Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: ⫸ Kennt sich jemand mit Silbenbögen aus? (3. Klasse)

15.12.2017
  1. #1
    Senior Mitglied
    Alter
    36
    Beiträge
    2.157
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ Kennt sich jemand mit Silbenbögen aus? (3. Klasse)

    Hallo,

    Mein Sohn soll bei dem Wort "durcheinander" Silbenbögen zeichnen.
    Ich bin der Meinung, die Bögen müssten so sein: Durch-ein-an-der, er meint:
    Durch-ei-nan-der. Wie is es denn nun richtig?
    Ich bin mir auch nicht sicher, ob Silbenbögen = Trennung des Wortes ist, oder ist das wieder anders?

    lg
    stefanie


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Eli
    Eli ist offline
    Ich will ans Meer, mehr will ich nicht Avatar von Eli
    Ort
    Berlin
    Alter
    38
    Beiträge
    27.981
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard ⫸ AW: Kennt sich jemand mit Silbenbögen aus? (3. Klasse)

    Ich vermute mal, dass dein Sohn das Wort anders betont als du

    Also das er sagt durchei nander. Ich würde die Bögen nämlich haargenau wie du setzen. Aber da die Kids ja aus Fehlern lernen und wenn er darauf besteht würde ich es so stehen lassen, mit dem Hinweis, dass du meinst, dass es anders ist und ihr ja morgen sehen werdet war Recht hatte.

  3. #3
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Gerbera
    Beiträge
    5.721
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Kennt sich jemand mit Silbenbögen aus? (3. Klasse)

    Silbenbögen sollen natürlich die Silben zeigen, sonst würden sie ja keinen Sinn machen. So wie Du es sagst ist es richtig. Sagt Dein Sohn das Wort so wie er es nun schreiben will?
    Wie macht er es wenn er klatscht?

  4. #4
    Junior Newbie Avatar von Finchen
    Ort
    Süddeutschland
    Beiträge
    90
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Kennt sich jemand mit Silbenbögen aus? (3. Klasse)

    Na das ist ja echt mal ne fiese Hausaufgabe.
    Ich würde aber auch sagen, durch-ein-ander ist richtig. Obwohl es wahrscheinlich kaum jemand (ich auch nicht) so ausspricht.
    Ich würde es vielleicht damit begründen, dass das ja wortbildungstechinsch nichts mit "Ei" zu tun hat.
    Übrigens: laut wiktionary.de sind beide Trennweisen richtig...

  5. #5
    Unterhaltungskünstler Avatar von Nuni
    Ort
    Hessens Hauptstadt ;-)
    Alter
    39
    Beiträge
    11.272
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Kennt sich jemand mit Silbenbögen aus? (3. Klasse)

    Zitat Zitat von Finchen Beitrag anzeigen
    Übrigens: laut wiktionary.de sind beide Trennweisen richtig...
    Das finde ich mal richtig interessant.
    Ich hätte es auch so wie Du geschrieben, bzw. den Bogen so gemacht. Allerdings würde ich meinen Sohn es so machen lassen, wie er es meint, denn dann sieht auch die Lehrerin, dass es da noch Erklärungsbedarf gibt. Wobei, laut wiktionary gäbe es den ja nicht.

  6. #6
    Junior Newbie Avatar von Finchen
    Ort
    Süddeutschland
    Beiträge
    90
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Kennt sich jemand mit Silbenbögen aus? (3. Klasse)

    Also das hat mich jetzt so verfolgt, dass ich im Wörterbuch nachschauen musste. Nach der alten Rechtschreibung galt: durch-ein-ander. Inzwischen ist aber tatsächlich beides richtig... wieder was dazugelernt...

  7. #7
    Senior Mitglied Avatar von Jacky
    Ort
    Stade
    Alter
    36
    Beiträge
    1.562
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Kennt sich jemand mit Silbenbögen aus? (3. Klasse)

    Also ich hätte deinem Sohn da recht gegeben.
    Nach der neuen Rechtschreibung sind viele Sachen kurios und unlogisch, aber für die Kids viel leichter verständlich.

  8. #8
    Unterhaltungskünstler
    Alter
    44
    Beiträge
    12.216
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Kennt sich jemand mit Silbenbögen aus? (3. Klasse)

    Ich hab schon gemerkt, dass nach der neuen Rechtschreibung viele Silbentrennungen anders richtig sind als noch zu meiner Zeit. Deshalb würde ich mich mit Ratschlägen auch zurückhalten und in den Duden gucken. Mittlerweile ist es ja auch erlaubt, einelne Buchstaben als Silben gelten zu lassen.

  9. #9
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Butzemaus
    Ort
    65618
    Alter
    48
    Beiträge
    4.365
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Kennt sich jemand mit Silbenbögen aus? (3. Klasse)

    Ich habe eben mal in Fabians Ordner geschaut er macht ja Lerntherapie wegen seiner LRS und da hat er das Wort so getrennt.
    Durch-ei-nan-der und wurde als richtig abgehackt.

    also wie Dein Sohn.
    Ist garnicht so einfach mit der neuen Rechtschreibung , aber ich muß Nuni recht geben lass ihn das alleine machen damit die Lehrerin bzw der Lehrer sieht wo er noch Fehler macht dann kann er besser auf ihn eingehen.
    Ich hatte am Anfang auch den Kampf mit Fabian weil ich ihm alles richtig sagen wollte und er hat es immer besser gewußt und wurde dann manchmal auch bockig.Jetzt lass ich ihn das alleine machen und wenn er Fehler drin hat dann hat er sie selber gemacht und nicht ich.

    LG
    Manu

  10. #10
    Senior Mitglied
    Alter
    36
    Beiträge
    2.157
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Kennt sich jemand mit Silbenbögen aus? (3. Klasse)

    Vielen Dank für eure Antworten, ist ja schon komisch dass beides geht. Ich kann mich mit der neuen Rechtschreibung auch so gar nicht anfreunden...
    Er hatte es jetzt so stehen lassen, muß ihn heut abend mal fragen obs nun richtig war.

    lg
    stefanie

Ähnliche Themen

  1. Kennt sich jemand mit Metronomen aus?
    Von Mella-h im Forum Hobbys im Allgemeinen
    Antworten: 4
  2. Kennt sich jemand mit Skoliose aus?
    Von Miwi im Forum Allgemeine Gesundheitsfragen
    Antworten: 13
  3. Kennt sich jemand aus mit Cyclotest 2 plus?
    Von Melli1980 im Forum Kinderplanung / Kinderwunsch
    Antworten: 0
  4. Kennt sich jemand mit Keramik aus?
    Von Mella-h im Forum Hobbys im Allgemeinen
    Antworten: 3
  5. Kennt sich jemand mit Ü-Ei Figuren aus?
    Von Zuckerschnecke im Forum Hobbys im Allgemeinen
    Antworten: 5

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige