Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Umfrageergebnis anzeigen: Welchen Nachnamen habt ihr? Oder werdet ihr haben?

Teilnehmer
115. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Der Nachname des Mannes ist unser Familienname.

    92 80,00%
  • Der Nachname der Frau ist unser Familienname.

    6 5,22%
  • Nur einer trägt einen Doppelnamen.

    7 6,09%
  • Jeder hat seinen Nachnamen behalten.

    10 8,70%
Seite 1 von 9 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 84

Thema: ⫸ Umfrage: Familienname

17.12.2017
  1. #1
    Senior Mitglied Avatar von Schneggerla
    Alter
    37
    Beiträge
    2.611
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ Umfrage: Familienname

    Hallo Ihr Lieben,

    In unserem Bekanntenkreis hat ein Paar geheiratet und beide haben ihren Namen behalten. Das Baby, das bald kommen wird, soll den Namen der Mutter bekommen.
    Irgendwie wäre das nichts für mich. Ich schätze ich bin da ein bißchen zu konservativ. Einen Doppelnamen hätte ich noch verstanden, aber zwei komplett unterschiedliche Nachnamen? Beide haben ganz normale Nachnamen, also nicht außergewöhnliches, wo man verstehen würde, dass der Name beibehalten werden soll.
    Also wie gesagt, ich bin da wohl ein bißchen altmodisch in der Beziehung. Wenn ich mit jemandem verheiratet bin, möchte ich auch den gleichen Namen tragen - vor allem, wenn ein Kind kommt.

    Wie denkt ihr darüber? Welchen Namen habt ihr nach der Hochzeit genommen? Bzw. welchen Namen werdet ihr nach der Hochzeit annehmen?

    LG Doris

    EDIT: Ich konnte die Auswahlmöglichkeiten leider nicht mehr ändern. Sonst hätte ich die Option mit "beide tragen einen Doppelnamen" wieder entfernt, da das rechtlich scheinbar nicht möglich ist.


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Senior Mitglied
    Beiträge
    2.955
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Umfrage: Familienname

    Ich habe meinen Namen behalten, mein Mann trägt einen Doppelnamen.

  3. #3
    Vielschreiber Avatar von Andrea
    Beiträge
    3.918
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Umfrage: Familienname

    Wir haben den Geburtsnamen des mannes zum Ehenamen erkärt.

    Ergänzend zu deiner angegebenen Auswahl muss ich dir noch sagen, dass es nicht möglich ist, dass beide einen Doppelnamen haben Denn beim Doppelnamen ist es so, dass grundsätzlich ein Ehename ausgewählt wird und derjenige Ehepartner, dessen Name nicht Ehename wurde, kann seinen Geburtsnamen voranstellen oder hinten anfügen und erhält damit dann den Doppelnamen. Ich hoffe das war jetzt einigermaßen verständlich und nicht zuviel fachchinesisch.

    Andrea

  4. #4
    Unterhaltungskünstler
    Alter
    44
    Beiträge
    12.216
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Umfrage: Familienname

    Ich bin da auch konservativ. Für mich war immer klar, dass ich den Namen meines Mannes annehme. Doppelnamen finde ich nervig.
    Ich wäre nur davon abgewichen, wenn der Name irgendwie richtig blöd gewesen wäre oder so gar nicht zum Vornamen gepasst hätte.

  5. #5
    Eli
    Eli ist offline
    Ich will ans Meer, mehr will ich nicht Avatar von Eli
    Ort
    Berlin
    Alter
    38
    Beiträge
    27.981
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard ⫸ AW: Umfrage: Familienname

    Ich habe den Namen meines Mannes angenommen, einfach weil mir der Nachname gefällt und ich zu meinem "alten" Namen keinen Bezug hatte.

  6. #6
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von best02
    Ort
    Wachtberg-Liessem
    Alter
    41
    Beiträge
    4.875
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: Umfrage: Familienname

    Ich trage einen Doppelnamen.
    Familienname ist der Nachname meines Manne.

  7. #7
    Senior Mitglied Avatar von Schneggerla
    Alter
    37
    Beiträge
    2.611
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Umfrage: Familienname

    Zitat Zitat von Andrea Beitrag anzeigen
    Wir haben den Geburtsnamen des mannes zum Ehenamen erkärt.

    Ergänzend zu deiner angegebenen Auswahl muss ich dir noch sagen, dass es nicht möglich ist, dass beide einen Doppelnamen haben Denn beim Doppelnamen ist es so, dass grundsätzlich ein Ehename ausgewählt wird und derjenige Ehepartner, dessen Name nicht Ehename wurde, kann seinen Geburtsnamen voranstellen oder hinten anfügen und erhält damit dann den Doppelnamen. Ich hoffe das war jetzt einigermaßen verständlich und nicht zuviel fachchinesisch.

    Andrea
    Danke für die Aufklärung, das wusste ich natürlich nicht. Für stand immer fest, dass ich den Namen des Mannes annehme, es sei denn, es wäre irgendwas ganz schlimmes gewesen...

  8. #8
    Koryphäe Avatar von *Caro*
    Beiträge
    6.465
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Umfrage: Familienname

    Ich habe den Namen meines Mannes angenommen.

  9. #9
    Koryphäe Avatar von sweety1975
    Beiträge
    6.046
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Umfrage: Familienname

    hallo,

    für uns war auch klar, daß ich seinen Namen annehme. außer, der wäre ganz furchtbar gewesen ;-) das einzige das mit leid tut ist, daß ich die letzte in Österreich mit dem nachnamen war, und der somit ausgestorben ist.

    ein doppelname wäre mir zu blöd und zu lang gewesen, ich habs gern einfach *g*. außerdem habe ich in der arbeit gemerkt, daß die frauen mit doppelnamen meist eh nur einen benützen (wenn sie sich am telefon melden oder so).

    lg sweety

  10. #10
    aufsteigendes Mitglied Avatar von Stephanie
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.021
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Umfrage: Familienname

    Ich habe, obwohl ich das nicht wirklich glücklich finde, einen Doppelnamen.

    Ich arbeite in einem Familienbetrieb und wollte wg. der Zugehörigkeit meinen Namen weiterführen. Gleichzeitig finde ich es aber auch schön, wenn Mann und Frau den gleichen Namen tragen. Ich habe also den Namen meines Mannes angehängt. Im Job nutze ich meist meinen Mädchennamen und privat den Familiennamen. Nur für offizielle Dinge ist es dann halt der lange Doppelname.

    LG
    Stephanie

Seite 1 von 9 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. umfrage: friseur
    Von Schokoladenkuchen im Forum Allgemeine Tipps in Sachen Mode
    Antworten: 54
  2. ...
    Von Pastapronta im Forum Fragen an die Admins und Moderatoren
    Antworten: 8
  3. umfrage: reklamation
    Von Schokoladenkuchen im Forum Tipps zum Bauen, Wohnen und Leben
    Antworten: 11
  4. Umfrage bearbeiten?
    Von sunrise im Forum Fragen an die Admins und Moderatoren
    Antworten: 3

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige