Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 4 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 41

Thema: ⫸ Familienauto - Muss es unbedingt ein Van sein?

14.12.2017
  1. #31
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Jules
    Alter
    35
    Beiträge
    5.651
    Feedback Punkte
    5 (100%)

    Standard ⫸ AW: Familienauto - Muss es unbedingt ein Van sein?

    Zitat Zitat von Butzemaus Beitrag anzeigen
    Was auch noch für in Frage kommt wären der :
    Skoda Oktavia Kombi
    Du meinst für 3 Kindersitze hinten?
    Das geht beim Oktavia Kombi bestimmt nicht.
    Ich habe letztens die 2 Kinder meiner Freundin mitgenommen.
    Wir hatten Fabios Römer-Kindersitz und dann nur 2 so Sitzschalen und es war echt ganz schwieig, die äußere Sitzschale schaute ein gutes Stück über den Sitz hinaus.
    Mit 3 richtigen Kindersitzen würde das im Leben nicht passen.

    LG,

    Jules


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #32
    Experte Avatar von Sabsi
    Ort
    Nähe Hanau
    Alter
    36
    Beiträge
    7.646
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Familienauto - Muss es unbedingt ein Van sein?

    Wir hatten uns für den Touran erkundigt, ob man die dritte Sitzreihe nachrüsten könnte. Ginge wohl schon, wäre aber mordsmäßig aufwändig und teuer und würde sich nicht lohnen, wurde uns gesagt. Hängt ja nicht nur an den Sitzen, auch die Gurte müssten ja an die Wände gebracht werden usw.

    @ Jill: Wir haben den Touran sogar VORm ersten Kind angeschafft Allerdings waren Ford Ka und Mazda MX5 auch wirklich keine Basis für eine Familiengründung

    Wenn wir uns für eine Nummer drei entscheiden sollten, dann hätten wir gern nen Bus, und momentan tendieren wir auch bei zwei Kindern plus Hund dazu, wenn wieder ein Autokauf ansteht in diese Richtung zu suchen. Multivan ist unser Traum und wird wegen des Preises wohl immer einer bleiben , den von Ford und Opel würden wir uns wohl mal anschauen... Den großen Caddy fahren drei bekannte Familien von uns und alle sind von ihm sehr begeistert, und den könnte sich mittlerweile sogar mein Mann vorstellen, obwohl er im Januar noch viel zu sehr Lieferwagen für ihn war. Abschließend würde ich aber sagen, bei drei Kindern ist es nicht verwerflich, auch ne richtige Familienkutsche zu fahren - Sportwagenzeit kommt dann wieder, wenn die Kids aus dem Haus sind

    Liebe Grüße,
    Sabsi

  3. #33
    Forumsüchtig Avatar von BIBA
    Beiträge
    15.374
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard ⫸ AW: Familienauto - Muss es unbedingt ein Van sein?

    Zitat Zitat von Julia Beitrag anzeigen
    Hmm so klein find ich den Touran Kofferraum garnicht und man kann halt schön hoch stapeln. Im Touran passen auch z.B. 2 Teutonia Mistral längs nebeneinander, dass geht im A6 nicht.
    In den Passat passen keine 3 Kindersitze, geschweige denn ein Erwachsener für längere Strecke hinten mit rein.
    Stimmt! Das mit dem Passat kann ich nur unterschreiben. Mondeo ist da einen Ticken besser aber trotydem nervig

  4. #34
    Unterhaltungskünstler Avatar von Nuni
    Ort
    Hessens Hauptstadt ;-)
    Alter
    39
    Beiträge
    11.272
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Familienauto - Muss es unbedingt ein Van sein?

    Zitat Zitat von Sabsi Beitrag anzeigen

    @ Jill: Wir haben den Touran sogar VORm ersten Kind angeschafft Allerdings waren Ford Ka und Mazda MX5 auch wirklich keine Basis für eine Familiengründung

    Liebe Grüße,
    Sabsi
    Och, ich hatte mit einem Kind einen VW Lupo, geht also alles.

  5. #35
    Vielschreiber Avatar von Andrea
    Beiträge
    3.918
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Familienauto - Muss es unbedingt ein Van sein?

    Zum Skoda Octavia Kombi kann ich nur sagen, dass da hinten keine 3 Sitze reingehen. Wollte letztens meine Nichte in der Babyschale hinten mitnehmen, aber das ging nicht. Wobei ich auch dazu sagen muss, dass die Isofix Basis ganz schön viel Platz raubt.
    Hinten sitzen kann ich schon noch, aber das Becken darf echt nicht zu breit sein

    Andrea

  6. #36
    aufsteigendes Mitglied Avatar von Deanta
    Ort
    Beringen, Schweiz
    Beiträge
    1.211
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Familienauto - Muss es unbedingt ein Van sein?

    Zitat Zitat von Nuni Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Sabsi Beitrag anzeigen
    @ Jill: Wir haben den Touran sogar VORm ersten Kind angeschafft Allerdings waren Ford Ka und Mazda MX5 auch wirklich keine Basis für eine Familiengründung
    Och, ich hatte mit einem Kind einen VW Lupo, geht also alles.
    Hihi, wir hatte auch nach Geburt des zweiten Kindes noch eine Weile nur zwei Toyota Yaris.

  7. #37
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Butzemaus
    Ort
    65618
    Alter
    48
    Beiträge
    4.365
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Familienauto - Muss es unbedingt ein Van sein?

    Zitat Zitat von Jules Beitrag anzeigen
    Du meinst für 3 Kindersitze hinten?
    Das geht beim Oktavia Kombi bestimmt nicht.
    Ich habe letztens die 2 Kinder meiner Freundin mitgenommen.
    Wir hatten Fabios Römer-Kindersitz und dann nur 2 so Sitzschalen und es war echt ganz schwieig, die äußere Sitzschale schaute ein gutes Stück über den Sitz hinaus.
    Mit 3 richtigen Kindersitzen würde das im Leben nicht passen.

    LG,

    Jules
    Echt nicht ok das wußte ich nicht hatte es nur mal gelesen weil ja Julchen auch nach einem neuen Auto schauen muß wenn jetzt Nummer drei kommt.
    Aber sie tendieren im Moment dazu ein Kind vorne und zwei hinten und sie in der Mitte.
    Sie fahren einen Suzuki Baleno und da gehen defintiv keine 3 Sitze hinten rein.
    Wenn ich jetzt noch die Kindersitze hier hätte dann würde ich sie ins Auto rein tun und abfotografieren.

    Ich habe gestern mal geschaut weil wir uns ja auch ein neues Auto holen müssen und bei uns wird es wohl ein Multivan werden aber meinen Passat gebe ich nicht her

  8. #38
    Experte Avatar von Sabsi
    Ort
    Nähe Hanau
    Alter
    36
    Beiträge
    7.646
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Familienauto - Muss es unbedingt ein Van sein?

    @ Nuni und Deanta: Aber ihr hattet doch das Kleine sicher jeweils als Zweitwagen, oder?

  9. #39
    Unterhaltungskünstler Avatar von Nuni
    Ort
    Hessens Hauptstadt ;-)
    Alter
    39
    Beiträge
    11.272
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Familienauto - Muss es unbedingt ein Van sein?

    Nö. Mein Mann fährt seit eh und je seinen VW-Bus Firmenwagen mit nur drei Sitzplätzen vorne auf der Bank und ich hatte nen Lupo mit Zinedine und seinem Kinderwagen drin. Mein Auto ist eigentlich schon immer unser Hauptauto.

  10. #40
    Unterhaltungskünstler
    Alter
    40
    Beiträge
    10.947
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: Familienauto - Muss es unbedingt ein Van sein?

    wir hatten bis vor kurzen einen touran, da passen 3kindersitze hinten rein. wir waren damit auch dieverse male im urlaub inkl. 2er buggys. passt alles.
    jetzt haben wir einen ollen ford kombi und ich könnte vor wut in den teppich beißen, wenn wir alle 5 damit fahren müssen. keine ahnung, wie wir in den nächsten urlaub kommen sollen.
    meine freundin hat einen galaxy mit 7sitzen und ist damit total glücklich. sie hat 3kinder zwischen 8 und 5 jahre. sie passen mit ihren sitzen neben einander.

Seite 4 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Strümpfe ein Muss??
    Von Serenissima im Forum "Meine Sachen" für die Hochzeit
    Antworten: 18
  2. Planschbecken-Party für Kinder - Was MUSS dabei sein?
    Von BIBA im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 24
  3. Möbel für Aussenbereich - wie wetterfest muss es sein ?
    Von linchen im Forum Tipps zum Bauen, Wohnen und Leben
    Antworten: 5

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige