Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 5 1 2 3 4 5 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 50

Thema: ⫸ Jahresrückblick 2011

12.12.2017
  1. #1
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Teamgirl
    Ort
    Erlensee
    Alter
    43
    Beiträge
    5.131
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ Jahresrückblick 2011

    Hi Ihr Lieben,

    den haben wir noch gar nicht angefangen den Thread und er hat Tradition und ich mag Traditionen....

    Ich hatte ein durchwachsenes Jahr.

    Es hat scheiße angefangen mit der Krankheit meines Stiefpapas der dann am 25.3. verstorben ist, mir ist bange vor dem ersten Weihnachten ohne Ihn.
    Mein Job ist nicht so das wahre, obwohl ich den unbedingt haben wollte.


    Schön war, das dieses Jahr alle in der Familie näher zusammengerückt sind.
    Ich bin Tante geworden von Vince , Nummer 4 in 4 Jahren von fHs Bruder, HUT AB!
    Wir hatten einen schönen Familienurlaub.
    Alle um mich rum sind gesund und munter und das soll auch so bleiben, das ist das wichtigste!

    Und Ihr, wie war es bei Euch?

    lg die Anke


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Unterhaltungskünstler Avatar von scorpio
    Alter
    39
    Beiträge
    9.183
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Jahresrückblick 2011

    Spontan fällt mir (zum Glück) nur Gutes ein.

    * Emilia entwickelt sich prächtig
    * Emilias erster Geburtstag
    * Tante geworden
    * seit November neuer (toller) Job
    * alle gesund und munter
    * keine größeren Sorgen

  3. #3
    Experte Avatar von Silvia
    Beiträge
    8.782
    Feedback Punkte
    14 (100%)

    Standard ⫸ AW: Jahresrückblick 2011

    Ich hab auch schon auf den Thread gewartet.

    Wir hatten auch ein sehr ereignisreiches Jahr.

    Fiona bereitet uns viel Freude und ich finde das Alter rund um 2 Jahr soooo aufregend und schön
    Mein Mann hat mir eröffnet das er doch gern ein zweites Kind möchte und wir haben glücklicherweise gleich Erfolg in der Umsetzung der Planung gehabt. Wir hatten viele schöne Momente im Freundeskreis, die meisten meiner Freundinnen haben in den letzten Monaten ihr zweites Kind bekommen.
    Wir haben uns auf die Suche nach einer neuen Wohnung gemacht und haben eine wunderschöne große Wohnung mit Garten gefunden, in welche wir in 2 Wochen einziehen.

    Nicht so schön war, das mir die Schwangerschaft bisher nicht so wohl gesonnen war...die ersten Wochen übelkeit ok, kannte ich von Fiona..aber dann 5 Wochen immer wieder Blutungen mit Klinikaufenthalt und nun die Rückenprobleme...naja wollen wir mal hoffen das die letzten 99 Tage besser werden.

    Ich freue mich auf ein spannendes jahr 2012, mit unserer zweiten Prinzessin und im neuen Heim.

  4. #4
    aufsteigendes Mitglied
    Beiträge
    1.267
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Jahresrückblick 2011

    Für mich war 2011 ein ereignisreiches Jahr, mit vielen schönen, aber auch mit vielen traurigen Erlebnissen.

    - neue berufliche Richtung
    - neue Ausbildung inkl. Schulgang
    - gesundheitlich geht es mir gut
    - Erfüllung meines grossen Wunsches für 2012 (Kanada)

    aber an traurigen Erlebnissen : haben 4 Tiere dieses Jahr über den Regenbogen schicken müssen, Lea (Pferd), Kimmy (Hund), Spike und Filligan (Katzen).

    wünsche allen eine frohe Weihnacht und ein gutes neues Jahr
    lg
    Kerstin

  5. #5
    Forumsüchtig
    Beiträge
    12.300
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard ⫸ AW: Jahresrückblick 2011

    Da gibts bei mir auch einiges:

    -Schwangerschaft und Traumgeburt von unserer Pauline
    (mein absolutes Highlight dieses Jahr)
    -tollen Urlaub im Februar
    -viel an Haus und Garten gemacht
    -alle sind nach wie vor gesund und munter


    Die eher unentspannten Dinge:
    -mein Bruder ist immer noch in Australien (kommt aber GSD im Februar wieder heim)
    -die erste Zeit mit Pauline, weil sie so viel geweint hat und keiner wusste, was ihr fehlt
    -der Krankenhausaufenthalt mit ihr
    -Abschied von meinem Job und meinen lieben Kollegen


    Im Großen und Ganzen bin ich aber total zufrieden mit meinem Leben, so wie es dieses Jahr war und ist.
    Mir geht supergut, ich bin glücklich und möchte nichts ändern.

  6. #6
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Malo24
    Ort
    zu Hause
    Alter
    42
    Beiträge
    4.273
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Jahresrückblick 2011

    Ein Jahr ohne besondere Vorkommnisse...

    Das Highlight - Der 40. Geb. meines Mannes, den wir mit einem spitzenmäßigen Oktoberfest gefeiert haben...

  7. #7
    ForenGuru Avatar von linchen
    Ort
    Berlin
    Alter
    36
    Beiträge
    16.757
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: Jahresrückblick 2011

    Tja, für mich war 2011 ein ganz schlechtes Jahr mit relativ gutem Abschluss

    Negativ:

    - vor einem Jahr entdeckte ich den Tumor am Unterschenkel seit dem hatte ich ingesamt allein 10 Operationen am Bein
    eine sehr schwere Zeit für die Familie und mich und noch nicht ausgestanden

    - Jonathan und Smilla sind beide "krank" und wir sind noch auf der Suche wie man den beiden helfen kann
    - Mein Mann ist unglücklich auf der Arbeit

    Positiv:
    - meine neue Arbeitsstelle und meine neuen Kollegen. Ich gehe täglich gaaanz doll gerne dort hin

  8. #8
    Moderator
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    12.123
    Feedback Punkte
    5 (100%)

    Standard ⫸ AW: Jahresrückblick 2011

    pro
    - Liana ist mein absoluter Sonnenschein und entwickelt sich prächtig
    - gelungener Wiedereinstieg in den Job, Liana fühlt sich bei der Tagesmutter pudelwohl
    - neue Beziehung
    - Familie soweit gesund und munter

    contra
    - die Trennung Anfang des Jahres - hing mir seeeeehr lange nach
    - die Dreifachbelastung - der habe ich zuletzt doch Tribut zollen müssen
    - immer wieder finanzielle Engpässe

  9. #9
    Erfahrener Vielschreiber
    Beiträge
    4.183
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Jahresrückblick 2011

    Ein Jahr, wo ich froh bin, dass es bald vorbei ist und es hoffentlich 2012 einfach nur besser wird!

    Aber positives gibt es auch:
    - ich bin mit meinem Mann einfach nur glücklich und bin so froh, ihn an meiner Seite zu haben
    - wir bauen unser Häuschen und wir freuen uns, im Frühjahr einziehen zu können
    - in meinem Job bin ich nach wie vor zufrieden
    - wir hatten einen wunderschönen Urlaub in St. Peter Ording
    - ich war Trauzeugin bei einer (Homo-) Hochzeit und fand es super toll

    Liebe Grüße
    Corinna

  10. #10
    aufsteigendes Mitglied Avatar von schäfi
    Alter
    41
    Beiträge
    1.487
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Jahresrückblick 2011

    Für mich kann das Jahr 2012 eigentlich nur besser werden, ich bin froh, wenn das Jahr 2011 bald rum ist, denn ich trauer ihm eigentlich nicht nach.

    Mir fallen auch fast nur negative Sachen ein:

    - wenig Urlaub, da ich viel Vertretung für meine Kollegin machen musste, die ständig krank war
    - habe die Buchhaltung übernommen, was zusätzlich viel Arbeit bedeutete zusätzlich zu den normalen Arbeitsabläufen
    - mein Mann ist unglücklich auf Arbeit, mit seinem Traumjob hat es auch nicht geklappt
    - meine Fehlgeburt, der absolute Tiefpunkt für mich für dieses Jahr
    - ich bin unzufrieden mit meiner Jobsituation, aktuell mache ich wieder Vertretung für meine Kollegin, dabei hätte ich für Weihnachten
    noch soo viel zutun
    - mein Vater zieht weg von hier (hat dann eine Stunde Fahrt zu uns), er hatte Luis einmal die Woche und Luis liebt die Opatage, muss
    nun schauen, wie ich das mit dem Jobs vereinbaren kann

    Na gut, ein paar Sachen sind auch positiv:
    - Luis entwickelt sich prächtig
    - Familie ist gesund, ist auch nicht selbstverständlich
    - schöner Familienurlaub, wenn auch mit schlechtem Wetter
    - tolle Familienfeste gefeiert
    - 2 liebe Freundinnen schwanger bzw. Mama geworden

    Mehr fällt mir nicht mehr ein.

    LG Schäfi

Seite 1 von 5 1 2 3 4 5 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Euer Jahresrückblick 2012
    Von Gerbera im Forum Offtopic / Unbrautig
    Antworten: 62
  2. 27.5.2011
    Von kroki14 im Forum Mitglieder stellen sich vor
    Antworten: 26
  3. Euer Jahresrückblick 2010
    Von JuleMaeuschen im Forum Offtopic / Unbrautig
    Antworten: 40
  4. Euer Jahresrückblick 2009
    Von Streichelmaus im Forum Offtopic / Unbrautig
    Antworten: 34
  5. Euer Jahresrückblick 2008
    Von Anika im Forum Offtopic / Unbrautig
    Antworten: 83

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige