Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 4 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 38

Thema: ⫸ Fellnase Pino oder "Ich habe Hunger!" #21

12.12.2017
  1. #1
    Experte Avatar von *Mel*
    Alter
    38
    Beiträge
    7.920
    Feedback Punkte
    20 (100%)

    Standard ⫸ Fellnase Pino oder "Ich habe Hunger!" #21

    Kalispera,

    darf ich mich vorstellen? Ich bin griechischer Staatsbürger ähm griechischer Straßenhund und lebe seit 2 Tagen in Deutschland.

    Mein neues Herrchen und Frauchen rufen mich Pino. Der Name gefällt mir und ich höre auch schon recht gut darauf. Pino kommt übrigens von Pinao und heißt im griechischen: Ich habe Hunger! Und den hatte ich wirklich als sie mich bei der Taverne am Strand gefunden und dann immer wieder gefüttert haben. Wir waren gleich ein Herz und eine Seele! ....



    Ich kann Euch sagen, das war ein Urlaub. Unsere Urlaube sind eigentlich immer geprägt von irgendwelchen Tierrettungsaktionen (und wenn es nur aus dem Nest gefallene Vögel sind). Doch diesmal war alles anders...
    Pino haben wir bei einer Taverne entdeckt. Ganz abgemagert, mit eingezogenem Schwanz und ganz traurigen Augen. Dennoch war er gleich unheimlich verschmust und suchte nach Zuneigung (und Futter natürlich)! Wir haben die lokale Tierschutzorganisation angerufen, da wir dieses sympathische Kerlchen einfach nicht seinem Schicksal überlassen konnten. Die haben sich über unseren Anruf gefreut, uns aber gleich zu verstehen gegeben, daß sie mehr als voll sind und ihn auf keinen Fall aufnehmen können.

    Da war guter Rat teuer... Im Prinzip gab es nur zwei Möglichkeiten: Entweder dort lassen mit der Sicherheit, daß er die nächsten Wochen nicht überlebt oder sein Leben zu retten. Wir haben uns dafür entschieden, wenigstens dieses eine Hundeleben zu retten und ihn mit nach Deutschland zu nehmen.

    Pino ist sehr aufgeschlossen ggü. Menschen, hat aber auch ganz viel schlimmes hinter sich. Er duckt dauernd ab und verkriecht sich beim kleinsten Geräusch. Mit unserem Garten hat er sich schon vertraut gemacht, bewegt sich aber wie auf rohen Eier und ist ängstlich. Ins Haus kommt er, allerdings hat er extreme Angst vor Fliesen und dem Parkett. Das kennt er nicht und will daher am liebsten auf seinem Plätzchen bleiben. Auch Leckerli und gutes Zureden können nur bedingt helfen. Wir haben nun jede Menge Arbeit vor uns, aber das ist es wert!!! Ich freue mich unendlich über diese liebe Fellnase.

    Wir sehen uns im Moment als seine Retter und Pflegefamilie. Wir peppeln ihn auf, helfen ihm gut bei uns zurechzukommen und entscheiden erst dann wie es weiter geht!

    Ich freue mich so sehr, daß wir nicht weggesehen, sondern gehandelt haben!

    Liebe Grüße,
    Mel
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Zuckerschnecke
    Gast

    Standard ⫸ AW: Fellnase Pino oder "Ich habe Hunger!"

    Mensch ist das toll dass Ihr die kleine Fellnase mitgenommen habt!
    Euer Pino ist ja süß.Aber noch so dürr,der Ärmste!Aber Ihr werdet Ihn sicher bald aufgepäppelt haben,und seine Angst wird er mit der Zeit auch,zumindest größtenteils,verlieren.
    (Unser Balu ist auch ziemlich ängstlich,wurde aber mit der Zeit viel,viel besser!)

    Toll dass Ihr gehandelt habt!Das sind meist die Liebsten Hunde!
    Unsere Vermieter haben auch einen Hund aus Griechenland mitgebracht.Damals war die Hundedame ca. 1 Jahr alt.Heute ist sie 13 Jahre alt und einer der liebsten Hunde die ich kenne!

    Viel Spaß mit dem Kleinen!

    Liebe Grüße,Jessi

  3. #3
    Senior Mitglied Avatar von ninerle
    Ort
    im schönen Zimmern
    Alter
    36
    Beiträge
    2.227
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Fellnase Pino oder "Ich habe Hunger!"

    Ach was für ein süßes Kerlchen.

    Finde ich sehr bemerkenswert und respektvoll, dass ihr euch dem Kleinen angenommen habt. Ehrlich!

    Ich ziehe meinen Hut!


    Ninerle

  4. #4
    Lynn
    Gast

    Standard ⫸ AW: Fellnase Pino oder "Ich habe Hunger!"

    Ist das ein süßer Kerl!!!! Mir laufen gerade die Tränen runter, weil diese Tiere (vor allem Katzen und Hunde) im Süden wie Dreck behandelt werden. Mein Kater Maxi ist aus Ungarn und er wurde aus einer Tötungsdeponie gerettet und ich habe ihn zu mir genommen. Er ist der liebste Kater!

    Ich wünsche Euch viele schöne Stunden mit dem süßen Pino!

  5. #5
    Eli
    Eli ist offline
    Ich will ans Meer, mehr will ich nicht Avatar von Eli
    Ort
    Berlin
    Alter
    38
    Beiträge
    27.981
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard ⫸ AW: Fellnase Pino oder "Ich habe Hunger!"

    Gottchen ist das letzte Bild süß! Der ist ja direkt zum Klauen gedacht.

    Super, dass ihr Pino mitgenommen habt und nun aufpäppelt. Gab es denn irgendwelche Schwierigkeiten wegen evtl. Krankheiten? Man kann ja nicht "mal eben so" einen Hund von einem Land ins andere transportieren oder?

    Und ich wüsste, dass ich Pino nicht gehen lassen könnte.

  6. #6
    Profi Avatar von volkfrau
    Ort
    Dietzenbach
    Beiträge
    3.439
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Fellnase Pino oder "Ich habe Hunger!"

    Was ein süßer Kerl, ich weiß, ich könnte ihn nicht mehr weggeben...Wie habt ihr das mit den Rückflug gemacht?

  7. #7
    Moderator
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    12.123
    Feedback Punkte
    5 (100%)

    Standard ⫸ AW: Fellnase Pino oder "Ich habe Hunger!"

    Mein Gott ist der arme Kerl abgemagert! Toll, dass ihr ihn adoptiert habt. Ich glaube nicht das ihr es übers Herz bringen würdet ihn jetzt noch herzugeben ;-)

  8. #8
    Moderator
    ..es geht immer weiter.. Avatar von Jannika
    Beiträge
    28.383
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ AW: Fellnase Pino oder "Ich habe Hunger!"

    Mel, ich finde es soooo klasse, dass ihr dem kleinen Kerl trotz euer Renovierung und zweier kleiner Kinder ein neues Zuhause gebt und glaube kaum, dass ihr es übers Herz bringt, ihn wieder abzugeben.
    Ich hoffe, er überwindet bald seine Ängste und ihr werdet mit einer treuen Freundschaft belohnt.
    Die Fotos sprechen für sich - in jeder Hinsicht.

    Alles Liebe für Pino und für euch,
    Katrin

  9. #9
    Mitglied
    Beiträge
    879
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Fellnase Pino oder "Ich habe Hunger!"

    Oh Mel,

    ist der süß! Toll, dass ihr ihn mitgenommen habt! Ich bin mir sicher, dass sich eure Mühe lohnt und er wird es euch auf seine Weise danken.

    Unser Kater Tom lebt nun mittlerweile 5 Jahre bei uns und ist ein ganz lieber verschmuster Kater, aber bei schnellen Bewegungen erschrickt er noch immer - auch wenn es viel Arbeit war, missen möchten wir ihn nicht!

    Viel Spaß mit eurem Pino!

    Liebe Grüßle,

    june

  10. #10
    Unterhaltungskünstler Avatar von Mella-h
    Ort
    bei Bitburg
    Beiträge
    10.161
    Feedback Punkte
    13 (100%)

    Standard ⫸ AW: Fellnase Pino oder "Ich habe Hunger!"

    Ich finde es auch toll das ihr Pino mit genommen habt und ihn nun aufpeppelt.
    Aber dieser Satz "stört" mich etwas.

    Zitat Zitat von *Mel* Beitrag anzeigen
    Wir peppeln ihn auf, helfen ihm gut bei uns zurechzukommen und entscheiden erst dann wie es weiter geht!
    Liebe Grüße,
    Mel
    Mal angenommen ihr entscheidet euch ihn nicht zubehalten, ist das dem Hund gegenüber echt unfair. Ich meine, er gewöhnt sich an euch, an die Umgebung, "schöpft Hoffnung" (um es mal vermenschlicht zu sagen) und dann wenn er wieder fit ist, wird er wieder weggeben und soll sich wieder umgewöhnen. Das fände ich nicht so doll.

    Wobei ich von meinen Schwiegis weiß das es kaum möglich ist einen Hund aufzunehmen ohne ihn dann nicht mehr gehen zu lassen. Der letzte Hund der nur so lange bleiben sollte bis sich jemand findet ist nun schon 3 Jahre da ;-)

Seite 1 von 4 1 2 3 4 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. "Extreme Makeover: Home Edition" oder auch "Hausbaukommando"
    Von claudi181 im Forum TV: Filme & Serien; Kino; Musik
    Antworten: 2
  2. Jungmamis Blick in den Spiegel oder "Das bin nicht ich"....
    Von KarinH im Forum Allgemeine Tipps in Sachen Mode
    Antworten: 33

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige