Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 25

Thema: ⫸ Ebay-Käufer - Was würdet ihr tun?

12.12.2017
  1. #11
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Tanja75KR
    Beiträge
    5.563
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard ⫸ AW: Ebay-Käufer - Was würdet ihr tun?

    Zitat Zitat von Jill Beitrag anzeigen
    Schreib ihm doch, er kann das Geld gerne in nen Umschlag schicken, so dass du es in bar bekommst. Dann bist du gerne dabei .
    So wie er/sie/es schreibt, soll ja erst der Scheck eingelöst und dann die Ware abgeholt werden. Kann ein Scheck nachträglich noch platzen?!? Keine Ahnung. Was mich am meisten stört ist, dass er die Transportkosten an MICH zahlen will. Dann wäre ich ja der Auftraggeber und am Ende für Schäden haftbar. Daher hab ich ja "ab Werk" angeboten.

    Aber wie auch immer: es klingt einfach zu unseriös! Da verschenk ich den Wagen dann noch lieber an ein Kinderheim als an einen doofen ********!


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #12
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Tanja75KR
    Beiträge
    5.563
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard ⫸ AW: Ebay-Käufer - Was würdet ihr tun?

    Ich hab geschrieben, dass ich nur ab Werk verkaufen würde, d.h. von ihm einen (gedeckten) Scheck über den vereinbarten Kaufpreis haben möchte und für Verpackung, Transport, Zoll usw. muss er aufkommen. Ich stelle den KiWa dann nur noch zur Abholung bereit und möchte eine Unterschrift des Fahrers, dass der Wagen in einwandfreiem Zustand übergeben wurde.

    Vermutlich wird sich auf diese Mail schon keiner mehr melden

  3. #13
    Moderator
    Beste Kocherin der Welt Avatar von Jill
    Alter
    36
    Beiträge
    18.259
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Ebay-Käufer - Was würdet ihr tun?

    Aaaach oder warte mal, das war irgendeine Form von Geldwäsche sogar. Irgendwie sollst DU dann dem abholenden Spediteur Bargeld in die Hand drücken, das er dir zwar vorher überweist, dann aber eben wieder zurückbucht.

  4. #14
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Tanja75KR
    Beiträge
    5.563
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard ⫸ AW: Ebay-Käufer - Was würdet ihr tun?

    Hah! Das könnte stimmen! Ansonsten macht es auch überhaupt keinen Sinn MIR das Geld für den Transport zu überweisen, wenn ER den Transport organisiert.

    Das wird es sein! Nee, da mach ich nicht mit!!! Muss man sowas irgendwo melden? Hab ja eigentlich nix in der Hand...

    Egal: IHR seid jetzt wenigstens auch gewarnt ;-)

  5. #15
    milkamaus83
    Gast

    Standard ⫸ AW: Ebay-Käufer - Was würdet ihr tun?

    Finger weg. Das ist ein ausländischer Scheck. Du kriegst den gutgeschrieben und schickst die Ware lis. Und zwei Wochen später, teilweise auch drei je nach Land , platzt der. Das ist betrug hoch zehn.
    Lieben gruß

  6. #16
    Moderator
    Beste Kocherin der Welt Avatar von Jill
    Alter
    36
    Beiträge
    18.259
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Ebay-Käufer - Was würdet ihr tun?

    Ja, so war das. Deshalb kaufen die wohl auch allen möglichen Scheiß. Die Ware interessiert die gar nicht, die wollen dein Bargeld.

  7. #17
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Tanja75KR
    Beiträge
    5.563
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard ⫸ AW: Ebay-Käufer - Was würdet ihr tun?

    Siehste, das klang mir auch noch so nach, dass Schecks auch NACH Gutschrift auf dem Konto noch platzen können.

  8. #18
    Senior Mitglied Avatar von Claudia
    Ort
    Berlin
    Alter
    34
    Beiträge
    1.631
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Ebay-Käufer - Was würdet ihr tun?

    Zitat Zitat von Tanja75KR Beitrag anzeigen
    Siehste, das klang mir auch noch so nach, dass Schecks auch NACH Gutschrift auf dem Konto noch platzen können.
    Kommt drauf an, ob die Gutschrift vor oder nach Eingang bei der Bank erfolgt.
    Heißt: bei kleinen / normalen Summen (und entsprechender Bonität des einreichenden Kunden) schreibt deine Bank den Scheck vor Eingang gut und wenn der dann nicht gedeckt ist, wird das wieder abgebucht.
    Gutschrift nach Eingang macht man eher selten - dauert länger und ist - zumindest bei uns - deutlich teurer.


    Wie dem auch sei: Lieber einen anderen Käufer suchen!

  9. #19
    Forumsüchtig Avatar von Anika
    Alter
    35
    Beiträge
    13.539
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard ⫸ AW: Ebay-Käufer - Was würdet ihr tun?

    Machs bloß nicht! Die gleiche Mail hab ich im Herbst wegen unseren Winterreifen bekommen! Nach einigen Mails die immer kurioser wurden hab ich gegoogelt und dem Typen dann gesagt, dass ich keinen Bock auf Betrügereien hätte und ich den Fall der Polizei melden würde wenn er noch irgendeinen Versuch unternehmen würde. Danach kam natürlich auch keine Mail mehr.

  10. #20
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von EliSa
    Alter
    39
    Beiträge
    4.369
    Feedback Punkte
    5 (100%)

    Standard ⫸ AW: Ebay-Käufer - Was würdet ihr tun?

    Hallo Tanja,
    wir haben so eine Mail auch bekommen und damals auch einen Scheck, als wir mein Auto verkauft haben. Der Scheck war über das Doppelte so hoch ausgestellt wie wir für mein Auto haben wollten und damals haben wir uns auf der Bank erkundigt. Das sind ******** und du siehst dein Geld nie.
    Haben ihm dann auch nochmal eine Mail geschickt, dass wir das Auto schon anderweitig verkauft haben.
    Da kam auch nie mehr was.
    Gut, dass du nicht darauf reingefallen bist.
    Lg Taina

Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. ebay: Ausländischer Käufer?
    Von tauchmaus im Forum Offtopic / Unbrautig
    Antworten: 6
  2. Erster ebay-Ärger... Was würdet ihr tun? EDIT: ********???
    Von Danie im Forum Hobbys im Allgemeinen
    Antworten: 22

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige