Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 4 von 4 ErsteErste 1 2 3 4
Ergebnis 31 bis 38 von 38

Thema: ⫸ Fellnase Pino oder "Ich habe Hunger!" #21

11.12.2017
  1. #31
    Profi Avatar von -Vera-
    Ort
    NRW
    Alter
    37
    Beiträge
    3.148
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Fellnase Pino oder "Ich habe Hunger!" #21

    Pit wollte sicher nicht mit ihm spielen! Er hat auch schon div. wilde Hasen erlegt. Er hat wirklich einen deutlichen Jagdinstinkt, aber nun hat er sich an Bommel gewöhnt und er reizt ihn kein bischen mehr. Gut die Hand würde ich dafür nicht ins Feuer legen, aber so wie es jetzt ist, passt es gut.


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #32
    Experte Avatar von *Mel*
    Alter
    38
    Beiträge
    7.920
    Feedback Punkte
    20 (100%)

    Standard ⫸ AW: Fellnase Pino oder "Ich habe Hunger!" #21

    Habt Ihr Pit als Welpen bekommen? Was ist er denn für eine Rasse?

    Aber ich denke mir jetzt, wenn die Leute Pino unbedingt haben wollten, würden sie es doch erstmal probieren, oder?

  3. #33
    Experte Avatar von *Mel*
    Alter
    38
    Beiträge
    7.920
    Feedback Punkte
    20 (100%)

    Standard ⫸ AW: Fellnase Pino oder "Ich habe Hunger!" #21

    Mal wieder ein Fellnasen-Update:

    Die letzten Tage waren nervlich ziemlich anstrengend und gestern ging leider gar nichts mehr...

    Wir haben ja Hilfe bei der Vermittlung von Pino Hilfe vom Tierschutz bekommen und nachdem er nichtmal einen Tag bei denen auf der Homepage hinterlegt war, hatten wir schon 2 ernsthafte Interessenten.

    Gestern war es dann soweit: Wir haben uns entschieden und Pino zu seiner neuen Familie gebracht. Die Familie hatte vorher nochmal angerufen, ob wir auch wirklich kommen und hat uns schon mit einem gedeckten Tisch und Kuchen erwartet. Das ist wirklich eine liebe Familie, die Pino ganz lieb aufgenommen haben. Sie haben ein riesiges Grundstück, 3 größere und sehr liebe Kinder. Im Garten gibt es jede Menge Verstecke und sogar eine kleine Hundehütte mit einem kuscheligen kleinen Fell drin. Wirklich ganz lieb...

    Pino war nach der Fahrt sehr aufgeregt, hat aber gleich alles erkundet. Am späteren Abend sind sie dann nochmal mit ihm spazierengegangen und wir sind gefahren. Wir wollten nicht, daß er uns wegfahren sieht.

    Abends hat die Familie uns dann noch angerufen und berichtet, daß er uns schon gesucht hat. Ich denke das wird auch noch ein paar Tage dauern, bis er in seinem neuen Rhytmus drin ist und merkt, wohin er jetzt gehört. Er wohnt jetzt auf dem Land (eigentlich in der absoluten Pampa), hat ein tolles großes Grundstück, schöne Plätzchen im Haus und eine ganz tolle Familie. So hatten wir uns das auch vorgestellt!

    Trotzdem tut es unendlich weh! Im Grunde genommen ist es, als ob er gestorben wäre. Ich könnte den ganzen Tag heulen und meiner Mama gehts nicht besser.
    Wir freuen uns, daß wir die richtigen für unseren Pino gefunden haben. Aber auch wenn wir ihn nur 5 Wochen bei uns hatten, fühlt es sich ganz schlimm an. Dieser Hund ist was ganz besonderes und verdient ein ganz tolles Leben!

    Naja, so wie der Tag heute ist, geht es uns auch. Aber das wird schon wieder... Ich glaube nur, daß ich sowas nicht nochmal machen kann. Das geht an die Substanz!
    Obwohl, das war glaube ich das beste, was wir machen konnten!

    LG
    Mel
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  4. #34
    Forumsüchtig Avatar von BIBA
    Beiträge
    15.374
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard ⫸ AW: Fellnase Pino oder "Ich habe Hunger!" #21


  5. #35
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    10.716
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Fellnase Pino oder "Ich habe Hunger!" #21


  6. #36
    Eli
    Eli ist offline
    Ich will ans Meer, mehr will ich nicht Avatar von Eli
    Ort
    Berlin
    Alter
    38
    Beiträge
    27.981
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard ⫸ AW: Fellnase Pino oder "Ich habe Hunger!" #21

    Es war definitiv das Beste was ihr machen konntet. Ihr habt Pino ein Leben geboten, dass er in Griechenland nie gehabt hätte.
    Ich kann mir gut vorstellen, dass ihr den kleinen Racker vermisst und möchte noch einmal sagen, dass ich es unheimlich toll finde wie ihr für Pino da wart!

  7. #37
    Moderator
    ..es geht immer weiter.. Avatar von Jannika
    Beiträge
    28.383
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ AW: Fellnase Pino oder "Ich habe Hunger!" #21

    So, jetzt sitze ich hier und heule!
    Der Abschied muss schlimm gewesen sein und tatsächlich wie wenn er gestorben wäre. Wie gehts deinen beiden Jungs damit, dass Pino nicht mehr da ist?
    Allerdings klingt die neue Familie ganz toll und ich hoffe, dass Pino den Abschiedsschmerz bald überwunden hat und sich dort zu Hause fühlen wird.
    Mel, aber trotz aller Traurigkeit: ich hab so eine Menge Respekt davor, dass ihr Pino quasi das Leben gerettet und nun so versüßt habt! Er ist auf dem tollen Bild kaum wiederzuerkennen, er hat bestimmt viele schöne Jahre in einer lieben Familie vor sich und hat das EUCH zu verdanken!!

    Ganz liebe Grüße, *knuddel*,
    Katrin

  8. #38
    Profi Avatar von -Vera-
    Ort
    NRW
    Alter
    37
    Beiträge
    3.148
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Fellnase Pino oder "Ich habe Hunger!" #21

    Oh Gott Mel, ich bin auch völlig gerührt. Kann mir wirklich gut vorstellen wie seltsam die Situation für euch war und ist.

    Einerseits ist es genau das was ihr euch für ihn gewünscht habt (eine nette Familie) und auf der anderen Seite habt ihr den süßen kleinen Kerl verloren. Aber: Ihr habt genau das richtige getan!!! Ihr habt dem kleinen Pino das Leben gerettet, ihn bei euch aufgepeppelt und nun ein neues schönes zu Hause gesucht. Besser hätte er es nicht haben können.

    Die neue Familie kann wirklich glücklich sein ein so schönes Tier durch euch bekommen zu haben. Seid richtig stolz auf euch!

    Kopf hoch, Vera

Seite 4 von 4 ErsteErste 1 2 3 4

Ähnliche Themen

  1. "Extreme Makeover: Home Edition" oder auch "Hausbaukommando"
    Von claudi181 im Forum TV: Filme & Serien; Kino; Musik
    Antworten: 2
  2. Jungmamis Blick in den Spiegel oder "Das bin nicht ich"....
    Von KarinH im Forum Allgemeine Tipps in Sachen Mode
    Antworten: 33

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige