Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 5 von 9 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 84

Thema: ⫸ Euer Jahresrückblick 2008

16.12.2017
  1. #41
    Senior Mitglied
    Alter
    33
    Beiträge
    1.786
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Euer Jahresrückblick 2008

    Na dann will ich auch mal das Jahr 2008 revue-passieren lassen ...

    Negatives
    - meine Schilddrüsenunterfunktion und die damit verbundenen Gewichtsschwankungen sind einfach nicht in den Griff zu bekommen ...
    - Anfang des Jahres die "Fast-Trennung" von Thomas

    Positives
    - die Beziehung zwischen Thomas und mir ist gerade auf einem Höhenflug
    - eine Anstellung beim Land Niederösterreich und somit bessere Arbeitsbedingungen, kürzerer Arbeitsweg und mehr Gehalt / damit verbunden ein tolles Team, in dem ich arbeiten darf
    - es gab in der Familie keine negativen Erlebnisse (Krankheit, Todesfall, ...)

    Wünsche für 2009
    - HOCHZEIT!!! (wobei sich dieser Wunsch bzw. die Entscheidung zu diesem Wunsch noch an Heilig Abend erledigen könnte)
    - dass ich meine Arbeitsstelle behalten kann und nicht in einen anderen Kindergarten versetzt werde
    - Gesundheit aller Familienmitglieder
    - ein erholsamer Urlaub mit meinem Schatz


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #42
    Unterhaltungskünstler
    Alter
    44
    Beiträge
    12.216
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Euer Jahresrückblick 2008

    Für uns war 2008 unglaublich schön.

    Ich habe das Gefühl, dass wir 2005 mit unserer Hochzeit etwas Großes, Neues in unserem Leben begonnen haben, rückblickend war 2005 einfach nur DAS Hochzeitsjahr für uns, so berauschend.
    2006 durfte ich dann eine wundervolle Schwangerschaft erleben, die Anfang 2007 in der Geburt unserer Ilenia mündete. Bis Ende des Jahres 2007 haben wir die Zeit einfach nur als junge Familie genossen, sind viel gerreist und hatten eine wunderschöne Zeit mit Ilenia.

    Ja, und dann kam dieses Jahr, und es wurde nochmal alles umgekrempelt und vollendet:

    Positiv:

    - Ich durfte zum zweiten Mal eine glückliche und unkomplizierte Schwangerschaft erleben mit einer traumhaften Blitzgeburt am Ende.
    - Im Juni wurde dann unser viertes Kleeblättchen Emilio gesund geboren. Wir sind nun eine komplette Familie.
    - Mein Mann bekam Anfang des Jahres quasi seine Wunschstelle auf dem Silbertablett angeboten, wodurch wir uns enorm verbessern konnten. Dies bedeutete die Aufgabe seiner Selbständigkeit und mehr Sicherheit für unsere Familie.
    - Mitte des Jahres dann unser Hauskauf. Im Novemer sind wir eingezogen, und nun wird es langsam gemütlich. Ich laufe tagtäglich durch diese Räume und denke, dass ich mein Zuhause (das Haus wie auch die Gegend hier) liebe.
    - Wir sind weiterhin glücklich miteinander.
    - Wir sind alle gesund und blieben von jeglichen Schicksalschlägen verschont.

    Negativ:

    Eigentlich nichts.

    Nur hatten wir durch das viele Neue sehr viel Stress und leider auch durch Probezeit, Geburt, Hauskauf und -renovierung kaum Gelegenheit, in den Urlaub zu fahren.

    Aber darüber will ich nicht meckern, das sind Begleiterscheinungen, die ich gerne in Kauf nehme.

    Was ich mir wünsche für 2009:

    - Dass alles so wunderschön bleibt, wie es ist, wir gesund und glücklich bleiben und auch weiterhin von unliebsamen Überraschungen verschont bleiben.
    - Und nun endlich ein bisschen mehr Ruhe.

    Ich hab das Gefühl, dieses Jahr sind wir angekommen.

  3. #43
    Senior Mitglied
    Alter
    33
    Beiträge
    1.786
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Euer Jahresrückblick 2008

    Zitat Zitat von Angie Beitrag anzeigen
    Für uns war 2008 unglaublich schön.

    Ich habe das Gefühl, dass wir 2005 mit unserer Hochzeit etwas Großes, Neues in unserem Leben begonnen haben, rückblickend war 2005 einfach nur DAS Hochzeitsjahr für uns, so berauschend.
    2006 durfte ich dann eine wundervolle Schwangerschaft erleben, die Anfang 2007 in der Geburt unserer Ilenia mündete. Bis Ende des Jahres 2007 haben wir die Zeit einfach nur als junge Familie genossen, sind viel gerreist und hatten eine wunderschöne Zeit mit Ilenia.

    ...

    Ich hab das Gefühl, dieses Jahr sind wir angekommen.
    Ich habe wirklich Tränen in den Augen - schöner hätte man es nicht schreiben können!

  4. #44
    Mama von drei Zicken :-) Avatar von Nadine84
    Ort
    Kaarst
    Beiträge
    2.726
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Euer Jahresrückblick 2008

    Dann reihe ich mich mal bei Fee und Soft ein.
    Für mich war dieses jahr einfach nur die Hölle und ich bin so froh wenn es endlich um ist.

    Negatives:
    - Joshua's behinderung
    - neue Diagnosen
    - viel schwerere Hirnblutung als angenommen
    - Herzgeräusch bei Joshi
    - Hüftfehlstellung
    - ständige krach mit der Krankenkasse wegen den Hilfsmittel
    - scheiß Pflegegutachten mit falscher Pflegestufe
    - monate langes warten auf den schwerbehinderten ausweis
    - generell stress mit den behörden wegen der behinderung
    - Kontakt ende mit meinen eltern weil man überall rum erzählt mein sohn wäre geistig behindert
    - bei Julien besteht der Verdacht auf ADHS
    - Hautkrebs bei meiner Oma
    - darmkrebs bei meinem Opa
    - herzstillstand bei meinem opa wärend der op
    - der böse sturz von jason mit anschliessendem nähen
    - generell das dauerkrank sein von meinen kindern
    - mein Gesundheitszustand hat dieses jahr auch zu wünschen übrig gelassen
    - mein zusammenbruch

    usw usf

    Positives:
    - meine zwerge haben sprechen gelernt
    - jason überrascht mich immer wieder mit seinen sprüchen
    - Meine Kinder,die ich über alles liebe

    Wünsche für 2009
    - endlich unser Traumhaus finden
    - einen neuen job für meinen Mann
    - mehr Gesundheit für mich und meine Familie
    - das die botoxbehandlung bei Joshi anschlägt
    - eine reha für joshua
    - endlich alle bewilligungen bei den Ämtern und der kk bzw der pflegekasse
    - Kindergartenplätze für die zwillis
    Das wären die wichtigsten. Und wenn der liebe Gott noch zeit hat dann würde ich auch gerne im Lotto gewinnen

  5. #45
    Forumsüchtig Avatar von BIBA
    Beiträge
    15.374
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard ⫸ AW: Euer Jahresrückblick 2008

    Negatives
    - unser Unfall im März und die damit verbunde Angst, ob mit unserem Julian alles in Ordnung ist
    - die damit verbundene OP von Jürgen, die mir sehr große Angst gemacht hat
    - der Stress mit unseren Ex-Vermietern (leider folgt da noch die Fortsetzung im Januar 09)
    - Hannah hat zu viele Veränderungen auf einmal und kann diese nicht so gut verarbeiten
    - Arbeitslosigkeit meines Papas
    - meine Mama hat Probleme im Job

    Positives
    - der neue Job von Jürgen
    - Jürgens erneutes Stellenangebot - ich bin soo stolz auf ihn
    - unser neues gemietetes Häuschen
    - JULIAN
    - infolge des Unfalls haben wir einen größeren Zusammenhalt in der Familie
    - viel Hilfe von Freunden und Bekannten erfahren


    Wünsche für 2009
    - Gesundheit aller Familienmitglieder
    - dass meine Eltern einen (besseren) Job finden
    - ein schöner Urlaub mit meiner Familie


    Viele Grüße
    Sabine

  6. #46
    Senior Mitglied
    Alter
    38
    Beiträge
    2.289
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Euer Jahresrückblick 2008

    Negativ: Finanzkrise

    Positiv:
    - habe meine alte wohnung aufgelöst und wohne mit schatzi zusammen
    - geburt meines Neffen
    - Alle in der Familie sind gesund
    - schöne Kurztrips: Fussball-EM, Kanada, Skifahren

    Wünsche 2009:
    - Gesundheit
    - vielleicht Nachwuchs
    - vielleicht Hochzeit wenn der Nachwuchs kommt
    - vielleicht werde ich Stief-Oma

  7. #47
    Unterhaltungskünstler
    Alter
    40
    Beiträge
    10.947
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: Euer Jahresrückblick 2008

    nachdem 2007 total schlimm war, haben wir es 2008 sehr gut gehabt.

    negativ:
    sture oma, die mir fast unter den händen weggestorben wäre. das hat mich echt nerven gekostet.


    positiv:
    die geburt von unserem 3.wonnenproppen
    beförderung meines mannes
    wir haben mehr geschafft im haus als gedacht
    bei lieben freunden ist endlich nach jahrelangen üben nachwuchs unterwegs


    für 2009 wünsche ich mir
    - das wir gesund und munter bleiben
    - das die firma weiter so gut läuft

  8. #48
    ich
    ich ist offline
    Unterhaltungskünstler Avatar von ich
    Ort
    hier ;-)
    Alter
    41
    Beiträge
    10.849
    Feedback Punkte
    8 (100%)

    Standard ⫸ AW: Euer Jahresrückblick 2008

    Ich versuche auch mal mein/unser Jahr Revue passieren zu lassen:

    negativ:
    - meine Oma ist jetzt zum Ende des Jahres vermerht im KKhs und es wurde ihr vor 2 Tagen etwas vom Fuß amputiert (menno, es ist soooo grausam), sie baut auch immer mehr ab
    - einige Krisen mit meinem Mann, die jetzt hoffentlich langsam besser werden (aber auch bedingt durch Belastung Job.Familie, Haushalt)
    - gesundheitlich geht es mir so la la, habe mehrere "Wehwehchen", die mich doch ganz schön nerven (Schmerzen im Fuß, die mich manchmal kauzm laufen lassen und niemand weiß woher sie kommen)
    - Arbeitslosigkeit meiner Mutti

    positiv:
    - nach gut 1 Jahr und 7 Monaten hab ich eine tollen neuen Job gefunden (die Jobsuche war eine riesen Glückssache,nach nur 2 Bewerbungen und 9 Wochen Arbeitslosigkeit- nach dem Ende der Elternzeit, hatte ich einen tollen Job)
    - Greta entwickelt sich prächtig udn liebt ihren Kindergarten
    - sie geht sehr gern auch mal für ein paar TAge zu den Omas und Opas, so dass wir als Paar auch Zeit geniessen können
    - 2 Hochzeiten innerhalb der Familie und eine im Freundeskreis

    Jahr 2009:
    - hoffe ich GANZ, GANZ fest auf eine Entfristung meines Arbeitsvertrages (aber wer weiß, was im öD noch alles passiert)
    - einen Job für meine Mutti
    - eine Gehalterhöhung für meinen Mann (das er endlich auch wie ein Ingenieur bezahlt wird)
    - das wird ein schönes Haus finden und kaufen können
    - tolle Zeiten/Erlebnisse mit meinen Berliner Mädels *knutsch*
    - ein streßfreieres Jahr als es 2008 war
    - einen tollen 40. Geburtstag meines Mannes(vielleicht schon im neuen Haus *träum*)

    ich habe bestimmt noch viele, viele kleine, erfüllbare Wünsche.

    Gruß Nadine

  9. #49
    Vielschreiber Avatar von Andrea
    Beiträge
    3.918
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Euer Jahresrückblick 2008

    Positiv:
    - Evan hat sich prächtig entwickelt und den Kita-Start gut gemeistert
    - wir haben unser Häuschen gebaut und sind bereits eingezogen
    - ich hab eine gaaaanz liebe Freundin kennengelernt
    - meine 2 Neffen wurden geboren
    - meine Oma hat sich nach Opas Tod wieder etwas "berappelt"
    - wir sind als Familie noch näher zusammengerückt
    - das Sommermami07-Treffen in Nürnberg

    Negativ:
    - der Hausbaustress hat uns viel Kraft gekostet, so dass wir die Zeit mit Evan z.T. gar nicht richtig genießen konnten
    - Evan war seit Kita-Start öfters krank, zuletzt ne Lungenentzündung
    - eine ehemals gute Freundin hat sich abgewendet, weil sie nicht verkraftet hat, dass wir ein Kind haben (und sie nicht)
    - wir hatten keinen Urlaub und sind mehr als reif dafür

    Wünsche für 2009
    - finanzielle Erholung nach dem Hausbau
    - ich möchte meinem Sohn das Meer zeigen
    - meine Mama möge endlich die Konsequenz ziehen und wieder glücklich werden
    - eine weitere Schwangerschaft

    Andrea

  10. #50
    Senior Mitglied Avatar von *chen
    Alter
    37
    Beiträge
    2.598
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Euer Jahresrückblick 2008

    Bei mir tauchen manche Sachen sowohl bei positiv wie auch negativ auf, einfach, weil sie sich mit der Zeit in die andere Richtung entwickelt haben.


    Negativ:
    -Hausbau, und alle damit verbundenen Konsequenzen (z. B. konnte ich nicht auf die Hochzeit meiner besten Freundin, weil wir nur zwischen normalem Job und bevor eine Firma gekommen sind, ein Zeitfenster von nur einem Abend hatten, irgendwelche Röhre zu verlegen...)
    -damit verbundene Krise in der Beziehung, ich habe phasenweise gedacht, wir stehen das nicht durch...
    -Umzug ins Haus, der war ja so stressig und nervig
    -Knie-OP im Januar
    -Treppensturz im Mai
    -zwischendrin (bis August) ständig mit irgendwas krank (Infekte&Co.)
    -ein guter Freund von uns hat jetzt von heute auf morgen seinen Job verloren (arbeitet auch in der Firma von meinem Mann, aber im Ausland...)

    Positiv:
    -Hausbau - im Nachhinein betrachtet war es die einzige richtige Entscheidung und das Gefühl im eigenen Haus wird einfach immer besser und wir sind jetzt sehr glücklich
    -Umzug ins Haus -so konnten wir uns von wirklich unnötigem "Krempel" trennen, war eine gute Gelegenheit und uns hier schön neu einrichten
    -dass ich weiß, dass wir immer auf unsere Familien zählen können, auch wenn es nicht immer einfach mit ihnen ist
    -mein Mann und ich sind uns immer mehr bewusst, dass wir einfach EINS sind, egal was irgendwann mal war
    -ganz klar: das EINS in meinem Bauch!!! Es ist ein absolutes Glück, der Himmel auf Erden, dass wir nun dieses Wunder erleben dürfen und wir wünschen uns nichts mehr, als eine weiterhin recht problemlose Schwangerschaft und eine tolle Geburt unseres Wunschkindes nächstes Jahr im Juni
    -meine Schwester hat sich (wohl hoffentlich endgültig) vom Vater ihres Kindes getrennt, der hat ihr wirklich nicht gut getan
    -soweit keine größeren ernsthaften Krankheiten in der Familie und bei Freunden
    -Freunde sind das beste auf der Welt und ich habe dieses Jahr eine sehr liebe neue Freundin kennengelernt, wir sind schon über die Phase des "beschnupperns" hinaus und es baut sich da gerade etwas sehr schönes auf, auch wenn uns hunderte Kilometer, sogar in einem anderen Land, trennen
    -ein schöner Urlaub mit viel gutem Essen und Wein im August im Elsaß und da haben wir sogar STÖRCHE gesehen

    Wünsche für 2009:
    -dass wir im Juni unser Kind gesund und munter in den Armen halten dürfen
    -dass alle in unserem Umfeld, Familie und Freunde gesund und glücklich sind bzw. bleiben
    -dass wir das alles (Haus/Job/die finanzielle Seite) mit Kind auch so geregelt bekommen, wie wir es jahrelang durchgerechnet haben...
    -einfach gute Zeiten für uns alle!!!
    -dass alle die sich ein Kind wünschen, dieses auch bekommen!
    -eine Perle für den Haushalt

Seite 5 von 9 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Euer Jahresrückblick 2012
    Von Gerbera im Forum Offtopic / Unbrautig
    Antworten: 62
  2. Jahresrückblick 2011
    Von Teamgirl im Forum Offtopic / Unbrautig
    Antworten: 49
  3. Euer Jahresrückblick 2010
    Von JuleMaeuschen im Forum Offtopic / Unbrautig
    Antworten: 40
  4. Euer Jahresrückblick 2009
    Von Streichelmaus im Forum Offtopic / Unbrautig
    Antworten: 34
  5. Garten 2008
    Von Löwenmädchen im Forum Hobbys im Allgemeinen
    Antworten: 11

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige