Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 4 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 40

Thema: ⫸ Bewusster Konsumverzicht - was haltet ihr davon?

18.12.2017
  1. #1
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Katinka
    Ort
    im grünen Herzen Deutschlands
    Alter
    42
    Beiträge
    4.392
    Feedback Punkte
    19 (100%)

    Standard ⫸ Bewusster Konsumverzicht - was haltet ihr davon?

    Angeregt durch die Klamotten- und Schuhthreads habe ich auch mal wieder intensiv gestöbert und Sachen in den Warenkorb gelegt und dann doch nicht gekauft. Nicht weil ich es nicht könnte (ok, auch in diese Situation könnte ich vielleicht noch kommen), sondern weil ich die Dinge nach reiflicher Überlegung doch nicht brauche.
    Und ich muss sagen, dass dieses bewusste Verzichten auch ein sehr schönes Gefühl ist. Aber ich bin auch eher von Natur aus geizig, was meine eigenen Wünsche betrifft...

    Es gibt so viel Überfluss und so viele unnütze Dinge, dass wir es uns wahrscheinlich gar nicht mehr so bewusst machen. Und dann viele Dinge anhäufen, die uns zwar Freude machen und schön sind, auf die wir letztlich aber auch gut verzichten könnten.

    Was denkt ihr darüber oder verzichtet ihr vielleicht auch bewusst auf irgendetwas, was ihr euch gerne gekauft hättet?


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Senior Mitglied
    Ort
    RLP
    Alter
    42
    Beiträge
    2.502
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Bewusster Kosnumverzicht - was haltet ihr davon?

    Ich lege ganz oft "unnötige" Nahrungsmittel, die.schon im Einkaufswagen lagen zurück. Oder Bastelkram. Klamotten und Schuhe kaufe ich.nur, wenn nötig.

  3. #3
    Moderator
    Unterhaltungskünstler Avatar von Anni
    Beiträge
    12.331
    Feedback Punkte
    18 (100%)

    Standard ⫸ AW: Bewusster Kosnumverzicht - was haltet ihr davon?

    in manchen bereichen gelingt es mir sehr gut, in manchen gar nicht
    mein mann lebt so!
    er hat einen gewissen grundstock an klamotten der NUR erneuert wird wenn ein teil kaputt ist, z.b. eine kaputte jeans wird dann zur arbeitshose und er kauft sich auch nur eine neue
    ein kaputtes t-shirt wird zum schuhe putzen verwendet, es gibt dann genau ein neues t-shirt ;-)

    er tüftelt so lange an einem kaputten teil herum, bis er es wieder zum laufen bringt, zuletzt der 14 jahre alte kühlschrank und die 12 jahre alte wama....

    er würde NIE flüssigseife kaufen wegen der plastikverpackung - ressourcenverschwendung - zu viel müll
    lieber eine seife die in papier eingewickelt ist - ist das jetzt eingeschränkter konsumverzicht? oder "bewußter konsumumgang"?

    mein mann ist aber auch komplett anders als ich aufgewachsen, wahrscheinlich hat er deswegen schon immer eine komplett andere einstellung als ich, aber ich lerne dazu :-)

    konsumverzicht ist im moment auch fleischverzicht..... ich verzichte bewußt auf fleisch, weil ich vieles mit meinem gewissen nicht mehr vereinbaren kann - aber ab und zu ist der fleischhunger dann doch zu groß ich kaufe dann aber auch wirklich nur "gutes" fleisch....

    ich hadere noch mit mir ob ich jetzt wirklich den daunenmantel brauche, eigentlich habe ich eine winterjacke und daunen sind "eigentlich" auch ein no go..... aber er ist sooooo schön

  4. #4
    Kanya
    Gast

    Standard ⫸ AW: Bewusster Kosnumverzicht - was haltet ihr davon?

    Ja, ich wähle in der Regel ganz gezielt und bewusst meine Artikel aus, die ich kaufen möchte.
    Es gelingt nicht immer, besonders nicht, wenn ich hungrig einkaufen gehe. ;-) Aber grundsätzlich fliegen z.B. in den Einkaufswagen (fast) nur Dinge, die wir wirklich brauchen und verwerten können. Dadurch müssen wir äußerst selten Lebensmittel wegwerfen (ab und an mal ein übrig gebliebenes Brötchen oder ein Endstück vom Brot).
    Anschaffungen überlege ich auch sehr genau.
    Außerdem ist mir wichtig, Dinge, die ich nicht mehr brauche und wegwerfen möchte, in irgendeiner Form in einen Recyclingkreislauf zu bringen. Damit meine ich nicht nur Mülltrennung, sondern ich suche für ausrangierte Sachen einen neuen Besitzer, auch z.B. im Regalfloh (Flohmarkt-Laden, wo man für einen begrenzten Zeitraum Regalflächen anmietet und seinen Kram zum Verkauf anbietet).

    Mir macht der bewusste Konsum und Umgang mit Artikeln aller Art richtig Spass und ich fühle mich besser, je weniger Zeug ich besitze (momentan wird durch Kellerrenovierung nochmal ordentlich aussortiert).

    LG

  5. #5
    Moderator
    Unterhaltungskünstler Avatar von Anni
    Beiträge
    12.331
    Feedback Punkte
    18 (100%)

    Standard ⫸ AW: Bewusster Kosnumverzicht - was haltet ihr davon?

    ach so, beim essen gelingt es mir auch sehr gut, weggeworfen wird hier so gut wie nie etwas :-)

  6. #6
    Unterhaltungskünstler Avatar von Heike HM
    Alter
    43
    Beiträge
    9.246
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Bewusster Kosnumverzicht - was haltet ihr davon?

    Bei den Nahrungsmitteln handhaben wir es so wie Anni. Es geht bei uns aus konsumpolitischen Gründen hauptsächlich vegetarisch, oft vegan zu. Daunenmäntel und Federbetten sind ebenfalls tabu.

  7. #7
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Katinka
    Ort
    im grünen Herzen Deutschlands
    Alter
    42
    Beiträge
    4.392
    Feedback Punkte
    19 (100%)

    Standard ⫸ AW: Bewusster Kosnumverzicht - was haltet ihr davon?

    @anni: Flüssigseifen verwenden wir hier auch nicht mehr - zum einen wegen der Verpackung und zum anderen gibt es so gute handgemachte Seifen...

  8. #8
    Forumsüchtig Avatar von sunrise
    Alter
    35
    Beiträge
    13.076
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ AW: Bewusster Kosnumverzicht - was haltet ihr davon?

    Ich bin ganz ehrlich: ich konsumiere gerne! Ich brauche nicht drei paar neue Schuhe, aber ich steh drauf ich kaufeeinfach gerne Dinge für mich und meine Lieben, und bin auch sehr dankbar darüber, dass ich es mir leisten kann.
    Bei Lebensmitteln denke ich aber in der Tat bewusst nach, was wir benötigen und schaue, dass wir nicht wirklich was wegwerfen müssen.

    Lg

  9. #9
    Unterhaltungskünstler Avatar von Mella-h
    Ort
    bei Bitburg
    Beiträge
    10.161
    Feedback Punkte
    13 (100%)

    Standard ⫸ AW: Bewusster Kosnumverzicht - was haltet ihr davon?

    Ich mache das auch das ich bei bestimmten Sachen die ich sehe auch dreimal darüber nachdenke ob ich es nun brauche. Bei größeren/teureren Sachen gelingt es mir besser - wenn es Backzubehör oder so ist für 2-3 Euro, werde ich schon mal schwach. Auch wie es um die Babyausstattung ging, habe ich viele Teile die ich dachte das ich die unbedingt will/brauche nicht gekauft weil ich vor dem Kauf nochmal drüber nachgedacht habe.

  10. #10
    Junior Newbie
    Beiträge
    71
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Bewusster Kosnumverzicht - was haltet ihr davon?

    Bei Lebensmittel achte ich drauf, nur soviel zu kaufen, das wir es auch essen können.

    Bei anderen Gütern bin ich da zwiespältig.
    An jedem paar Schuhe hängt auch ein Arbeitsplatz, auch wenn er noch so schlecht ist.
    Das ist jetzt nur als Beispiel gedacht, kann man ja auch auf andere Güter anwenden.

    Der Rubel muß rollen.

    Gruß
    Junikäfer

Seite 1 von 4 1 2 3 4 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. was haltet ihr davon???
    Von Angelika_79 im Forum Location
    Antworten: 20
  2. Zeitungsanzeige....was haltet ihr davon?
    Von marigold im Forum Organisation & Planung
    Antworten: 23
  3. Stuttgart 21? - Was haltet ihr davon?
    Von Mella-h im Forum Politik und Gesellschaft
    Antworten: 17
  4. Organspende - was haltet ihr davon? Seite 2
    Von Jules im Forum Politik und Gesellschaft
    Antworten: 76
  5. Was haltet ihr davon?
    Von Sabsi27 im Forum Gastgeschenke
    Antworten: 14

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige