Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 4 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 34

Thema: ⫸ Bankvollmacht für Familienmitglied? Gibts das?

11.12.2017
  1. #1
    Forumsüchtig Avatar von Anika
    Alter
    35
    Beiträge
    13.539
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard ⫸ Bankvollmacht für Familienmitglied? Gibts das?

    Huhu,

    hier arbeiten doch einige bei einer Bank. Ich hab da mal ne Frage:
    Welche Möglichkeiten hat man bzw. was muß man tun um das Konto eines Familienmitgliedes zu verwalten, Überweisungen tätigen zu dürfen usw. weil dieses im Krankenhaus liegt und sich nicht rühren kann und sich die nächsten Monate an diesem Stadium auch nichts groß ändern wird. Miete, Strom usw. muß ja trotzdem alles bezahlt werden aber sie kann noch nichtmal ne Unterschrift auf den Überweisungsträger setzen.

    Was müssen wir tun, damit wir offiziell ihre Bankgeschäfte erledigen dürfen?

    Liebe Grüße,
    Anika


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Isabel
    Gast

    Standard ⫸ AW: Bankvollmacht für Familienmitglied? Gibts das?

    Ich glaub, da müssen beide beim Anwalt bzw. Notar ne Generalvollmacht unterschreiben.

  3. #3
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Sunny
    Ort
    Hessen
    Alter
    38
    Beiträge
    4.296
    Feedback Punkte
    5 (100%)

    Standard ⫸ AW: Bankvollmacht für Familienmitglied? Gibts das?

    Hallo,
    ich arbeite nicht in der Bank, bin mir aber ziemlich sicher, dass eine Kontovollmacht ausreicht um Überweisungen, Abhebungen usw... zu tätigen.

    LG Sunny

  4. #4
    Forumsüchtig Avatar von Anika
    Alter
    35
    Beiträge
    13.539
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard ⫸ AW: Bankvollmacht für Familienmitglied? Gibts das?

    Aber ne Vollmacht muß sie ja auch unterschreiben und das geht absolut nicht, da sie noch nichtmal nen Stift halten kann. Alles was blöd...

  5. #5
    Isabel
    Gast

    Standard ⫸ AW: Bankvollmacht für Familienmitglied? Gibts das?

    BTW: wie stellt man zB. ne Vollmacht aus, wenn der Betroffene nicht unterschreiben kann?

  6. #6
    Isabel
    Gast

    Standard ⫸ AW: Bankvollmacht für Familienmitglied? Gibts das?

    Hat sich überschnitten.
    Da fällt mir ein: ein Notar sagte uns mal, dass der Betroffene wenigstens ein "X" unter eine Vollmacht setzen muss, damit sie gültig ist. War bei uns in der Familie auch so und einer hat die Hand des Betroffenen geführt, um irgendeine gekritzelte Unterschrift hinzukriegen.

  7. #7
    Forumsüchtig Avatar von Anika
    Alter
    35
    Beiträge
    13.539
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard ⫸ AW: Bankvollmacht für Familienmitglied? Gibts das?

    Gute Frage, nächste Frage! Irgendwas muß passieren...Vielleicht reicht ein offizielles Schreiben vom Krankenhaus?

  8. #8
    Forumsüchtig Avatar von Anika
    Alter
    35
    Beiträge
    13.539
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard ⫸ AW: Bankvollmacht für Familienmitglied? Gibts das?

    Aber Notar kostet wieder und die Knete hat sie nicht. Außerdem kann sie nicht zum Notar und ich glaube nicht, dass ein Notar ins Krankenhaus kommt.

  9. #9
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Sunny
    Ort
    Hessen
    Alter
    38
    Beiträge
    4.296
    Feedback Punkte
    5 (100%)

    Standard ⫸ AW: Bankvollmacht für Familienmitglied? Gibts das?

    Hm, wenn die Person keinen Stift halten kann, weiß sie überhaupt, was sie unterschreibt? Das ist sehr kompliziert. Vieleicht geht es doch nur über einen Notar?!

  10. #10
    Isabel
    Gast

    Standard ⫸ AW: Bankvollmacht für Familienmitglied? Gibts das?

    Ne, der kommt sicher nicht ins KH
    DU oder Andre müsst zum Notar, die Vollmacht holen und damit ins KH - logisch, oder?

    Das KH darf sowas bestimmt nicht ausstellen. Sowas dürfte nur ein Vormund und den gibt es nicht, oder?

Seite 1 von 4 1 2 3 4 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. ...
    Von Pastapronta im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 16
  2. wimpern! gibts das ?
    Von Schokoladenkuchen im Forum Allgemeine Tipps in Sachen Mode
    Antworten: 42
  3. Gibts das??
    Von sweetheart82 im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 29
  4. Fotobuch als RINGBUCH! Wo gibts das???
    Von Miss-Kelly im Forum Beratung in Foto(buch) Angelegenheiten
    Antworten: 3

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige