Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 12 von 15 ErsteErste ... 2 8 9 10 11 12 13 14 15 LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 145

Thema: ⫸ Eure ultimativen Spartipps?!?

14.12.2017
  1. #111
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von wichita
    Ort
    Nähe München
    Alter
    42
    Beiträge
    4.799
    Feedback Punkte
    13 (100%)

    Standard ⫸ AW: Eure ultimativen Spartipps?!?

    @isabel
    so in etwa läuft es auch - nein, lief es auch. ich werde es ja nun in form von einkaufszetteln ändern, denn bei uns landete auch eindeutig zuviel im müll.
    da lna in der krippe isst, wird meistens sowieso nur am we richtig gekocht. das was ich esse, fällt wohl nicht so ins gewicht, dann leider eher die snacks am abend.

    eigentlich könnte man ja zwei fliegen mit einer klappe schlagen:
    mit einkaufzettel shoppen gehen und sich ja nicht verführen lassen (ähem....) und dementsprechend auch gleich durch die nicht vorhandenen snacks abspecken.


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #112
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von wichita
    Ort
    Nähe München
    Alter
    42
    Beiträge
    4.799
    Feedback Punkte
    13 (100%)

    Standard ⫸ AW: Eure ultimativen Spartipps?!?

    Zitat Zitat von utah Beitrag anzeigen
    @wichita: für mich schwer verständlich, da ich da sehr diszipliniert bin, daher habe ich leider keinen tip. zahlst du mit kreditkarte? brauchst du die wirklich? denn wenn man immer überweisen muss, schärfst es vielleicht eher das bewusstsein, wenn man dinge kauft, die man nicht braucht.
    nein, nie mit kreditkarte, meistens mit paypal. aber das sind eben immer nur so ein paar klicks bis das geld weg ist.

  3. #113
    Experte Avatar von utah
    Ort
    Berlin
    Alter
    43
    Beiträge
    7.309
    Feedback Punkte
    8 (100%)

    Standard ⫸ AW: Eure ultimativen Spartipps?!?

    @wichita: sorry, aber ich habe echt keine ahnung, wie man sich nicht mehr so verführen lässt ich bestelle auch im inet nur, wenn ich es brauche. ok, für die kinder ist es auch schnell mal ein t-shirt mehr als ich brauche, aber ansonsten ? irgendwann fehlt es ja auch dem konto

  4. #114
    Experte Avatar von Sille
    Beiträge
    7.411
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Eure ultimativen Spartipps?!?

    Ich frage micht schon länger BEVOR ich was in den Wagen schmeiße:

    BRAUCHST DU DAS JETZT WIRKLICH?

    Ansonsten bin ich geldtechnsich auch eher Chaosqueen aber nicht so sehr wie mein Mann (der hat das von seinen Eltern geerbt).

  5. #115
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von wichita
    Ort
    Nähe München
    Alter
    42
    Beiträge
    4.799
    Feedback Punkte
    13 (100%)

    Standard ⫸ AW: Eure ultimativen Spartipps?!?

    ehrlich gesagt habe ich das von meinem mann "geerbt". ich war früher super diszipliniert und er hat immer das gled rausgeschmissen. irgendwann habe ich mir dann gesagt: "warum immer er und ich nicht?" tja, das wurde dann zu meinem verhängnis. damals hatten wir auch noch kein kind und es war irgendwie machbar. vielleicht bin ich kaufsüchtig (das meine ich gerade ganz ernst)

  6. #116
    Experte Avatar von utah
    Ort
    Berlin
    Alter
    43
    Beiträge
    7.309
    Feedback Punkte
    8 (100%)

    Standard ⫸ AW: Eure ultimativen Spartipps?!?

    @wichita: irgendwie wär umgedreht besser gewesen, wenn du deinen mann umerzogen hättest
    wenn man wirklich kaufsüchtig ist, steckt ja leider oftmals mehr dahinter. ich glaube ihr solltet auch mal eine zeiltlang ein haushaltsbuch führen und dann ggf. mit deinem mann reden. denn hast schon recht, hilft ja nicht, wenn du nur sparsamer bist. denn wichtig wär sicher, dass ihr beide an der jetzigen situation was ändern wollt. und dann schafft man das sicher auch. vielleicht auch mal die monatlichen fixen ausgaben ausschreiben und einen groben plan machen, was man monatlich wofür ausgeben will, vielleicht hilft das, nicht den überblick zu verlieren.

  7. #117
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von wichita
    Ort
    Nähe München
    Alter
    42
    Beiträge
    4.799
    Feedback Punkte
    13 (100%)

    Standard ⫸ AW: Eure ultimativen Spartipps?!?

    @utah
    du hast schon recht und wir haben es auch schon öfter mit einem haushaltsbuch versucht. leider waren wir auch dabei zu inkonsequent. aber dank dieses threads werde ich das thema morgen mal in ruhe besprechen und versuchen eine gemeinsame lösung zu finden.
    kaufsucht: ich habe das eben bei wikipedia nachgelesen. ich hoffe mal nicht, dass ich daran leide, denn dann hätte ich gleich nen ganzen haufen probleme. aber so gaaaaanz unrealistisch kam es mir nun auch nicht vor.

  8. #118
    Experte Avatar von utah
    Ort
    Berlin
    Alter
    43
    Beiträge
    7.309
    Feedback Punkte
    8 (100%)

    Standard ⫸ AW: Eure ultimativen Spartipps?!?

    @wichita: stimmt, ein haushaltsbuch zu führen, ist auch echt anstrengend, aber sprich mit deinem mann. das ist der erste weg. leider kann ich dir nicht sagen, ob du nun kaufsüchtig bist. ich hoffe jedoch sehr für dich, dass es nicht so ist. da müssten doch schon einiges zusammen kommen. dann wäre wohl sogar eine beratungsstelle ein richtiger anlaufpunkt.

  9. #119
    Vielschreiber Avatar von Andrea
    Beiträge
    3.918
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Eure ultimativen Spartipps?!?

    Wir führen auch schon seit wir im Haus wohnen, ein Haushaltsbuch. Da kommt wirklich alles rein, auch jede Breze oder Eis zwischendurch.
    so sieht man auch , was eben so mal "verfressen" wird.
    Die Elternzeit ist für mich auch nicht so optimal, da ich einfach zu viel Zeit habe um mal schnell zum einkaufen zu fahren. Aber wenn ich ab Januar wieder arbeiten gehe, hab ich dafür warsch. kaum mehr Zeit.
    Online einkaufen tu ich gar nicht so gern, einmal wg. der Versandkosten und dann gefällt es am ende doch nicht so etc. Da schau ich mir das Zeugs lieber vor Ort an, probiere gleich und denke noch einmal mehr drüber nach, ob ich es jetzt unbedingt brauche.
    Auch guck ich nur noch aller paar Tage mal nach meinen mails, so dass ich gar keine Zeit und Lust zum Onlineshoppen habe.

    Also ein Haushaltsbuch ist auf jeden Fall ein guter anfang. Mit dem Essensplan für eine Woche, nun, das muss man mögen. Wir sind gern spontan und wollen nicht jeden Tag vorplanen. So haben wir halt immer einen gewissen Grundstock (den Basics sozusagen) daheim und machen dann was daraus. Und als erstes gucken wir auch immer aufs MHD und entscheiden auch mal danach, was heut gekocht wird. Wenn es mal was besonderes sein soll, dann hol ich das halt eben schnell mal zwischendurch.

    Was, glaub ich , auch ein ziemlicher Geldfresser ist, sind so Ökokisten mit Obst/Gemüse. Das kann und will ich mir z.B. absolut nicht leisten.

    andrea

  10. #120
    Lu
    Lu ist offline
    Senior Mitglied
    Beiträge
    2.894
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Eure ultimativen Spartipps?!?

    Hallo,

    wir haben den Gasanbieter gewechselt und sparen pro Jahr nun ca. 500€!!!

    An Essen/Getränken kann und will ich nicht sparen (ok, Süßes etc. kommt erst garnicht mehr in den Wagen, ich glaub, alleine daran sparen wir pro Monat schon min.40€ ). Ich versuche auch immer Angebote zu nutzen, aber da verrate ich ja jetzt kein Geheimnis;-). Diese Wochenessenspläne sind so garnichts für uns. Ich kaufe max. für 2 Tage ein, denn wer weiß schon, auf was wir in einer Woche Appetit haben? Aber das ist ja Geschmackssache.

    Ansonsten fällt mir nur noch ein, mal seine Versicherungen zu überprüfen. Da lässt sich auch oft einiges sparen.

    lg

Seite 12 von 15 ErsteErste ... 2 8 9 10 11 12 13 14 15 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Eure ultimativen Lieblingsfilme...
    Von Berlinchen81 im Forum TV: Filme & Serien; Kino; Musik
    Antworten: 44
  2. Nehmen Eure Eltern / Schwiegereltern Eure Kinder?!
    Von Schokoladenkuchen im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 18

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige