
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Eine Deutschfrage

    Zitat Zitat von n8eulchen Beitrag anzeigen
    Karin: echt?? Bei uns werden die Formalitäten im KH erledigt, wir müssen alle Unterlagen mitnehmen und die schicken das dann gesammelt aufs StA. 2 Tage später bekommt man dann schon die Geburtsurkunde.
    so ist es bei uns in linz auch. am tag nach lukas geburt kam einer und holte alle dokumente ab, was dann gesammelt aufs magistrat geschickt wird.
    HP durfte dort dann die geburtsurkunde abholen.

  10. #200
    Unterhaltungskünstler Avatar von Heike HM
    Alter
    43
    Beiträge
    9.246
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Eine Deutschfrage

    @ österreicher: über eure "stiege" könnte ich mich auch beömmeln.
    ich war mal mit einem ausgewanderten österreicher zusammen. und als er sagte, er müsse die stiege putzen, habe ich erstmal ein fettes fragezeichen in den augen gehabt.
    er war nun wirklich nicht der typ, der obst in einer stiege kauft. und dann auch noch puzen? hm.....

Seite 20 von 27 ErsteErste ... 10 16 17 18 19 20 21 22 23 24 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Viele Grüße...
    Von Julia im Forum Urlaubsgrüße und Abwesenheit
    Antworten: 8
  2. Ganz viele Hochzeitsfrisuren - H o c h z e i t s f r i s u r
    Von ~Julchen~ im Forum Ihre Frisur und Kosmetiktips
    Antworten: 8
  3. viele Sprüche
    Von Eli im Forum zum Lachen und Rätseln
    Antworten: 4
  4. Anika und André am 10.06. - viele, viele Bilder!!!
    Von melian im Forum Hochzeitsberichte
    Antworten: 44
  5. Viele, viele Bilder unsere Hochzeit!
    Von SuperNova im Forum Hochzeitsberichte
    Antworten: 10

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige