Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Umfrageergebnis anzeigen: Welchen Nachnamen habt ihr? Oder werdet ihr haben?

Teilnehmer
115. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Der Nachname des Mannes ist unser Familienname.

    92 80,00%
  • Der Nachname der Frau ist unser Familienname.

    6 5,22%
  • Nur einer trägt einen Doppelnamen.

    7 6,09%
  • Jeder hat seinen Nachnamen behalten.

    10 8,70%
Seite 2 von 9 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 84

Thema: ⫸ Umfrage: Familienname

13.12.2017
  1. #11
    Vielschreiber Avatar von Vela_Soderstrom
    Ort
    Root
    Alter
    39
    Beiträge
    3.675
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Umfrage: Familienname

    ich trage meinen Ehenamen der ersten Ehe weiterhin und dazu den Namen meines jetzigen Mannes .
    Der Grund ? Kinder aus erster Ehe :-)


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #12
    Vielschreiber Avatar von Juule
    Beiträge
    3.789
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Umfrage: Familienname

    Zitat Zitat von best02 Beitrag anzeigen
    Ich trage einen Doppelnamen.
    Familienname ist der Nachname meines Manne.

    So ist es bei uns auch, obwohl ich meinen Doppelnamen kaum noch benutze. Wollte oben deshalb eigentlich zwei Möglichkeiten auswählen, aber geht leider nicht!

  3. #13
    Senior Mitglied Avatar von Ballerina
    Ort
    Duisburg
    Alter
    42
    Beiträge
    1.828
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Umfrage: Familienname

    Für mich ist es wichtig, dass man nach der Hochzeit den selben Namen trägt (egal ob den der Frau oder den des Mannes). So blöd das auch klingt, aber es gehört für mich einfach dazu. Und für Kinder ist es echt doof wenn Eltern unterschiedliche Namen haben.
    Auf Doppelnamen stehe ich gar nicht. Sieht entweder nach möchte-gern-emanzenhaft aus oder nach ich-konnte-mich-nicht entscheiden.

  4. #14
    Jo!
    Jo! ist offline
    aufsteigender Junior Avatar von Jo!
    Ort
    Stirling, Schottland
    Beiträge
    518
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Umfrage: Familienname

    Fuer mich war eigentlich immer klar, dass mein Mann mal meinen Namen annehmen soll. Hauptsaechlich, weil es ein Name ist, der sonst selten ist und mich an die Geschichte und Herkunft meiner Familie erinnert.
    Aber im Endeffekt ging das dann leider so garnicht. Erstens passt er kein Stueck zum Vornamen meines Mannes und zweitens ist er hier in UK vollkommen unaussprechbar. Und ich muss sagen, dass ewige Buchstabieren vermiss ich auch so garnicht. Der meines Mannes funktioniert in beiden Laendern mehr oder weniger und macht sich auch mit meinem Vornamen gut, also ist es der geworden. Und inzwischen hab ich mich auch komplett dran gewoehnt.

  5. #15
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Sunny
    Ort
    Hessen
    Alter
    38
    Beiträge
    4.296
    Feedback Punkte
    5 (100%)

    Standard ⫸ AW: Umfrage: Familienname

    Bei uns war es etwas kompliziert. Mein Mann hätte meinen Namen angenommen, aber sein Vater hatte damit ein großes Problem. Ich hab dann meinen behalten und er hatte einen Doppelnamen. Als ich dann schwanger war hat mein Mann mich damit überrascht, dass er seinen Namen nun doch ganz abgelegt hat. Wir haben also meinen Nachnamen zum Familiennamen gemacht.

    (Beide können keinen Doppelnamen tragen)

    Lieben Gruss
    Sunny

  6. #16
    Senior Mitglied Avatar von Ballerina
    Ort
    Duisburg
    Alter
    42
    Beiträge
    1.828
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Umfrage: Familienname

    Das ist ja eine süße Überraschung, Sunny...

  7. #17
    Mitglied
    Beiträge
    765
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Umfrage: Familienname

    Bei uns hat mein Mann meinen Namen angenommen. Eigentlich dachte ich immer, ich würde mal den Namen meines Mannes annehmen, aber dann war der so kompliziert zu buchstabieren und klang blöd zu meinem Vornamen, und mein Mann war auch ganz froh ihn loszuwerden. Im Vorfeld war ich auf die Reaktionen gespannt, aber interessanterweise fand niemand was dabei, und heute fragt sowieso keiner mehr danach, wessen Geburtsname unser Familienname ursprünglich mal war. Doppelnamen oder unterschiedliche Namen dagegen kamen für uns auf keinen Fall in Frage. Uns war wichtig, dass wir als Familie alle den gleichen Namen tragen, auch die Kinder.

  8. #18
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Bianca
    Alter
    44
    Beiträge
    4.666
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Umfrage: Familienname

    Ich habe den Nachnamen von meinem Mann angenommen.

  9. #19
    Experte Avatar von virgin
    Ort
    Süd-Ost-Oberösterreich
    Alter
    38
    Beiträge
    7.678
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Umfrage: Familienname

    ich trage einen doppelnamen, familienname ist der meines mannes. ich wollte meinen namen unbedingt behalten, weil ich im betrieb meines vaters arbeite (und ggf. ev. auch übernehme) und da fällt dann eben einiges leichter. ausserdem wollte ich nie im leben "nur" so heißen wie mein mann (also ich wollte nie ausschließlich mxxxxxxxxx heissen)


    Zitat Zitat von Schneggerla Beitrag anzeigen
    Beide haben ganz normale Nachnamen, also nicht außergewöhnliches, wo man verstehen würde, dass der Name beibehalten werden soll.
    ein name muss doch nicht "aussergewöhnlich" sein, um damit verbunden zu sein, um ihn weiterhin tragen zu wollen?


    Zitat Zitat von sweety1975 Beitrag anzeigen
    außerdem habe ich in der arbeit gemerkt, daß die frauen mit doppelnamen meist eh nur einen benützen (wenn sie sich am telefon melden oder so).
    so ist es ehrlich gesagt seit einiger zeit auch bei mir. allerdings aus der erfahrung heraus, dass die leute am anderen ende der telefonleitung so viele "fremde" wörter (also namen) in den ersten sekunden einen telefonats einfach unmöglich verarbeiten können.

    Zitat Zitat von Ballerina Beitrag anzeigen
    Auf Doppelnamen stehe ich gar nicht. Sieht entweder nach möchte-gern-emanzenhaft aus oder nach ich-konnte-mich-nicht entscheiden.




    ich persönlich konnte nie wirklich etwas damit anfangen, den namen meines (zukünftigen) ehemannes anzunehmen. warum auch, ich hab ja schon einen natürlich finde ich es auch schöner, wenn es einen gemeinsamen namen gibt (wg. der kinder), aber das muss ja nicht automatisch der des mannes sein
    wenn beide unterschiedlich heissen wollen? warum nicht. ziemlich fies finde ich dann immer die aussage "warum heiraten die, wenn sie dann nicht mal den gleichen namen tragen?" als gäbe es keine anderen gründe ...

    lg, karin

  10. #20
    Lu
    Lu ist offline
    Senior Mitglied
    Beiträge
    2.894
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Umfrage: Familienname

    Huhu,

    ich hab den Nachnamen meines Mannes angenommen, da ich es schön finde, als Familie einen Namen zu tragen. Außerdem ists mir egal, ob ich mit Frau X oder Frau Y angesprochen werde...die, die mich mögen sagen eh den Vornamen .

    Ein Doppelname wäre für mich nicht in Frage gekommen, da 1. unser Name sowieso schon so ewig lang ist und 2. hätte es in Verbindung mit meinem Mädchennamen recht doof geklungen .

    lg
    Katrin

Seite 2 von 9 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. umfrage: friseur
    Von Schokoladenkuchen im Forum Allgemeine Tipps in Sachen Mode
    Antworten: 54
  2. ...
    Von Pastapronta im Forum Fragen an die Admins und Moderatoren
    Antworten: 8
  3. umfrage: reklamation
    Von Schokoladenkuchen im Forum Tipps zum Bauen, Wohnen und Leben
    Antworten: 11
  4. Umfrage bearbeiten?
    Von sunrise im Forum Fragen an die Admins und Moderatoren
    Antworten: 3

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige