Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 10 von 15 ErsteErste ... 6 7 8 9 10 11 12 13 14 ... LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 145

Thema: ⫸ Eure ultimativen Spartipps?!?

13.12.2017
  1. #91
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Butzemaus
    Ort
    65618
    Alter
    48
    Beiträge
    4.365
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Eure ultimativen Spartipps?!?

    Wir haben auch jeder ein eigenes Konto und ein Konto wo die ganzen laufenden Kosten abgehen.
    Zum Einkaufen.
    Am Anfang vom Monat wir ein bestimmter Betrag abgeholt und in eine Kasse getan das ist dann für die lebensmittel , Waschmittel usw.Wir haben so im Moment ca. 120- 130 Euro die Woche an Ausgaben.

    Wir setzen uns am Sonntag hin und machen einen Essensplan für die ganzen Woche vorher schreibe ich noch die Angebote auf.
    Dann kaufe ich auch nur das was auf dem Einkaufszettel steht und gehe nur 1 mal die Woche immer am Montag einkaufen und alle 2 Tage mal wenn es was frisches sein muß wie Salat, Eier, Wurst.
    Brot backe ich selber.
    Wenn Fleisch irgendwo ganz günstig ist dann kaufe ich auf Vorrat und friere das ein .
    Bei der Gefriertruhe hängt eine Tafel wo drauf steht was noch drin und wann ich es gekauft habe so verliere ich nicht den überblick und weiß was noch drin ist.
    Nudel und die Grundnahrungsmittel haben wir sowieso immer da
    Einen Haushaltsplan haben wir auch dort trage ich alles ein was wir ausgeben so haben wir einen Überblick.


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #92
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Julia
    Beiträge
    4.151
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Eure ultimativen Spartipps?!?

    @Utah
    Die Marken waren eher meine, Dani hatte danach gefragt... Obwohl Hanna auch ne HilfigerCordhose in 5.Generation trägt, oder auch eine 15. Jahre alte OililyHose...

  3. #93
    Zuckerschnecke
    Gast

    Standard ⫸ AW: Eure ultimativen Spartipps?!?

    Zitat Zitat von Grisu Beitrag anzeigen
    @Julia: Was Deine Garderobe betrifft: Kannst Du das die Marken aufzählen, für die Du mehr ausgibst. Ich hab nämlich oft den Eindruck, dass egal ob billig oder teuer ziemlich unvorhersehbar ist, was länger hält und was nicht. Manchmal hat man Glück, manchmal nicht. Umso mehr ärger ich mich, wenn ich mal was mehr ausgegeben hab. Kannst Du also ne Marke mit guter Qualität empfehlen?
    Das geht mir genauso und ich kaufe für mich sehr selten Marken und wenn nur wenn sie stark reduziert sind und für Emily auch nur wenn es reduziert ist oder eben günstig gebraucht.

    Was ich qualitativ gut finde:

    Benetton: Da kauf ich kein T-Shirt über 3 € oder LA-Shirt über 4 €,aber wir haben hier auch ein großes Designer Outlet in der Nähe.

    S. Oliver find ich auch nicht so schlecht,da hab ich kürzlich im Sale 2 T-Shirts zu je 3 € und eins zu 4 € gekauft und ne Jeans für 9 € (Das ist preislich schon fast Kik Nieveau!)

    Mexx find ich auch gut,da hatten wir bisher aber nur geschenkte Sachen.

  4. #94
    Unterhaltungskünstler
    Alter
    40
    Beiträge
    10.947
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: Eure ultimativen Spartipps?!?

    zu den marken: meine oma ist auch absolut markenüberzeugt und kauft für den ältesten nur noch marken, weil tatsächlich auch unsere nr3 noch tragen kann. tom taylor, esprit, s.oliver, mexx, hilfiger & co. t-shirts, pullis, und jacken sind auch fürs 3.kind noch absolut in ordnung.
    einzig die hosen leiden bei unserem mittleren sehr. aber das ist typbedingt. ich freu mich natürlich darüber, dass ich es nicht kaufen muss. 80€ und mehr für eine kinderjacke würde ich selbst nicht ausgeben wollen - auch wenn geschwister sie noch weiter tragen könnten.

  5. #95
    ich
    ich ist offline
    Unterhaltungskünstler Avatar von ich
    Ort
    hier ;-)
    Alter
    41
    Beiträge
    10.849
    Feedback Punkte
    8 (100%)

    Standard ⫸ AW: Eure ultimativen Spartipps?!?

    wir haben für Lebensmittel 400Euro je Monat kalkuliert. Damit kommen wir sher gut hin. ;al ist was übrig, dass geht damm im Folgemonat mal für z.B. ein Geburtstagsgeschenk drauf.

    ich würde auch EC-Karte weg lassen, denn das verleitet sehr schnell.

  6. #96
    Profi Avatar von seestern
    Ort
    München
    Alter
    39
    Beiträge
    3.349
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Eure ultimativen Spartipps?!?

    Zitat Zitat von utah Beitrag anzeigen

    das kindergeld ist für die kinder und für windeln.
    @utah: Das ist interessant - nur eine Frage, kaufst Du vom Kindergeld ALLES für's Kind (also auch Essen & Klamotten) oder legst Du den Rest auf die Seite? Egal wie, das finde ich irgendwie toll, klar ist's am Ende gleich, ob das von "unserem" Geld weg geht oder eben vom Kindergeld, aber man langt das Geld vielleicht anders an.. Ist vielleicht eine Idee, damit man das auch noch trennt.


    Liebe Grüße!!

  7. #97
    Experte Avatar von Sille
    Beiträge
    7.411
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Eure ultimativen Spartipps?!?

    Kann es sein, dass 250 EUR zu wenig für Lebensmittel sind?

    Wobei mein WE Einkaufe heute mit 20 EUR richtig günstig war (es gibt Nudelsuppe am Sa und Kartoffelbrei mit Chickennuggest am So).

  8. #98
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Julia
    Beiträge
    4.151
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Eure ultimativen Spartipps?!?

    Also wir kämen mit 250€ definitiv nicht hin. Schon alleine die Obst/Gemüsekiste kostet die Woche 25€. Kochst du denn jeden Tag? Sind Getränke da schon mit drinn?

  9. #99
    Experte Avatar von utah
    Ort
    Berlin
    Alter
    43
    Beiträge
    7.309
    Feedback Punkte
    8 (100%)

    Standard ⫸ AW: Eure ultimativen Spartipps?!?

    @seestern: ich kaufte anfänglich nur die windeln davon, essen war ja nicht. da blieb eine menge übrig, denn so viel kosten windeln ja nicht. ab und zu überweise ich dann aufs sparbuch, da sind bei johanna schon knapp 2000 € inzwischen drauf.
    wenn ich mal was zum anziehen zwischendurch kaufe, geht das auch vom kindergeld ab. große sachen wie autositz, möbel, buggy, kita-beitrag nein. essen lässt sich ja eh nicht trennen von unserem, das also auch nicht.
    aber ich gebe auch zu, kindergeld ist für uns luxus, wir sind darauf nicht angewiesen.

  10. #100
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von wichita
    Ort
    Nähe München
    Alter
    42
    Beiträge
    4.799
    Feedback Punkte
    13 (100%)

    Standard ⫸ AW: Eure ultimativen Spartipps?!?

    also durch eure anregungen bin ich ziemlich ins grübeln gekommen. ich zahle eigentlich alles mit ec-karte oder bei online-bestellungen mit vorliebe mit paypal. genau das ist mein verhängnis. ich gebe viel zu schnell geld für dinge aus, die wir - insbesondere lina - gar nicht brauchen. ich werde nun auch die karte daheim lassen und einen betrag x abheben. aber nun die große frage:

    wie groß muss der betrag x im monat sein, damit ich davon lebensmittel für einen 2,5 personenhaushalt bei aldi und rewe einkaufen kann? ich habe peinlicherweise überhaupt keinen plan, da ich nie einkaufszettel schreibe oder die kassenbons aufhebe um mal nachzurechnen. die kontoauszüge will jetzt eigentlich nur ungern alle durchgehen müssen, denn aufgrund meines chaoskaufverhaltens im supermarkt wäre das eh nicht realistisch.

Seite 10 von 15 ErsteErste ... 6 7 8 9 10 11 12 13 14 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Eure ultimativen Lieblingsfilme...
    Von Berlinchen81 im Forum TV: Filme & Serien; Kino; Musik
    Antworten: 44
  2. Nehmen Eure Eltern / Schwiegereltern Eure Kinder?!
    Von Schokoladenkuchen im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 18

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige