Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 22

Thema: ⫸ Ruhestörung durch Schlagzeug - Rechtsfrage!

16.12.2017
  1. #11
    Zuckerschnecke
    Gast

    Standard ⫸ AW: Ruhestörung durch Schlagzeug - Rechtsfrage!

    Hol Dir doch mal Rat beim Ordnungsamt oder der Polizei.
    Wenn es nun kein Einzelfal war und sie nicht mit sich reden lassen, dann würd ich da nicht mehr lange fackeln und ihnen auf die Füße treten.


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #12
    Profi Avatar von seestern
    Ort
    München
    Alter
    39
    Beiträge
    3.349
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Ruhestörung durch Schlagzeug - Rechtsfrage!

    Das ist ja echt heftig - vor allem diese Aussage. Selbst in einem EFH würde ich Simon NIENIENIENIE erlauben, in aller Herrgottsfrüh solchen Krach zu machen, das geht einfach nicht, Rücksicht auf andere ist absolut ein Erziehungs-MUSS.
    Sind das die eigentlich ursprünglich netten Nachbarn mit den 3 oder 4 Kindern, wo Du erzählt hast, dass ihr eine gute Beziehung habt, wo die Mama so eine coole Socke ist und die ihre Kids gut im Griff hat? Hat sich das in eine bissl falsche Richtung entwickelt oder sind das andere? Wenn das die sind ist es doppelt schade .. gerade dann sollte man der Beziehung wegen schon ein bisschen feinfühliger sein .

    Und "was vorlegen" ist ja die Oberfrechheit, warum reicht da nicht einfach ein freundliches "sorry, ich hoffe selber dass das Ding bald uninteressant wird" oder "Mensch, hab gar nicht auf die Uhr geschaut, ich geh gleich rein" oder sowas in der Richtung? Dann wäre es zwar immer noch ärgerlich, aber klingt nicht so nach Vorsatz..

    Wünsche Dir gute Nerven und dass ihr das geregelt bekommt! Ich weiß selber zu gut wie man unter Lärmbelästigung durch die lieben Nachbarn leiden kann - wir können unsere Ruhe hier täglich kaum fassen nach den 2 Jahren Horrorwohnung..


    Liebe Grüße

  3. #13
    Experte Avatar von Delphine
    Ort
    Neuss
    Alter
    40
    Beiträge
    8.436
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard ⫸ AW: Ruhestörung durch Schlagzeug - Rechtsfrage!

    Zitat Zitat von Anni Beitrag anzeigen
    ich klingel ihn morgens um 6 gerne mal raus wenn du das dann bei meinem "idioten" auch mal machst ;-)
    Guter Plan!

    Sorry, kann Dir da nicht weiterhelfen. Aber vielleicht gehst Du zukünftig einfach mal früher schlafen! (für alle: das ist nicht ganz ernst zu nehmen. Manu weiß schon, was ich meine)

  4. #14
    aufsteigendes Mitglied Avatar von tamborini
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.254
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Ruhestörung durch Schlagzeug - Rechtsfrage!

    Manu, ich bin erstmal davon ausgegangen, dass die Tips mit Polizei usw. dir nicht wirklich weiterhelfen, denn man will ja eigentlich keinen Ärger mit den Nachbarn. Eine Anzeige zu machen ist schon ein Schritt weiter als nur zu klingeln und sich zu beschweren.
    Aber jetzt klingt es für mich doch so, als wären diese Nachbarn recht rücksichtslos und gedankenlos und das, was du vom Parken erzählst finde ich ziemlich ohne Worte.
    Wenn du eine Anzeige machst, ist es egal, ob der Junge noch spielt wenn die Beamten eintreffen.
    Du schilderst einfach was war und dann müssen sie das so aufnehmen und der Sache nachgehen. Und die Nachbarn werden dann informiert oder darauf hingewiesen, dass eine Anzeige wegen ruhestörendem Lärm eingegangen ist. Ich glaub, das geht auch anonym, wobei diese Nachbarn vermutlich trotzdem wüßten, wer sie angezeigt hat.
    Aber wenn das Verhältnis sowieso so komisch und gestört ist, spielt das wohl keine große Rolle mehr.

  5. #15
    Forumsüchtig
    Beiträge
    12.300
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard ⫸ AW: Ruhestörung durch Schlagzeug - Rechtsfrage!

    Hilfreiche Tipps hab ich leider keine. Aber du hast mein vollstes Mitleid!!!
    Unser Nachbar hat in seinem Keller immer mit seiner Death-Metal-Band (schreibt man das so geprobt. Ich weiß, wie´s dir geht.


    Und wenn du doch nochmal das Gespräch suchst? Ihnen einfach sagst, dass du gegen Getrommel prinzipiell nichts hast, aber Sonntag morgen einfach eine Zeit ist, in der du gerne schlafen möchtest.
    Ich weiß, mit manchen Menschen kann man nicht vernünftig reden, aber ein Versuch kann ja nicht schaden. Oder?


    Ich drück dir alle Daumen, dass du bald deine Ruhe hast!!!
    LG Anja

  6. #16
    Senior Mitglied
    Alter
    39
    Beiträge
    2.362
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Ruhestörung durch Schlagzeug - Rechtsfrage!

    @ birgit.
    nein, das sind andere nachbarn. die mit denen wir gut auskommen sind die direkten nachbarn von den uneinsichtigen, und die leiden noch mehr an denen, weil die sind betroffen mit der parksituation und auch noch mehr vom lärm...
    der herr Dr. (steuerberater) hat einen erziehungsstil der mich echt wütend macht. das kind ist ungezogen, wird aber nie geschimpft, sondern nur immer: Max, könntest du bitte aufhören deine schwester zu schlagen. Max, könntest du bitte das und jenes nicht zu machen.... ect. und das mit einer singsangstimme die echt hammer ist!

    naja, die fühlen sich als was besseres.
    aber ich hab schon gemerkt, rechtlich hab ich überhaupt keine handhabe. überall wird auf die vernunft plädiert. und die ist hier nicht vorhanden!

    mal sehen, vielleicht hat es ja doch was geholfen, und er konnte es nur nicht sagen dass es nicht richtig war.

    ich hoffe es!

  7. #17
    Moderator
    Unterhaltungskünstler Avatar von Anni
    Beiträge
    12.331
    Feedback Punkte
    18 (100%)

    Standard ⫸ AW: Ruhestörung durch Schlagzeug - Rechtsfrage!

    dann würde ich an der stelle von der v. die kinder jeden morgen um 5 uhr bei denen klingen lassen oder du klingelst halt mal wenn ihr nachts nach hause kommt - und wenn sie meckern soll sie sagen sie redet mal mit den kindern, mal sehen ob sie aufhören ;-)

    ich weiß dass man so gut wie nichts in der hand hat und das macht mich im moment auch rasend!
    mit ein grund warum M. nur etwas freistehendes kaufen möchte ;-)

  8. #18
    aufsteigendes Mitglied Avatar von Penelope
    Beiträge
    1.098
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Ruhestörung durch Schlagzeug - Rechtsfrage!

    Soweit ich weiß, darf ab 7h "musiziert" werden, da wäre euer Nachbarssohn ja im Rahmen. Die feine Art ist es sicher nicht, seinem Kind dies sonntags tatsächlich zuzugestehen aber ich fürchte, das da rein rechtlich nichts zu machen ist. Vielleicht bleibt es ja bei einem einmaligen Vorfall.

    LG Penelope

  9. #19
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Gerbera
    Beiträge
    5.721
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Ruhestörung durch Schlagzeug - Rechtsfrage!

    Vielleicht kannst Du Dich einfach revanchieren wenn der Spross schläft. Bis 22h darf man ja laut sein. Vielleicht ist der dann unter der Woche im Bett. Ätzend wenn Leute so uneinsichtig sind...
    Kenne ich auch zur Genüge hier mit denen über mir. Aber ich ziehe bald um.

  10. #20
    Experte Avatar von majana
    Beiträge
    7.489
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Ruhestörung durch Schlagzeug - Rechtsfrage!

    @Manu: Ich hab leider keine Ahnung, würde aber vielleicht mal beim Ordnungsamt anrufen und nachfragen, was bei euch in der Gemeinde für Ruhezeiten gelten.

    @Gerbera: Wie du ziehst wieder um? Warum und wohin?

    Neugierige Grüße,
    majana

Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Erpressungsversuch durch Dreijährigen!
    Von tauchmaus im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 21
  2. Durch Zufall hergefunden...
    Von X-tra im Forum Mitglieder stellen sich vor
    Antworten: 6
  3. Migräne durch Strommast?
    Von Molly25 im Forum Allgemeine Gesundheitsfragen
    Antworten: 3
  4. Ab durch die Hecke
    Von Löwenmädchen im Forum TV: Filme & Serien; Kino; Musik
    Antworten: 12

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige