Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19

Thema: ⫸ Gutscheine und deren "Haltbarkeit"

15.12.2017
  1. #1
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Marina
    Ort
    nähe Herford
    Alter
    35
    Beiträge
    5.576
    Feedback Punkte
    0

    Rotes Gesicht ⫸ Gutscheine und deren "Haltbarkeit"

    Hallo ihr lieben,

    Vor einigen Tagen hab ich mir meine schöne "Hochzeitskiste" rausgeholt... Unser Hochzeitstag naht nämlich (24.4.) und ich wollte zum ersten mal seit der Hochzeit meine Erinnerungsstücke bewundern... In dieser Hochzeitskiste hab ich Notizzettelchen, Einladungskarte, Preislisten,... alles, was vor der Hochzeit an Infos auf mich zukam, hab ich ordentlich gesammelt...

    Und nach der Hochzeit hab ich da auch viele Kleinigkeiten reingetan, wie z.B. Hochzeitsmandeln, eine Serviette, getrocknete Rose, ... UND alle Glückwunschkarten, die noch schön in Briefumschlägen stecken...

    So, da schaute ich ganz sentimental alles an und fing die Karten an zu lesen... Mir kullerten bei den lieben Worten nicht ein mal die Tränen... Dann, ich hatte nur noch 3 oder 4 Karten vor mir, fällt mir aus einem Umschlag zusätzlich zur Karte, ein Gutschein raus... Ich staune und frage mich, woher der kommt... So was ist mir noch nie passiert... Jeder lacht, wenn ich es erzähle...

    Es handelt sich um einen Gutschein von "Fleurop"... ausgestellt am 22.4.2004... Zwei Tage vor unserer Hochzeit... Ich hab alles durchgelesen, was auf dem Gutschein steht und finde kein "Verfallsdatum"...

    Meint ihr, ich kann damit noch Blumen holen? Ich würd mich richtig darüber freuen... Drückt ihr mir die Daumen?

    LG, Marina


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Nadja
    Gast

    Standard ⫸ AW: Gutscheine und deren "Haltbarkeit"

    Huhu,

    normalerweise dürfen solche Gutscheine kein Verfallsdatum haben. Also wirst du deine Blümchen ganz sicher auch noch bekommen.

    Schöne Überraschung, ganz viel Spaß damit.

  3. #3
    Senior Mitglied Avatar von Löwenmädchen
    Ort
    Kupferzell
    Alter
    33
    Beiträge
    1.698
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Gutscheine und deren "Haltbarkeit"

    Hallo Marina,

    Gutscheine haben normalerweise kein "Haltbarkeitsdatum", auch wenn das bei manchen drauf steht. Anspruch auf die Leistung hast du so oder so laut Gesetz. UNd wenn die es verweigern, müssen sie zumindest das Geld auszahlen, denn es ist ja definitiv von jemandem bezahlt worden.

    Viel Spaß beim Einlösen!

  4. #4
    Mitglied
    Beiträge
    762
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Gutscheine und deren "Haltbarkeit"

    Stimmt, Gutscheine dürfen nicht verfallen. Ich hab Anfang Januar einen eingelöst, den ich zu meinem 18. Geburtstag bekommen habe, also 2003. War gar kein Problem.

  5. #5
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Marina
    Ort
    nähe Herford
    Alter
    35
    Beiträge
    5.576
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Gutscheine und deren "Haltbarkeit"

    Danke euch... dann werden wir nachher mal was schönes holen... mir ist bei dem tristen Wetter heute schon nach Blumen... :-)

  6. #6
    Vielschreiber Avatar von -Chiara-
    Ort
    München
    Beiträge
    3.820
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Gutscheine und deren "Haltbarkeit"

    soweit ich weiß, gilt aber dennoch die regelmäßige verjährungsfrist von drei jahren, die am jahresende des ausstelljahres beginnt.

    ein im jahr 2004 ausgestellter gutschein dürfte also leider seit 01.01.2008 verjährt sein.

    lg
    chiara

  7. #7
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Marina
    Ort
    nähe Herford
    Alter
    35
    Beiträge
    5.576
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Gutscheine und deren "Haltbarkeit"

    Chiara, das wäre ja schade... und irgendwie unfair... ich meine, jemand hat das Geld ja bezahlt und niemand hat die Gegenleistung erhalten...

    Na ja, wir werden es sehen... fahre später, gegen Mittag, wenn die zwei Rabauken schlafen, los und schaue, was passiert

  8. #8
    aufsteigendes Mitglied Avatar von schäfi
    Alter
    41
    Beiträge
    1.487
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Gutscheine und deren "Haltbarkeit"

    Oh, da bin ich auch mal gespannt, ob der Fleurop-Gutschein noch gültig ist.

    Ich habe nämlich vor kurzem auch noch einen Fleurop-Gutschein vom April 2005 gefunden. Wäre schade, wenn der schon nicht mehr einzulösen geht.

    LG Schäfi

  9. #9
    Unterhaltungskünstler Avatar von scorpio
    Alter
    39
    Beiträge
    9.183
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Gutscheine und deren "Haltbarkeit"

    Hallo,
    selbst wenn da ein Datum draufstehen würde, dürfte er nicht verfallen. Gutscheine sind wie Bargeld zu behandeln.
    Bin aber sehr gespannt, was die Dir erzählen.
    LG
    Sandra

  10. #10
    Vielschreiber Avatar von -Chiara-
    Ort
    München
    Beiträge
    3.820
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Gutscheine und deren "Haltbarkeit"

    übrigens achtung: diese regelung "darf nicht verfallen" gilt meines wissens nur für "gekaufte" gutscheine, also gutscheine im ursprünglichen sinne, wie eben das fleurop-ding.

    gutscheine nach umtausch auf kulanzbasis oä unterfallen wohl nicht diesen strengen regelungen. hier sollte man genau auf das datum achten.

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. "Das Elter" statt "Vater" und "Mutter"?
    Von n8eulchen im Forum Politik und Gesellschaft
    Antworten: 22
  2. "SIE" und "IHR KÖRPER"
    Von Marina im Forum Abnehmwütige -Tipps zum Abnehmen
    Antworten: 5

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige