Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Umfrageergebnis anzeigen: Welchen Nachnamen habt ihr? Oder werdet ihr haben?

Teilnehmer
115. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Der Nachname des Mannes ist unser Familienname.

    92 80,00%
  • Der Nachname der Frau ist unser Familienname.

    6 5,22%
  • Nur einer trägt einen Doppelnamen.

    7 6,09%
  • Jeder hat seinen Nachnamen behalten.

    10 8,70%
Seite 3 von 9 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 84

Thema: ⫸ Umfrage: Familienname

14.12.2017
  1. #21
    Senior Mitglied Avatar von Schneggerla
    Alter
    37
    Beiträge
    2.611
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Umfrage: Familienname

    Zitat Zitat von virgin Beitrag anzeigen
    ein name muss doch nicht "aussergewöhnlich" sein, um damit verbunden zu sein, um ihn weiterhin tragen zu wollen?

    ich persönlich konnte nie wirklich etwas damit anfangen, den namen meines (zukünftigen) ehemannes anzunehmen. warum auch, ich hab ja schon einen natürlich finde ich es auch schöner, wenn es einen gemeinsamen namen gibt (wg. der kinder), aber das muss ja nicht automatisch der des mannes sein
    wenn beide unterschiedlich heissen wollen? warum nicht. ziemlich fies finde ich dann immer die aussage "warum heiraten die, wenn sie dann nicht mal den gleichen namen tragen?" als gäbe es keine anderen gründe ...

    lg, karin
    Ich habe aus meiner subjektiven Sicht geschrieben, für mich stand immer fest, dass ich definitiv den gleichen Namen tragen möchte wie mein Mann. In der Beziehung bin ich eben altmodisch. Hätte ich einen außergewöhnlichen Namen gehabt, dann hätte ich womöglich darauf bestanden meinen Geburtsnamen zu behalten. Eine Freundin von mir heißt mit Nachnamen von W*****! Ja so einen Namen hätte ich auch behalten wollen! Wohingegen Müller, Schmidt etc ja wohl wenig außergewöhnlich ist.

    Sicher gibt es viele Gründe zu heiraten und solche, wie der von dir genannte Satz, sind zweifellos schwachsinnig. Aber in den meisten Fällen ist der gleiche Nachname eben doch ein entscheidender Grund fürs Heiraten. Sicher nicht der einzige und auch nicht der wichtigste, aber eben ein Grund.

    Und es ist ja auch nur meine persönliche Meinung. Wenn jemand eine andere hat, dann darf er die gerne behalten...


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #22
    Senior Mitglied Avatar von Ballerina
    Ort
    Duisburg
    Alter
    42
    Beiträge
    1.828
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Umfrage: Familienname

    Zitat Zitat von virgin Beitrag anzeigen





    ich persönlich konnte nie wirklich etwas damit anfangen, den namen meines (zukünftigen) ehemannes anzunehmen. warum auch, ich hab ja schon einen natürlich finde ich es auch schöner, wenn es einen gemeinsamen namen gibt (wg. der kinder), aber das muss ja nicht automatisch der des mannes sein
    wenn beide unterschiedlich heissen wollen? warum nicht. ziemlich fies finde ich dann immer die aussage "warum heiraten die, wenn sie dann nicht mal den gleichen namen tragen?" als gäbe es keine anderen gründe ...

    lg, karin
    Da bin ich ja froh, dass ich das nicht gesagt habe...

    Ich hab auch nur für MICH gesprochen. Es gehört -meines Erachtens- einfach dazu. Wenn man EINE Familie sein will sollte man auch nur EINEN Namen tragen.

  3. #23
    Experte Avatar von n8eulchen
    Beiträge
    7.363
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Umfrage: Familienname

    ich habe den Namen meines Mannes angenommen. Der Doppelname hätte mir nicht gefallen und mein Mann hatte (damals noch) wichtige Gründe, seinen zu behalten. Der Vorteil ist zumindest, dass ich den Namen nicht mehr so oft buchstabieren muss (auch wenn mir mein alter besser gefallen hätte ).

    Karin: welchen Nachnamen hat Helene? Mxxx?

  4. #24
    Experte Avatar von virgin
    Ort
    Süd-Ost-Oberösterreich
    Alter
    38
    Beiträge
    7.678
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Umfrage: Familienname

    Zitat Zitat von Schneggerla Beitrag anzeigen
    Sicher gibt es viele Gründe zu heiraten und solche, wie der von dir genannte Satz, sind zweifellos schwachsinnig.
    schwachsinnig, aber schon oft gehört *lach*

    natürlich muss die namensfrage jeder für sich entscheiden

    aber ich finds halt schade, dass es immer noch schiefe blicke gibt, wenn ein mann den namen der frau annimmt. oder man als frau als "möchte-gern-emanzenhaft" dasteht, wenn man einen doppelnamen trägt. wobei "emanzenhaft" ja nicht unbedingt schlecht sein muss, Wiki sagt: Ziel emanzipatorischen Bestrebens ist ein Zugewinn an Freiheit oder Gleichheit

  5. #25
    Experte Avatar von virgin
    Ort
    Süd-Ost-Oberösterreich
    Alter
    38
    Beiträge
    7.678
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Umfrage: Familienname

    @monika: ja helene konnte ich durch meine emanzipatorischen bestrebungen leider nicht mehr retten

  6. #26
    Vielschreiber Avatar von Tanja
    Ort
    München
    Beiträge
    3.902
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Umfrage: Familienname

    Wir haben beide unsere Namen behalten. Ich hätte nie den Namen meines Mannes angenommen, mein Name, das ist ein Teil von mir, das bin ich, nee, ein anderer Name hätte da nicht funktioniert. Auch wenn es nur ein 'gewöhnlicher' Name ist, aber das hat doch damit überhaupt nichts zu tun!

    Mein Mann war ja auch der Meinung, dass alle gleich heißen sollen, wenn man heiratet, aber meinen Namen wollte er dann auch nicht annehmen

    Da ich ja früher nie Kinder wollte, hab ich mir darüber auch gar keine Gedanken gemacht. Jetzt heißt mein Sohn so wie ich. Jetzt finde ich es schon schade, dass wir nicht alle gleich heißen, aber mein Mann wollte auch nachträglich nicht noch meinen Namen annehmen

  7. #27
    Erfahrener Vielschreiber
    Alter
    41
    Beiträge
    5.546
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Umfrage: Familienname

    Wir haben beide unseren Nachnamen behalten, weil keiner den Nachnamen des anderen annehmen wollte ;-)
    Unser Sohn hat den Namen meines Mannes bekommen, weil er einfacher ist und ich da leidenschaftslos war... Somit ist der Familienname der Name meines Mannes.

  8. #28
    Senior Mitglied Avatar von Ballerina
    Ort
    Duisburg
    Alter
    42
    Beiträge
    1.828
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Umfrage: Familienname

    Hast Du denn nicht das Gefühl, dass Du nicht zur Familie gehörst?
    Natürlich weiss ich auch, dass nicht der Name alleine eine Familie ausmacht, aber MIR wäre das halt immer sehr wichtig. Gerade die Mutter sollte doch den selben Namen tragen wie das Kind...

  9. #29
    Koryphäe Avatar von Milena
    Beiträge
    6.228
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Umfrage: Familienname

    .

  10. #30
    Senior Mitglied Avatar von sockenvertilger
    Alter
    35
    Beiträge
    2.262
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Umfrage: Familienname

    Hallo

    wir haben den namen meines mannes zum Ehenamen bestimmt. Ich find da auch nichts bei und währe mir komisch vorgekommen einen Doppelnamen oder gar getrennte Nachnamen zu haben. Einziger Grund warum wir seinen Nachnamen genommen haben war, dass sein Vorname mit meinem Nachnamen einfach bescheurt klingt. Sonst hätte er auch kein Problem damit gehabt meinen nachnamen anzunehmen. Aber zum Ehepaar sein und erst Recht zum Familie sein gehört für mich ein gemeinsamer Name. Alles andere käme für mich nicht in Frage.

    LG
    socke

Seite 3 von 9 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. umfrage: friseur
    Von Schokoladenkuchen im Forum Allgemeine Tipps in Sachen Mode
    Antworten: 54
  2. ...
    Von Pastapronta im Forum Fragen an die Admins und Moderatoren
    Antworten: 8
  3. umfrage: reklamation
    Von Schokoladenkuchen im Forum Tipps zum Bauen, Wohnen und Leben
    Antworten: 11
  4. Umfrage bearbeiten?
    Von sunrise im Forum Fragen an die Admins und Moderatoren
    Antworten: 3

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige