Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: ⫸ Krimi & Dinner: Wer war schon mal da? Oder andere Ideen?

18.12.2017
  1. #1
    Senior Mitglied
    Alter
    43
    Beiträge
    2.624
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ Krimi & Dinner: Wer war schon mal da? Oder andere Ideen?

    Auf der Suche nach einem originellen Geschenk für die ehemaligen Besitzer unseres neuen Hauses bin auf die Krimi & Dinner- Veranstaltungen gestoßen.

    z. B. hier: KRIMI & DINNER: MORD IM GRÜNEN GEWÖLBE - THEATER WECHSELBAD DRESDEN

    Dieses hier wäre eben für Dresden.

    War jemand von euch schon auf so einer Veranstaltung? Irgendwie habe ich das so im Kopf. Wie war es es? Habt ihr mitgemacht oder nur zugeschaut? Was gab es zu essen? Wie war die Stimmung?

    Ich wäre dankbar für Erfahrungsberichte oder andere Ideen in Dresden.

    LG,
    Josiejane


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Profi Avatar von *lilly*
    Beiträge
    3.343
    Feedback Punkte
    1 (67%)

    Standard ⫸ AW: Krimi & Dinner: Wer war schon mal da? Oder andere Ideen?

    Also Freunde von uns waren hier in Osnabrück beim Krimi-Dinner. Das war wohl sehr schön, aber nichts um aktiv teilzunehmen. Es. wurde zwischen den Akten das Menü serviert, die übrige Zeit durfte man dann der "Animation" lauschen. :-)


    Es gibt aber auch wohl solche Veranstaltungen, wo man aktiv mitwirken kann.
    Sonst einfach mal vor Ort nachfragen?

    Unterhaltsam ist es bestimmt auf jeden Fall!

  3. #3
    Unterhaltungskünstler Avatar von Danie
    Ort
    Altenburg
    Alter
    34
    Beiträge
    9.301
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard ⫸ AW: Krimi & Dinner: Wer war schon mal da? Oder andere Ideen?

    Hallo Josiejane,

    meine Eltern waren mal in Merlins Wunderland in Dresden: Merlins Wunderland - Erlebnisgastronomie Dresden, Weihnachtsfeier, Restaurant Theater - Informationen

    Das ist eine Kabarettshow (je nach Programm) mit Essen, eher etwas "rustikaler", aber nett gemacht. Und man muss halt nicht "mitmachen", wie beim Krimidinner, wobei ich die Idee auch nett finde. Aber ich glaube, wenn ich mir euer Häuschen so angucke, dass die Vorbesitzer wahrscheinlich nicht der Typ für Merlin sind

    Liebe Grüße,
    Danie

  4. #4
    Unterhaltungskünstler
    Alter
    44
    Beiträge
    12.216
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Krimi & Dinner: Wer war schon mal da? Oder andere Ideen?

    Wir waren mal auf einem Krimi-Dinner in Stuttgart. Das Thema war "Sizilianische Hochzeit". Wir waren mit einer größeren Gruppe da und als Gast auf einer Hochzeit geladen. War super klasse! Wir bekamen vorher mitgeteilt, wer wir sind und in welcher Verbindung wir zum Brautpaar stehen. Dazu haben wir sogar Geschenke ausgehändigt bekommen, damit wir dem Brautpaar, wie es sich gehört, auch etwas überreichen konnten.

    Also, es war echt toll. Das Essen, ein richtiges Hochzeitsbuffet, war super gut, wir fühlten uns wie auf einer echten Hochzeit. Wären da nicht die Morde passiert. Und danach fingen die Ermittlungen an, wir mussten uns unter die anderen Gäste mischen, Informationen austauschen, mit anderen ins Gespräch kommen, Gerüchte streuen, etc.

    Es hat total viel Spaß gemacht und war außergwöhnlich.

    Natürlich ist sicher jedes Krimi-Dinner anders. Ich würde - falls ihr ein bestimmtes im Auge habt - mal Kritiken und Pressestimmen dazu lesen.

    Wir waren auch ein paar mal bei solchen Varieté-Veranstaltungen, bei denen man gepflegt speist und sich dabei durch irgendeine Show bespaßen lässt. Das war zwar auch immer nett, aber das Besondere am Krimi-Dinner war, dass wir da interaktiv mitwirken konnten, statt uns nur berieseln zu lassen.

    LG

    Angie

  5. #5
    Vielschreiber Avatar von Tanja
    Ort
    München
    Beiträge
    3.902
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Krimi & Dinner: Wer war schon mal da? Oder andere Ideen?

    Ich war auch mal bei einem Krimi-Dinner. Unseres war Dinner-for-one-Miss-Sopies 35. (!) Geburtstag. Wir waren alle die Geburtstagsgäste und in der Mitte saß Miss Sophie mit den allen noch lebenden Freunden. Das Menü war das Dinner-for-one-Menü und wir mussten aktiv mitmachen. Es gab 8 Zehnertische und jeder Tisch musste zum Schluss einen Tipp auf den Mörder abgeben. Es gab einen Nebenraum, in dem ein Haufen Indizien und Beweisstücke gezeigt wurden und es war eine supertolle Tüftelei.

  6. #6
    Forumsüchtig Avatar von sunrise
    Alter
    35
    Beiträge
    13.076
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ AW: Krimi & Dinner: Wer war schon mal da? Oder andere Ideen?

    Huhu Julia!

    Ich war noch kurz vor der Geburt in Süsseldorf beim Krimi-Dinner und fand es wirklich genial!

    LG, Miriam

  7. #7
    Erfahrener Vielschreiber
    Beiträge
    4.183
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Krimi & Dinner: Wer war schon mal da? Oder andere Ideen?

    Ich war auch schon mal bei einem Krimi-Dinner dabei und es hat mir wirklich super gut gefallen!
    Thema war "Bei Verlobung Mord" und wir waren auch Gäste bei der Geburtstags- und Verlobungsfeier. Ein paar Gäste haben auch eine kleine Rolle bekommen und durften/mussten spontan mitspielen.

    Ich kann es auf jeden Fall nur empfehlen!

    Liebe Grüße
    Corinna

  8. #8
    Senior Mitglied
    Alter
    43
    Beiträge
    2.624
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Krimi & Dinner: Wer war schon mal da? Oder andere Ideen?

    Ich glaube, ich bestelle die Karten für das Krimidinner. MIR würde das gut gefallen.

    Von unseren Vorbesitzern wissen wir auch nicht so viel. sind beide um die 40, er ist halt eher so für alles offen, sie interessiert sich wohl irgendwie hauptsächlich für Mode und Schuhe.

    Ach, sie müssen die Karten ja nicht einlösen. Das können sie ja machen, wie sie das wollen. Es soll nur eine nette Geste sein.

    Danke für eure Infos.

    LG,
    Josiejane

  9. #9
    Rose
    Gast

    Standard ⫸ AW: Krimi & Dinner: Wer war schon mal da? Oder andere Ideen?

    eine liebe Bekannte hat sowas mal organisiert
    also kennengelernt habe ich sie als Gast,
    danach fragte sie mich, ob ich Spaß an der Mitwirkung (aktive Rolle, damit auch "was los ist") habe
    und ich hatte!!!

    das erste mal hat ich nämlich auch schon so richtig Spaß, ich würd sowas unendlich gerne mal wieder machen,
    aber mein Mann ist da leider mehr der Typ "stummer Diener in der Nähe des Notausganges" und läßt sich da einfach nicht umstimmen.

    die "Mörderparty" die ich damals kannte war ein aktives teilnehmen,
    man bekam eine richtige Rolle in der drin stand, wer man ist, wie die Verwandschaftsverhältnisse sind,
    und was man zu verbergen hat...
    und alles andere konnte man dann freu erfinden

    ich fand den Abend klasse!
    Wenn man Spaß am verkleiden hat,
    Spaß daran an einem Abend in einer völlig anderen Rolle zu verbringen,
    und sich mit fremden Leuten zu bespaßen,
    dann auf jeden jeden Fall!!!!
    Man lernt da auch sehr nette Leute kennen.

    ich durfte einmal zB Gianne Lukrezia Lombardi sein,
    die Frau bzw, dann Witwe eines Mafia-Bosses
    auf der Suche nach seinem Mörder "...und ich werde ihn verrrsenken in die Afen von Mapoli mit eine grrrrrooooooooose SStein um die Hals..."

    ich muß heute noch grinsen wenn ich dran denke.

    Über die Ecke kam ich dann etwas zum Larp (Live active Role Play)
    aber Mörderparties haben irgendwie mehr Spaß gemacht.

    wenns ne aktive Geschichte ist würde ich in jedem Fall mitspielen!
    wenns "nur" dinner mit Animation" ist, wäres mir zu lahm

Ähnliche Themen

  1. Istanbul - wer war schon mal da?
    Von Lisa2005 im Forum Tipps rund um den Urlaub
    Antworten: 9
  2. Insel Djerba - wer war schon mal dort?
    Von Stefanie im Forum Tipps rund um den Urlaub
    Antworten: 12
  3. Wer war schon mal in NL - Middelburg, Zeeland, Nord Beveland?
    Von Mella-h im Forum Tipps rund um den Urlaub
    Antworten: 24
  4. Zoo Neunkirchen oder Saarbrücken? Wer war schon da?
    Von Mella-h im Forum Tipps rund um den Urlaub
    Antworten: 2
  5. Babymesse Stuttgart - War wer schon dort?
    Von Gänseblümchen im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 8

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige