Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: ⫸ Vertrag- wie formulieren?

11.12.2017
  1. #1
    aufsteigender Junior Avatar von Sydney
    Beiträge
    524
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ Vertrag- wie formulieren?

    Hallo,

    ich brauche mal dringend Eure Ratschläge:

    ich habe einen Sattel zu verkaufen und im DHD 24 Anzeigenmarkt inseriert.
    Jetzt habe ich eine Interessentin die aber einen Kauvertrag machen will
    um sich abzusichern. Sie hat Angst,das an dem Sattel was dran ist, was ich verschweige.
    Der Sattel ist erst wenige Monate alt und in einem sehr guten,gebrauchten
    Zustand und hat keinerlei Mängel.
    Jetzt habe ich Angst, wenn ich das im Vertrag schreibe und der Frau der Sattel nach 2 Tagen runterfällt oder irgendwie beschädigt wird, sie behauptet der Mangel sei schon vorhanden gewesen.
    Bei ebay werden die Sachen ja auch ohne Gewährleistung verkauft.
    Wie kann ich den Vertrag formulieren, das mir da nix passierten kann? Wie ist die Rechtsslage?

    Ich muß den Vertrag morgen faxen, wäre gaaaanz super wenn ich bis dann
    ein paar Tips von Euch hätte!

    Liebe Grüße

    Syd


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    becca
    Gast

    Standard ⫸ AW: Vertrag- wie formulieren?

    naja ich denk da kannst du nicht mehr schreiben als was du mit deinem gewissen vertreten kannst sprich das was du schon erwähnt hast! wann du den sattel gekauft hast viell. und das dir keine mängel oder ähnliches bekannt sind. du solltest auch darauf hinweisen, das er gebraucht ist. dann kann dir rein rechtlich nix passieren...selbst wenn sie zwei tage später runter fällt.

    wenn er noch nicht so alt ist...is doch da bestimmt noch händlergarantie drauf ...oder?

  3. #3
    aufsteigender Junior Avatar von Sydney
    Beiträge
    524
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Vertrag- wie formulieren?

    ja, da ist noch Garantie drauf. Habe auch die Garantiekarte.
    Der Sattel ist echt absolut i.O.

    LG

    Syd

  4. #4
    becca
    Gast

    Standard ⫸ AW: Vertrag- wie formulieren?

    naja dann schreibst du noch rein wann du ihn gekauft hast und das du die garantiekarte mit aushändigst...und wenn dann was ist müsste der händler haften...oder steht da dein name auf der garantie mit drauf? wenn nicht könnt ihr das denk ich so machen.

  5. #5
    Unterhaltungskünstler Avatar von tauchmaus
    Ort
    München - das freundliche Millionendorf
    Alter
    44
    Beiträge
    11.027
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard ⫸ AW: Vertrag- wie formulieren?

    Schreib in den Vertrag auf jeden Fall nur rein: "Gekauft wie gesehen, unter Ausschluß jeglicher Gewährleistung. Rechnung für Händlergarantie liegt bei." Sonst bist Du tatsächlich der Depp! Meine Mutter hat bei einem Unfallwagen mal in den Vertrag geschrieben: "Schaden laut beiliegendem Gutachten ca. .... DM" , was halt der Gutachter geschrieben hatte. Der Schaden war dann wesentlich höher und sie mußte frecherweise dafür gerade stehen!

  6. #6
    Junibraut
    Gast

    Standard ⫸ AW: Vertrag- wie formulieren?

    Am besten immer schreiben "gekauft wie gesehen". Damit bist du abgesichert!

    LG, Junibraut

  7. #7
    Unterhaltungskünstler Avatar von tauchmaus
    Ort
    München - das freundliche Millionendorf
    Alter
    44
    Beiträge
    11.027
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard ⫸ AW: Vertrag- wie formulieren?

    Nein, würde ich nicht mehr sagen. Inzwischen muß man die Gewährleistung ausdrücklich ausschließen. Und BLOSS keine anderen Zusagen über den Zustand machen!

Ähnliche Themen

  1. Kinder in der Bewerbung, wie formulieren?
    Von jumi im Forum Beruf-Studium-Schule-Weiterbildung
    Antworten: 7
  2. Gehaltsvorstellungen formulieren?
    Von Rose im Forum Beruf-Studium-Schule-Weiterbildung
    Antworten: 25
  3. Bewerbung! Wie formulieren?
    Von papagena im Forum Beruf-Studium-Schule-Weiterbildung
    Antworten: 4
  4. Beurteilung negativ - wie formulieren ???
    Von MiaKairegi im Forum Beruf-Studium-Schule-Weiterbildung
    Antworten: 4

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige