Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 9 von 15 ErsteErste ... 5 6 7 8 9 10 11 12 13 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 150

Thema: ⫸ Eure Macken, Unarten oder sonstige Angewohnheiten

13.12.2017
  1. #81
    Moderator
    Unterhaltungskünstler Avatar von Anni
    Beiträge
    12.331
    Feedback Punkte
    18 (100%)

    Standard ⫸ AW: Eure Macken, Unarten oder sonstige Angewohnheiten

    Zitat Zitat von marigold Beitrag anzeigen
    -ich trinke viel lieber aus der Flasche, Gläser riechen innen manchmal so komisch *find*
    ja, nach nassem hund


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #82
    Vielschreiber Avatar von marigold
    Beiträge
    3.650
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Eure Macken, Unarten oder sonstige Angewohnheiten

    Zitat Zitat von Anni Beitrag anzeigen
    ja, nach nassem hund
    Ich hab jetzt noch nie ernsthaft an nem nassen Hund gerochen, aber findest Du das echt auch? Ich kenne niemanden sonst den das stört!

    *handreich*

  3. #83
    Moderator
    Unterhaltungskünstler Avatar von Anni
    Beiträge
    12.331
    Feedback Punkte
    18 (100%)

    Standard ⫸ AW: Eure Macken, Unarten oder sonstige Angewohnheiten

    doch, nasse hunde stinken gaaaanz fies (zumindest die von den nachbarn) und ich finde dass gläser manchmal auch so komisch müffeln
    interessanterweise kenne ich ein paar leute die das auch stört,
    wir sind also gaaaaanz normal ;-)

  4. #84
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    8.895
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Eure Macken, Unarten oder sonstige Angewohnheiten

    Ich finde es total eklig, wie sich Geschirr, Besteck aber ganz besonders Gläser anfühlen, die in der Spülmaschine gespült wurden .
    Ab und zu in einem Restaurant ertrage ich das - um des guten Essens Willen - aber zuhause könnte ich sowas nie anfassen.
    Daher habe ich keinen Geschirrspüler und werde auch nie freiwillig einen benutzen.

  5. #85
    Unterhaltungskünstler Avatar von Linea
    Ort
    Norddeutschland
    Alter
    41
    Beiträge
    9.661
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Eure Macken, Unarten oder sonstige Angewohnheiten

    Tja ich habe eine ganz besonders komische Macke...immer wenn ich mich in neuen Räumlichkeiten bin dann überlege ich mir genau, wie oft ich mit meinem Körper an der Decke entlang passen würde.... Also ich hüpfe in Gedanken dann also von Wand zu Wand

  6. #86
    Vielschreiber Avatar von marigold
    Beiträge
    3.650
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Eure Macken, Unarten oder sonstige Angewohnheiten

    Zitat Zitat von ulla Beitrag anzeigen
    Tja ich habe eine ganz besonders komische Macke...immer wenn ich mich in neuen Räumlichkeiten bin dann überlege ich mir genau, wie oft ich mit meinem Körper an der Decke entlang passen würde.... Also ich hüpfe in Gedanken dann also von Wand zu Wand
    Na, das ist ja ein Ding. Wie bist Du denn darauf gekommen? Find ich irgendwie cool.. und seh Dich grad vor meinem geistigen Auge an der Decke kleben.

    Hoffentlich werde ich das ab jetzt nicht ständig tun - also Dich da kleben sehen....

  7. #87
    Moderator
    Beste Kocherin der Welt Avatar von Jill
    Alter
    36
    Beiträge
    18.259
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Eure Macken, Unarten oder sonstige Angewohnheiten

    Ich muss jetzt mal was zu den "Das Beste zum Schluss-Fressern" loswerden:
    Nichts gegen jemand persönlich, aber ich find das soooooooooo furchtbar doof.
    1. Am besten schmeckts doch immer am Anfang, wenn man noch ordentlich Kohldampf hat.
    2. So ein richtig geiles Steak zum Beispiel - das muss doch heiß und frisch sein. Übertragbar auf x andere Dinge - aber das mag auch meine persönliche Macke sein, Essen muss kochendheiß sein, damit es mir richtig schmeckt.
    3. Das führt ja fast automatisch dazu, dass man sich permanent überfrisst, weil das Beste lässt man ja auf keinen Fall liegen.

    Also vielleicht solltet ihr das einfach mal andersrum probieren .

    @ Anni: Jaaaa, Nasser Hund- Geruch bei Geschirr (ich nenne das übrigens genauso) - pfui Teufel. Das ekligste in der Beziehung war neulich ein nagelneues Service meiner Schwester. Das hat nach dem ersten Spülmaschinendurchgang so dermaßen ekelhaft gestunken, dass selbst mein Mann die Küche gar nicht mehr betreten wollte - und der ist da echt nicht empfindlich. Sowas hab ich echt noch nie erlebt, und das war ein richtig gutes Geschirr übrigens...

  8. #88
    Unterhaltungskünstler Avatar von Linea
    Ort
    Norddeutschland
    Alter
    41
    Beiträge
    9.661
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Eure Macken, Unarten oder sonstige Angewohnheiten

    @Marigold: ich weiß nicht, das muss einfach so sein. Es war schon immer so, ich weiß gar nicht wieviele Mathestunden ich mich an der Decke multipliziert habe Dafür habe ich sonst eigentlich keine Macken!

  9. #89
    Unterhaltungskünstler
    Alter
    44
    Beiträge
    12.216
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Eure Macken, Unarten oder sonstige Angewohnheiten

    @ Ulla, das ist echt eine schräge Macke!

    @ marigold: Sich den Wecker in 5 Minuten-Schritten zu stellen, finde ich ganz normal. Ich fänd es eher komisch, wenn sich jemand den Wecker um 6:12 Uhr stellt oder um 7:23. Ich stelle ja meinen Wecker in Stundenschritten, d.h. eine ganze Stunde, bevor ich aufstehen muss. Er klingelt dann beispielsweise um 6:30 Uhr, ich mach ihn aus, und dann schlafe ich bis 7:30 Uhr weiter, werde dann von alleine wach.

    Mein Mann gehört ja zu der Sorte: Wecker stellen und alle 5 Minuten piepen lassen und das eine Stunde lang. Und selbst nicht wach werden, sondern erst auf meine zugegebenermaßen sehr unsanften Seitenhiebe reagieren.

    @ Jill: Das ist reine Ansichtssache. Ich finde es doof, das Beste gleich zu Anfang zu essen und sich dann nur noch mit dem Zweitbesten zu begnügen. Es muss eine Steigerung stattfinden, sonst ist doch gleich am Anfang die Luft raus. Ich mag auch diese kleine Vorfreude, wenn noch das Allerbeste auf dem Teller ist.

    Zum Überfressen: Das kalkuliere ich ein. Ich weiß, was ich packe, und wenn ich merke, dass es knapp wird, überspringe ich eine ungeliebtere Sache oder esse weniger davon. So doof, dass ich mich überfresse oder gar am Ende das Leckerste nicht schaffe, bin ich nicht.

    Ich bin aber übrigens auch kein Heißesser.

    A propos "Steigern der Vorfreude": Ich hebe mir meist auch das Getränk auf. Das heißt, wenn ich gerade was Würziges esse und Durst kriege, und neben meinem Teller steht ein schönes erfrischendes Glas Apfelschorle, verkneife ich mir das Trinken bis zum Schluss. Ich freue mich dann total darauf, am Schluss ENDLICH meinen Mund zu erfrischen und will dieser Freude gar nicht so schnell nachgeben. Je durstiger, umso besser ist dann die "Erlösung".

    Deshalb regt es mich auch immer total auf, dass es beim Essen so läuft: Ich esse und hebe mein Getränk auf. Mein Mann kippt in kurzer Zeit sein Getränk runter. Ich kriege langsam Durst, visiere schon mein schönes Glas Apfelschorle an und freue mich schon auf die totale Erfrischung nach meinem Essen. Und dann fängt mein Mann an, ständig von meinem Glas zu nippen. Schluck für Schluck. Und am Ende ist mein Glas dann fast leer, wenn ich endlich soweit bin. Ich HASSE das. Er soll sich einfach wieder nachschenken oder im Restaurant eben ein neues bestellen, aber die Finger von meinem gehüteten Schatz lassen. Er versteht meine Aufregung nicht. Meint, es sei doch noch da, oder ICH solle mir halt etwas bestellen. Aber mir geht es um DIESES Glas, und der Durst ist am Ende ja ins Unermessliche gestiegen, weil ich ihn mir aufgehoben habe.

    Welche Macke mich bei meinem Mann auch total aufregt: Er hat die Angewohntheit, immer, wenn er mir etwas einschenkt, zuerst selbst davon zu nippen. Wenn ich also zu ihm sage: "Schenkst du mir mal ein Glas Cola ein?", nimmt er das Glas, schenkt Cola ein, trinkt selbst einen großen Schluck davon, schenkt dann nach und reicht mir dann das Glas. Obwohl er selbst sein Glas vor sich hat. Ich habe keine Ahnung, wieso er diese Macke hat, aber sie regt mich total auf. Bei den Kindern macht er das auch schon, wenn er ihnen was einschenkt. Ich warte ja mal drauf, dass ihm das auch mal bei Gästen passiert.

  10. #90
    Senior Mitglied Avatar von Schneggerla
    Alter
    37
    Beiträge
    2.611
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Eure Macken, Unarten oder sonstige Angewohnheiten

    Oh Claudi, da haben wir einiges gemeinsam:

    - "öffentliche" Türklinken anfassen, kann ich auch nicht, igitt!
    - ich richte mir Wartezimmer auch stets als Wohnung ein
    - Schranktüren dürfen nicht offen sein, das geht gar nicht
    - Füße müssen immer verdeckt sein beim Schlafen! Im Sommer schlinge ich immer ein Bein um meine Bettdecke, wenn es zu warm ist, aber sofort wandert der Fuß dann auf der "anderen Seite" wieder unter die Decke.
    - Jajaja, ich muss meine Geldscheine auch immer ordnen und ich flippe aus, wenn mein Mann mal mit meinem Geldbeutel zahlt und dann einen Schein "falsch" reinsteckt... Da werd ich zum Tier!


    Zitat Zitat von Angie Beitrag anzeigen
    wenn sich jemand den Wecker um 6:12 Uhr stellt
    Ich stelle mir den Wecker zwar nicht auf 6.12 Uhr, aber weil ich gerade diese Uhrzeit lese, noch eine Macke: Laut Geburtsurkunde bin ich um 6.12 Uhr geboren und immer, wenn ich zufällig um genau diese Uhrzeit auf die Uhr schaue, muss ich mir ausrechnen, wie alt ich bin. Also X Jahre, Y Monate und Z Tage!

Seite 9 von 15 ErsteErste ... 5 6 7 8 9 10 11 12 13 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Eure Kinder - Angewohnheiten-Ticks-"Macken"
    Von linchen im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 37
  2. Stillen Ja oder Nein , Eure Meinungen
    Von linchen im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 137
  3. Antworten: 17
  4. DDR-Nostalgie und sonstige Erinnerungen
    Von Kristin im Forum Politik und Gesellschaft
    Antworten: 80
  5. Twingo?! gerne auch sonstige Kleinwagenempfehlungen
    Von Jannika im Forum Tipps zum Bauen, Wohnen und Leben
    Antworten: 64

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige