Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 3 von 7 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 63

Thema: ⫸ Euer Jahresrückblick 2012

14.12.2017
  1. #21
    ich
    ich ist offline
    Unterhaltungskünstler Avatar von ich
    Ort
    hier ;-)
    Alter
    41
    Beiträge
    10.849
    Feedback Punkte
    8 (100%)

    Standard ⫸ AW: Euer Jahresrückblick 2012

    Zitat Zitat von Jill Beitrag anzeigen
    Off-Topic:


    Willste meinen haben (sofern er denn schlanker ist)? Aber nur, wenn deiner kochen kann!
    ich gröhle hier grad.........aber Kochen kann T. eher nicht. Aber Prima zu Mäces Fahren


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #22
    Senior Mitglied Avatar von Schneggerla
    Alter
    37
    Beiträge
    2.611
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Euer Jahresrückblick 2012

    Nur noch ein paar Wochen, dann ist dieses furchtbare Jahr endlich um!

    Ich kann wohl guten Gewissens sagen: 2012 war ein Ars****ch!

    Negativ:
    - meine Schwiegermutter kam an meinem Geburtstag ins Krankenhaus und wir erfuhren, dass sie Krebs hat und keine Chance auf Heilung besteht!
    - meine Schwiegermutter hatte mehrere Krankenhausaufenthalte deswegen, wurde zum Pflegefall und hatte jeglichen Lebensmut verloren, es war schlimm, sie so zu sehen!
    - Ende August ist sie gestorben, was für uns alle und besonders für meinen Mann wahnsinnig schwer war
    - mein Kind hat sich dieses Jahr zweimal den Finger gebrochen. Einmal Ringfinger, einmal Mittelfinger - aber natürlich beide Male rechts
    - ich habe dieses Jahr auch ganz laut *hier* geschrien bei Krankheiten und bin von Arzt zu Arzt und von Diagnose zu Diagnose gehetzt und muss täglich 5 Tabletten nehmen - vermutlich für immer!
    - wir hatten zwei sehr teure unvorhergesehene Autoreparaturen
    - ein richtiger Sommerurlaub musste ausfallen, weil wir uns durch die Krankheit meiner Schwiegermutter nicht weg getraut haben - außer Kurzurlaub
    - wir hatten ein Leck im Heizungsraum

    Positiv:
    - Kind wächst und gedeiht und ist (abgesehen von den zwei Fingerbrüchen) gesund und munter, schreibt meistens gute Noten und macht auch sonst keinen Mist
    - mein Mann und ich sind immer noch glücklich miteinander und das Jahr hat uns noch näher zusammen
    - wir hatten einen tollen Kurztrip nach Wien und nach London
    - Kind und ich waren zu zweit für je vier Tage in Budapest und Paris und wir hatten viel Spaß und ein paar unvergessliche Momente

    Für 2013 wünsche ich mir:
    - dass es besser und ruhiger wird als dieses Jahr
    - ein neues Auto
    - dass die geplanten Renovierungen im und am Haus ohne Komplikationen verlaufen

  3. #23
    Eli
    Eli ist offline
    Ich will ans Meer, mehr will ich nicht Avatar von Eli
    Ort
    Berlin
    Alter
    38
    Beiträge
    27.981
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard ⫸ AW: Euer Jahresrückblick 2012

    Also hier war das Jahr eigentlich durchweg positiv. Zumindest fällt mir nichts wirklich negatives ein.

    Alle sind gesund und Ella wächst und zeigt, dass sie (blöderweise) den Dickkopf meiner Familie väterlicherseits bekommt .
    Ein schöner Urlaub wäre toll gewesen, aber wegen der Übergangszeit bis Krippenbeginn war das nicht drin. Wir mussten da einfach zu viele Urlaubstage lassen, aber für 2013 ist der Urlaub schon gebucht

    Was ich mir für 2013 wünsche ist:
    1. Mein Papa soll endlich seine EU-Rente bekommen!
    2. Alle sollen gesund bleiben
    3. Ella soll sich weiterhin so gut entwickeln.

  4. #24
    Experte Avatar von Sille
    Beiträge
    7.411
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Euer Jahresrückblick 2012

    Zitat Zitat von ich Beitrag anzeigen
    ich gröhle hier grad.........aber Kochen kann T. eher nicht. Aber Prima zu Mäces Fahren
    Kochen? Mein Mann? ähm, nein, leider kann er das nicht. Aber ja, er wirklich prima etwas zum futtern besorgen. Sei es beim Mäces oder per Telefon *lach*
    Dafür kann er ganz toll gärtnern, handwerkeln und Fußball gucken *lol*

  5. #25
    Senior Mitglied Avatar von Claudia
    Ort
    Berlin
    Alter
    34
    Beiträge
    1.631
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Euer Jahresrückblick 2012

    Zitat Zitat von Claudia Beitrag anzeigen
    Wünsche für 2012:
    - weiterhin Erfolg und Spaß bei der Arbeit
    - Erfolg beim Thema: eigene 4 Wände
    - stressfreier Umzug sofern dieser schon 2012 stattfinden sollte
    - Gesundheit
    - hoffentlich ein wenig Zeit und Gelegenheit für Urlaub und/oder verlängerte Wochenenden
    Positives aus 2012:
    - alle sind gesund, keine ernsthaften Krankheiten bei uns
    - mein Mann und ich sind glücklich
    - Bauarbeiten auf unserem Grundstück haben begonnen
    - Ich habe nach wie vor Spaß an der Arbeit, meinem Mann geht es auch so

    Negatives:
    - die Bauarbeiten bei uns haben sich durch zig Kleinigkeiten verschoben, aktuell sind es die Temperaturen
    - unser Jahresurlaub bestand fast nur aus Regen
    - neuer Chef auf Arbeit, Kommunikationsprobleme

    Fazit:
    Bis auf Kleinigkeiten alles gut!

    Wünsche 2013:
    die gleichen, wie für 2012!

  6. #26
    Unterhaltungskünstler
    Alter
    40
    Beiträge
    10.947
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: Euer Jahresrückblick 2012

    für meine familie und mich war 2012 ein gutes jahr.

    positiv:
    alle sind gesund und munter, die kinder machen sich prima
    tolle urlaube
    unser neuer pool

    negativ:
    meine freundin dreht völlig am rad. mega anstrengend
    mein erstes eigenes auto kränkelt, ich kann mich nicht trennen, dabei ist er schon so alt.

    2013:
    ich hoffe, es geht alles glatt
    - janns einschulung
    - neue bauvorhaben

  7. #27
    Moderator
    Beste Kocherin der Welt Avatar von Jill
    Alter
    36
    Beiträge
    18.259
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Euer Jahresrückblick 2012

    Zitat Zitat von Sille Beitrag anzeigen
    Kochen? Mein Mann? ähm, nein, leider kann er das nicht. Aber ja, er wirklich prima etwas zum futtern besorgen. Sei es beim Mäces oder per Telefon *lach*
    Dafür kann er ganz toll gärtnern, handwerkeln und Fußball gucken *lol*
    Das wäre dann ein Tausch T. gegen T. Ich glaube, da gewinnen wir beide nicht viel, dann können wirs auch so belassen .

  8. #28
    aufsteigendes Mitglied
    Beiträge
    1.267
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Euer Jahresrückblick 2012

    2012 :

    positiv :
    -Schulausbildung mit Examen und Privatistexamen abgeschlossen. Fehlt nur noch der Praxisteil für die Gesellenprüfung
    -Praxisplatz bei den Gemeindeschwestern und festes WE im Pflegeheim. Läuft sehr gut
    -die Tour nach Canada, die mir als Mensch sehr geholfen hat, nicht nur die Erfahrung, die Menschen, die Überwindung der Höhenangst, sondern schlicht und ergreifend hat mir die Reise gut getan. Auch die Aufmerksamkeit von einigen Leuten dort, die ich so nicht kannte und die einfach auch gut getan hat
    -gesundheitlich sind jetzt 97 kg runter, ich bin fit, hab zwar ein paar Probleme hier und da, aber das ist im Vergleich zu vorher Killefitz.Und ich lerne mich mehr und mehr schätzen.

    Negativ:
    Tja, im Persönlichen läuft es nicht so ganz, aber that's life.

    2013...wer weiss was es bringt, irgendwas wird das Jahr schon bringen, hoffentlich viel Gutes

    lg
    Kerstin

  9. #29
    Koryphäe Avatar von sweety1975
    Beiträge
    6.046
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Euer Jahresrückblick 2012

    Von mir aus kann der Thread öffentlich bleiben.

    Also nach dem HORRORJahr 2011 konnte es ja nur besser werden.

    Positiv:
    Kinder das ganze Jahr gesund (außer ein paar Tage Schnupfen und Husten, 2x kurz Fieber und 1x Ausschlag)
    Ich habe meinen Job zurück und bin soo glücklich darüber
    Kindern gehts im Kiga und bei der Tagesmutter super
    Privat auch alles paletti

    Negativ:
    nichts was es wert wäre, darüber besonders zu schreiben.

    2013 darfs so weiter gehen

    Lg Sweety

  10. #30
    Inaktiv
    Beiträge
    48
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Euer Jahresrückblick 2012

    Ich habe meine Oma verloren...und davor ging es ihr schon das ganze Jahr sehr schlecht.
    Trotzdem hatte das Jahr natürlich auch seine schönen Seiten...

Seite 3 von 7 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Jahresrückblick 2011
    Von Teamgirl im Forum Offtopic / Unbrautig
    Antworten: 49
  2. Euer Jahresrückblick 2010
    Von JuleMaeuschen im Forum Offtopic / Unbrautig
    Antworten: 40
  3. Euer Jahresrückblick 2009
    Von Streichelmaus im Forum Offtopic / Unbrautig
    Antworten: 34
  4. Euer Jahresrückblick 2008
    Von Anika im Forum Offtopic / Unbrautig
    Antworten: 83

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige