Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 11 bis 20 von 20

Thema: ⫸ Knochenmarkspende

14.12.2017
  1. #11
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Tanja75KR
    Beiträge
    5.563
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard ⫸ AW: Knochenmarkspende

    Die Typisierung von zuhause erfolgt über einen Abstrich per Wattepad im Mund. Man bekommt so große Wattestäbchen geschickt. Die packt man in einen kleinen Umschlag und fügt einen Fragebogen bei. Die Daten reichen für's erste aus. Wenn man dann in Frage kommt wird wohl noch genauer untersucht, ob es wirklich zu 100% passt. Man muss also kein Blut hinschicken. Macht auch kaum ein Arzt (zumindest war keiner (!) der Ärzte, auch in den KH in denen ich angefragt habe über sowas informiert)

    LG
    Tanja


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #12
    Profi Avatar von indra
    Ort
    daheim
    Alter
    38
    Beiträge
    3.063
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Knochenmarkspende

    ich habs damals in einem blutspendezentrum machen lassen. bin auch blutspender.

  3. #13
    Experte Avatar von majana
    Beiträge
    7.489
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Knochenmarkspende

    Zitat Zitat von Tanja75KR Beitrag anzeigen
    Die Typisierung von zuhause erfolgt über einen Abstrich per Wattepad im Mund. Man bekommt so große Wattestäbchen geschickt. Die packt man in einen kleinen Umschlag und fügt einen Fragebogen bei. Die Daten reichen für's erste aus. Wenn man dann in Frage kommt wird wohl noch genauer untersucht, ob es wirklich zu 100% passt. Man muss also kein Blut hinschicken. Macht auch kaum ein Arzt (zumindest war keiner (!) der Ärzte, auch in den KH in denen ich angefragt habe über sowas informiert)

    LG
    Tanja
    So wars bei uns auch. Wir haben uns letztes Jahr beide registrieren lassen.

  4. #14
    aufsteigender Junior Avatar von minni21
    Alter
    38
    Beiträge
    634
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Knochenmarkspende

    Zitat Zitat von Krümel Beitrag anzeigen
    Hallo Frodo,
    Du kennst die Professoren persönlich ? Also bist Dir sicher, dass dieser Fall echt ist ?
    Ist nicht böse gemeint, aber genau solche Aufrufe gehen per Mail immer wieder durchs Netz und sind nichts weiter als ein Fake, gehören einmal zu den SPAM- bzw. Hoax-Mails und andererseits wird versucht den Leuten Geld abzuknöpfen. Meist stimmen sogar die Tefonnummern, nur haben die Ärzte in den Kliniken nie einen solchen Aufruf gestartet und werden dann mit Anrufen bombadiert.
    Solche Mails sollte man immer mit gewisser vorsicht betrachten.
    Bei uns waren letztes Jahr einige Typisierungsaufrufe, aber das war dann nicht per Mail, sonderen direkt vor Ort bzw. durch die örtliche Zeitung.
    Gebt mal in Google "mail aufruf zur knochenmarkspende", da kommen etliche Seiten die vor solchen Mails warnen.

    Wie gesagt, nicht falsch verstehen, ich will nicht sagen, dass dies in dem o.g. Fall auch so ist. Aber alles was übers Internet weitergeschickt wird, hat irgendwie diesen komischen Beigeschmack.

    Liebe Grüße
    Krümel
    Nein, dieser Fall ist wirklich kein Fake. Das kann ich auch bestätigen. Ich habe die Mail direkt über das Uni-Netz von einem Mitarbeiter der Univerwaltung erhalten und Ihr könnt Euch sicher sein, dass die Univerwaltung mehr als genau prüft, ob es sich um einen Hoax handelt oder nicht.

    LG Anja

  5. #15
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    10.716
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Knochenmarkspende

    ok dann lass ich mir so n röhrchen zuschicken

    lg sabine

  6. #16
    Experte Avatar von majana
    Beiträge
    7.489
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Knochenmarkspende

    Tut gar nicht weh Sabsy, sind nur so 5 Wattestäbchen, die man im Mund halten muss für ein paar Sekunden (ist alles genau beschrieben) und dann mit der Post zurückschicken.

  7. #17
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    10.716
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Knochenmarkspende

    ja rachenabstriche mach ich auch immer auf arbeit wenns nur das ist, dann überred ich hier mal meine family. weil das tut wirklich nicht weh!

  8. #18
    becca
    Gast

    Standard ⫸ AW: Knochenmarkspende

    ich war jetzt grad mal auf der dkms seite aber irgendwie find ich nix zum thema sich diese "wattestäbchen" zuschicken zu lassen...leih mir mal jemand seine augen

  9. #19
    Profi Avatar von indra
    Ort
    daheim
    Alter
    38
    Beiträge
    3.063
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Knochenmarkspende

    du findest das über den button registrierung becca.

  10. #20
    milkamaus83
    Gast

    Standard ⫸ AW: Knochenmarkspende

    Ich bin auch seit 2 Jahren bei der DKMS registriert, denn je mehr dort sind, desto schneller kann man Erkrankten helfen. Habe bisher aber auch noch ncihts gehört, dass ich mal passend war.
    Ich drücke die daumen, furchtbar wenn es gerade kleine Kinder trifft!

    LG Milka

Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige