Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 2 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 31

Thema: ⫸ Eure Männer als Beifahrer

16.12.2017
  1. #11
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Jules
    Alter
    35
    Beiträge
    5.651
    Feedback Punkte
    5 (100%)

    Standard ⫸ AW: Eure Männer als Beifahrer

    Hmm, also ich hab da Glück mit meinem Mann.
    Er meckert nie bei mir und ich auch nicht bei ihm.
    Ist mir bisher noch gar nicht aufgefallen.

    Wir schimpfen nur, jeweils wenn wir selber fahren immer über andere Autofahrer.

    Aber ich kenne das von meinem Papa, der war auch immer ein ganz schlimmer Beifahrer.

    LG,

    Jules


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #12
    Senior Mitglied Avatar von sockenvertilger
    Alter
    35
    Beiträge
    2.262
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Eure Männer als Beifahrer

    Hallo

    Auch wenn die meisten Männer hier ja wohl vorbildliche Beifahrere sind, "schön" dass meiner nicht der einzige ist, der gut meckern kann. Ich geb ja zu, ich sag auch hin und wieder was, aber doch wesentlich seltener.
    Und es ist ja zum Glück auch nihct sooo schlimm, aber hin und wieder hat er einfach so Tage, wo ich ihn am liebsten zu Fuß gehen lassen würde.

    Liebe Grüße
    <><socke<><

  3. #13
    Nadja
    Gast

    Standard ⫸ AW: Eure Männer als Beifahrer

    Meiner meckert auch äußerst selten. Wenn, dann ist es wie bei Eli: Männe schreit "Pass auf" und ich krieg davon so nen Schock, dass ich das Lenkrad rumreiße und ne Vollbremsung mache

    Umgekehrt ist es so, dass ich schon öfters mal meckere, wenn er fährt. Aber auch nur, weil ich der Meinung bin, dass er teilweise nicht wirklich aufmerksam ist. Da fängt er schon mal gerne an das Auto aufzuräumen während dem Fahren, kein Witz

  4. #14
    ich
    ich ist offline
    Unterhaltungskünstler Avatar von ich
    Ort
    hier ;-)
    Alter
    41
    Beiträge
    10.849
    Feedback Punkte
    8 (100%)

    Standard ⫸ AW: Eure Männer als Beifahrer

    bei uns bin ich die schlechte beifahrerin. mein mann äfft mich in letzter zeit nur ab und an nach und somit merke ich, das ich es wirklich oft übertreibe. so bremse ich z.b. immer mit.
    allerdings bin ich nur bei meinem mann so *lach*

    aber wehe er erzählt mir, ich solle dies und jenes tun (kommt ganz, ganz selten mal vor)...

  5. #15
    Experte Avatar von Sabsi
    Ort
    Nähe Hanau
    Alter
    36
    Beiträge
    7.646
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Eure Männer als Beifahrer

    Zitat Zitat von Ellen Beitrag anzeigen
    Bei meinem Mann und mir sind da die Rollen vertauscht. Ich bin die unausstehliche Beifahrerin
    Das ist bei uns auch so. Und trotzdem ist er so geduldig und fährt so gut wie immer... Vor allem im Dunkeln bin ich schlimm. Da sehe ich nicht so gut (deshalb fahre ich total ungern wenn es dunkel ist und vielleicht sogar noch nass dabei ), und deshalb kommt es mir immer so unheimlich schnell vor, wie mein Mann dann fährt. Na gut, er fährt halt auch immer ein bisschen schneller als erlaubt. Jedenfalls bin ich als Beifahrerin ständig am Meckern "Hier ist nur 80", "die Ampel war schon fast rot" "klar, wer bremst verliert" (wenn er sich noch an nem parkenden Auto vorbeigemogelt hat, obwohl ihm einer entgegen kam)... Aufs Hochschalten mache ich ihn auch immer wieder mal aufmerksam, aber das liegt daran, dass unser Großer ein Diesel mit 6 Gängen ist, während mein Mann bei Touren ohne mich einen Sportflitzi fährt.

    Liebe Grüße,
    Sabsi, die froh ist, sich selbst nicht als Beifahrer zu haben

  6. #16
    Vielschreiber Avatar von Juule
    Beiträge
    3.789
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Eure Männer als Beifahrer

    Zitat Zitat von Ellen Beitrag anzeigen
    Bei meinem Mann und mir sind da die Rollen vertauscht. Ich bin die unausstehliche Beifahrerin - allerdings fahre ich häufiger als er, so dass das nicht so oft vorkommt. Ich gehe mir damit aber dann auch immer selbst auf die Nerven und versuche, mich zu beherrschen.
    Geht mir genauso!

    Wenn wir zusammen unterwegs sind, fahre zu 99% ich, da er zum einen nicht gerne fährt und mir schnell schlecht wird.
    Er ist super pflegeleicht, sagt nie was und ich bin als seine Beifahrerin echt mies....

  7. #17
    Huhn im Korb :) Avatar von karina
    Alter
    38
    Beiträge
    6.091
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Eure Männer als Beifahrer

    Bei uns ist es ziemlich ausgeglichen. Wir motzen beide beim anderen... er meint immer ich fahr zu weit rechts, ich hasse es, wenn er vor dem Überholen so dicht auffährt.

    Da aber meistens mein Mann fährt, motze ich halt mehr...

    LG
    Karina

  8. #18
    aufsteigendes Mitglied Avatar von Berlinchen81
    Ort
    Berlin
    Alter
    36
    Beiträge
    1.414
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Eure Männer als Beifahrer

    Meiner Meckert eigentlich auch nie, vielleicht liegt das ja auch daran das er viel schläft wenn ich fahre. Dann höre ich die meiste Zeit eigentlich nichts von ihm, denn im Sitzen schnarcht er Gott sei dank nicht :-)

  9. #19
    Moderator
    ..es geht immer weiter.. Avatar von Jannika
    Beiträge
    28.383
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ AW: Eure Männer als Beifahrer

    Hmm, mein Mann ist ein toller Beifahrer, er meckert und mosert und kritisiert nicht. Andersrum atme ich schon mal etwas schwerer, wenn er dicht auffährt oder sich bis ganz vorne auf der Einfädelspur aufhält...

    ABER mein Vater ist der allerschlimmste Beifahrer aller Zeiten, der tritt mir echt den Fussraum durch! Er schnieft, seufzt und stöhnt, krallt sich irgendwo fest und plärrt "pass auf", "Achtung", "mach langsam", so dass ich schon mehrmals rechts ran bin und gefragt habe, ob er sich eine Bushaltestelle oder ein taxi suchen will. Dann ist Ruhe!!

  10. #20
    Zebra
    Gast

    Standard ⫸ AW: Eure Männer als Beifahrer

    Also, mein Ex hat mich nach einen Streit tatsächlich auf einer Autobahnraststätte stehen gelassen. Ich musste per Anhalter nach Hause

    Bei uns fährt nun eigentlich immer mein Mann....aber wenn ich mal fahre, dann behält er seine Kommentare zum Glück für sich

Seite 2 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wie riechen eure Männer?
    Von Jannika im Forum Allgemeine Tipps in Sachen Mode
    Antworten: 96
  2. Kümmern sich Eure Männer auch?
    Von Tanja75KR im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 38
  3. Der betrunkene Mann als Beifahrer....
    Von Wildcat im Forum zum Lachen und Rätseln
    Antworten: 1

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige