Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 2 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 40

Thema: ⫸ Bewusster Konsumverzicht - was haltet ihr davon?

12.12.2017
  1. #11
    Frischling
    Beiträge
    5
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Bewusster Kosnumverzicht - was haltet ihr davon?

    Hi,


    also ich kaufe mir Kleidung und Schuhe wenn es nötig ist und dann Produkte die nicht gleich nach einem Jahr kaputt gehen. Ich "verzichte" auf nichts, ich finde diesen Begriff auch ein wenig deplatziert. Er klingt zu als ob wir Mangel erleiden wenn wir etwas nicht kaufen, dabei kommt der Wunsch / das Verlangen etwas haben zu wollen ja nicht von uns sondern ist durch die Werbung geleitet.

    Die Menschen die hauptsächlich das notwendige kaufen, sind die normalen Käufer. Die Leute die auf etwas "verzichten" begeben sich nur wieder auf das normale Level zurück, welches durch die Werbung und die Industrie gesteigert wurde.

    Ich hoffe ihr versteht was ich meine ...

    Gruß


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #12
    Senior Mitglied
    Ort
    RLP
    Alter
    42
    Beiträge
    2.502
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Bewusster Kosnumverzicht - was haltet ihr davon?

    Die Definition von "nötig" und "notwendig" ist allerdings eine ziemlich weite.

    Ich benötige z.B. im Moment tatsächlich ein Paar neue Sneaker, weil ich.nur ein Paar habe, die kaputt sind. Die Frage ist nun, ist ein Paar Schuhe nötig oder je eins in 5 verschiedenen Farben - als Beispiel genommen.

    Wenn man denn Begriff "notwendig" eng formuliert, dann ist das meiner Meinung nach sehr.viel weniger als mein derzeitiger Konsum.

  3. #13
    Inaktiv
    Beiträge
    48
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Bewusster Kosnumverzicht - was haltet ihr davon?

    Bei Klamotten kaufe kann ich das nicht machen, aber bei lebensmitteln und andere Kleinigkeiten achte ich oft darauf, dass ich kein Unnutz kaufe. Ich sehe oft schöne Sachen beim shoppen z.B. wunderschöne Kissen Da ich meine Wohnung nicht mit Kissen vollstopfen will lasse ich meine Finger davon :,( manchmal ist das eine Quaaaaaal

  4. #14
    Isabel
    Gast

    Standard ⫸ AW: Bewusster Kosnumverzicht - was haltet ihr davon?

    Das würde ich gern können, aber ich tu mir echt schwer damit, geb ich zu. Ich gestalte gern die Wohnung schön, Niki`s Zimmer fällt mir ebenso zum Opfer Also bei Deko, Einrichtung und Klamotten kann ich selten Nein sagen.

    Dafür aber im Supermarkt. Da ist es bei mir so wie bei Heike und Anja und auch sonst achte ich sehr drauf, ja nicht zuviel zu kaufen, damit ich auch ja nix wegschmeißen muss.

    Zur Seife: da habt ihr natürlich recht wegen der Plastikverpackung. ABER ich HASSE es, wenn ich irgendwo bin und da ist nur ein Stück Seife. Igiiiiiitt!! Das gehört für mich zu den widerlichsten Dingen, die es gibt... Und eine Bakterienschleuder ist es noch dazu..

    LG, Isi,
    die Türgriffe nur mit zwei Fingern oder gleich mit dem Ellbogen berührt

  5. #15
    Vielschreiber Avatar von Andrea
    Beiträge
    3.918
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Bewusster Kosnumverzicht - was haltet ihr davon?

    Isabel, dass eine Stückseife mehr Keime enthält, als einer Flüssigseife, ist ein Irrtum. Denn wenn du mal genau drüber nachdenkst, wer alles mit seinen Händen den Seifenspender angefasst hat, ....

  6. #16
    Unterhaltungskünstler Avatar von rocca
    Alter
    40
    Beiträge
    11.139
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Bewusster Kosnumverzicht - was haltet ihr davon?

    Zitat Zitat von Andrea Beitrag anzeigen
    Isabel, dass eine Stückseife mehr Keime enthält, als einer Flüssigseife, ist ein Irrtum. Denn wenn du mal genau drüber nachdenkst, wer alles mit seinen Händen den Seifenspender angefasst hat, ....
    Ein bißchen OT: das verstehe ich übrigens immernich. Also auch die Werbung für diese Sensor-Seifenspender. Nach dem Berühren mit dem Spender, der evtl. voller fremder Keime ist, WÄSCHT man sich doch die Hände! Und wäscht die Keime wieder ab!

    Zum Thema:
    Mir ginge es gerne so wie sunrise - mit dem Unterschied, dass ich mir vieles mit dem ich mir und meinen Lieben gerne eine Freude machen würde nicht leisten KANN. Und somit schau ich dann doch etwas bewußter....aber ich gebe zu: eher PREISbewußter...
    Bei den Lebensmitteln ist es schon etwas anders. Da verhalte ich mich so wie die meisten hier.
    Weggeschmissen wird bei uns so gut wie nie etwas.

    Und nochmal zur Stückseife vs Flüssigseife: ein bißchen bin ich da bei Isi - ich mag Stückseife überhaupt nicht und finde es etwas eklig. Zudem sieht so eine Seife irgendwie nach einiger Zeit IMMER unschön aus. Die Seifenschale o.ä. dazu eh.

  7. #17
    Isabel
    Gast

    Standard ⫸ AW: Bewusster Kosnumverzicht - was haltet ihr davon?

    Mag sein, aber ich mag das Ding einfach schon gar nicht in die Hand nehmen! Das allein schon.. *brrr* Und dann liegt die Seife immer in dieser Seifenschlotze drin.. Ist immer feucht. Bäh.
    Also so schlimm bin ich auch nicht, dass ich mein Geld für diesen bekloppten Sensor-Spender ausgeb, aber Stückseife ist halt nix für mich.

    Andrea,
    Seifenspender wird mit einem Finger angefasst, das ist doch was anderes, als wenn man sich zwei Hände damit komplett einrubbelt

  8. #18
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Gerbera
    Beiträge
    5.721
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Bewusster Konsumverzicht - was haltet ihr davon?

    Ich hab so einen Spender für die Arbeit. Finde den gut

  9. #19
    Unterhaltungskünstler
    Alter
    40
    Beiträge
    10.947
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: Bewusster Konsumverzicht - was haltet ihr davon?

    Wir haben auch Spender mit Sensoren. Sowas kauft meine Schwiegermutter. Ich find die gut.


    Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk

  10. #20
    Unterhaltungskünstler Avatar von Mella-h
    Ort
    bei Bitburg
    Beiträge
    10.161
    Feedback Punkte
    13 (100%)

    Standard ⫸ AW: Bewusster Konsumverzicht - was haltet ihr davon?

    Wir haben den Spender seid ein paar Tagen und ich finde den gut. Nicht nur, weil es so einfach geht, sondern es ist auch für die Kids einfacher da der Spender weiter hinten am Becken steht und sie so nur die Hände drunter halten müssen und nicht umständlich vorholen und kompliziertes drücken (klappt nämlich nicht immer).

    Und wie man das Ding aufbekommt um normale Flüssigseife nachzufüllen weiß ich auch schon

Seite 2 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. was haltet ihr davon???
    Von Angelika_79 im Forum Location
    Antworten: 20
  2. Zeitungsanzeige....was haltet ihr davon?
    Von marigold im Forum Organisation & Planung
    Antworten: 23
  3. Stuttgart 21? - Was haltet ihr davon?
    Von Mella-h im Forum Politik und Gesellschaft
    Antworten: 17
  4. Organspende - was haltet ihr davon? Seite 2
    Von Jules im Forum Politik und Gesellschaft
    Antworten: 76
  5. Was haltet ihr davon?
    Von Sabsi27 im Forum Gastgeschenke
    Antworten: 14

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige